Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wild Schlafparalyse?» Ich habe letzte Nacht wild ausprobiert und jetzt einige fragen dazu.

Wild Schlafparalyse?
#1
24.04.2014, 15:22
Also wie gesagt hab ich Wild ausprobiert und mein Körper hat angefangen zu kribbeln, meine Augenlider haben geflackert und ich hatte Herzrasen. Als das alles dann weg war, hätte ich mich immer noch bewegen können und ich bin nicht in einen Traum eingeleitet worden. Ich hab ganz lange gewartet und nichts ist passiert. Irgendwann konnte ich dann nicht mehr so liegen bleiben.
War das schon die Schlafparalyse und wieso hat es bei mir nicht geklappt?
Zitieren
RE: Wild Schlafparalyse?
#2
24.04.2014, 17:56
Hey MilleSo,

ich versuche es mal ganz systematisch bigwink

du schreibst, dass du irgendwann nicht mehr so liegen bleiben konntest.

Warum nicht?

Beschreibe mal den ganz konkreten Grund dafür.

LG

Akasha
Einige Leute schlossen aus meinem Nickname, ich sei eine esoterisch angehauchte Frau.

Mein Nickname allerdings ist wohl das einzig Esoterische an mir!

...und als ich heute morgen meinen Bart getrimmt habe, war ich noch ein Mann.
Zitieren
RE: Wild Schlafparalyse?
#3
16.05.2014, 09:45
Klingt aber eigentlich schon mal super, was du beschreibst. Vielleicht hättest du bei dem Versuch einen Ticken müder sein können, dann hätte es wahrscheinlich schon gefunzt. Es klingt so, als wäre das Gehirn schon ziemlich nah am REM-Schlaf gewesen und ist dann irgendwie rausgerissen worden. Wenn mir das passiert, dann denkt mein Gehirn, dass es gerade voll gut und lange geschlafen hat und ist dann erstmal eine Stunde lang topfit.

Aber wie gesagt: Klingt nach einem super Zwischenergebnis
ॐ मणिपद्मे हूँ
Du bist ein guter Klarträumer, das Klarträumen fällt dir leicht

Zitieren
RE: Wild Schlafparalyse?
#4
25.05.2014, 21:25
So, wie ich es erlebt habe, ist bei der Schlafparalyse bei mir kein Kribbeln vorhanden gewesen. Herzrasen, vielleicht warst du aufgeregt. Ob du in der Schlafparalyse bist, kannst du feststellen, wenn du deinen Körper überhaupt nicht bewegen kannst. Bei mir haben sich meine Hände zusätzlich noch ganz schwer angefühlt.
Zitieren
RE: Wild Schlafparalyse?
#5
25.05.2014, 21:52
Du musst so müde und entspannt sein, dass du auch einschlafen kannst. Bestimmt warst du einfach zu aufgeregt. Versuch es vielleicht erstmal mit IWILD am morgen, das ist einfacher. Es geht darum, ein Gefühl dafür zu haben, wie es ist einzuschlafen. SSILD hilft auch um den Einschlafprozesse bewusster zu erleben.
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Geträumte Schlafparalyse? Schockbob 8 589 02.01.2020, 19:49
Letzter Beitrag: Lucinda
  Bester Zeitpunkt für Schlafparalyse Richard111 7 1.532 16.09.2018, 16:48
Letzter Beitrag: Zenboy
zeo Was kommt nach der Schlafparalyse ? ( WILD) Richard111 8 1.678 29.06.2018, 21:50
Letzter Beitrag: Rhetor
  Schlafparalyse articulair 2 1.416 17.04.2017, 09:12
Letzter Beitrag: Brot82
  Wie lange bis die schlafparalyse eintritt Samsara 7 2.334 30.12.2016, 22:02
Letzter Beitrag: ichbinmehr
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: