Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Traum bricht zusammen

Traum bricht zusammen
#1
04.06.2020, 08:08
Guten Morgen ihr lieben, ich brauche mal bitte eure Hilfe. Mir ist es schon ab und zu gelungen mich im Traum zu hinterfragen, ob es ein Traum ist. Bzw dies ist ein Traum etc. Jedesmal wenn ich aber an das Wort Traum denke bricht dieser zusammen. Woran könnte das liegen?
Zitieren
RE: Traum bricht zusammen
#2
04.06.2020, 17:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.06.2020, 17:13 von Nuevo.)
(04.06.2020, 08:08)Brecki schrieb: Guten Morgen ihr lieben, ich brauche mal bitte eure Hilfe. Mir ist es schon ab und zu gelungen mich im Traum zu hinterfragen, ob es ein Traum ist. Bzw dies ist ein Traum etc. Jedesmal wenn ich aber an das Wort Traum denke bricht dieser zusammen. Woran könnte das liegen?

Hallo Brecki,

was bedeutet denn, der Traum bricht zusammen, wirst du wach oder driftest du ins nichts ab?

Ich kenne sowas nicht. Wenn ich einen solchen Traum hätte und diesen deuten wollte, würde ich mich fragen, was der Traum mir sagen möchte. Offensichtlich will der Traum nicht das Du das fragst. Versuch doch mal den Traum einfach zu beobachten und schau was passiert. Kritisches beobachten.
Wenn Du dich hinterfragen kannst, dann brauchst Du es ja nicht mehr zu tun. Also mach weiter mit dem Traum, ohne seinen Namen zu nennen bigwink


Gruß Nuevo
Am helllichten Tage, in finsterer Nacht, nichts entgeht meiner Wacht.

Green Lantern


Zitieren
RE: Traum bricht zusammen
#3
04.06.2020, 17:13
[+] 1 User sagt Danke! Lucinda für diesen Beitrag
(04.06.2020, 08:08)Brecki schrieb: Jedesmal wenn ich aber an das Wort Traum denke bricht dieser zusammen. Woran könnte das liegen?

Hallo Brecki,

ich könnte mir vorstellen, dass mit der Erkenntnis "Traum" ein freudiges oder aufgeregtes Empfinden verknüpft ist, evtl. ein Hormonausstoß erfolgt oder sonstiger Weckimpuls des Gehirns (oder des Nervensystems) feuert und somit den Traumzustand beendet.

Durch Training im Wachleben, z. B. Meditation, Emotionsregulierung sollte sich das einpendeln. Also hier auch mit den Zuständen zwischen Wachsein und Schlafen bzw. Träumen spielen, die Bewusstseinszustände beobachten und Beobachter der eigenen Beobachtungen werden.

Auch bedeutet ein Ende des Traums nicht unbedingt ein Ende des Traums. Wenn man ruhig und entspannt bleibt, sich nicht bewegt, kann man in den Traum zurückfinden.  sleep
Zitieren
RE: Traum bricht zusammen
#4
04.06.2020, 20:22
[+] 1 User sagt Danke! Brecki für diesen Beitrag
Also aufwachen tu ich eigentlich nicht, es ist tatsächlich eher als ob er einfach zusammen bricht und ich vermutlich dann irgendwo anders unbewusst weiter mache. Emotionale Freude schließe ich eigentlich aus, da ich sehr gelassen bin. Aber ich werde es Mal mit dem Beobachten versuchen. Vielen Dank euch beiden.
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Traum bricht zusammen Brecki 2 598 28.02.2019, 12:42
Letzter Beitrag: Brecki
  Klartäume brechen sofort zusammen Tommipopommi 4 2.445 29.11.2015, 21:39
Letzter Beitrag: KlartraumMeister
  Klarträume nehmen zusammen mit Traumerinnerung zu? thewolf16 3 1.141 12.10.2015, 11:00
Letzter Beitrag: DreamViewer
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: