Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Keine Luft bekommen während WILD // Medikamente für luzide Träume??» Ich bekomme keine Luft nach der Entspannungsphase wenn mein Körper einschläft.

Keine Luft bekommen während WILD // Medikamente für luzide Träume??
#1
02.07.2018, 13:03
Lieeeeeeeeeeeebe Klarträumer,

ich habe schon ein paar Klarträume gehabt und bin aber direkt nach dem Erkenntnis im Traum, dass ich träume aufgewacht. Nun will ich WILDen und die WILD Technik fällt mir nicht schwer aber die letzten zwei male habe ich gemerkt wie mein Körper einschläft und spontan musste ich richtig viel atmen. Ich habe gespürt wie mein Körper die Atmung übernimmt aber musste wie gesagt stark einatmen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich hatte schonmal eine kurze SP wo ich einen schwarzen Mann gesehen habe der mich beobachtet aber dieser war sehr kurz (20sec). Ich weiß dass das normal ist aber war trotzdem total gruselig. Dachte eigentlich ich werde viel schlimmeres erleben da ich sehr viele Horror Filme schaue  lol lol . 


Eine komische Frage habe ich noch. Denkt ihr, dass wenn man Medikamente gegen hohen Puls nimmt als gesunder Mensch dass das klarträumen einfacher wird? Ich denke die WILD Technik würde viel besser funktionieren, denn wer einen niedrigen Puls hat ist entspannt und der Körper schläft schneller ein. Woher ich das hab? Es gab einen Mann der krankheitlich bedingt immer niedrigen Puls hatte und viel Astral reiste. Dann aber bekam er Medikamente die seinen Puls normalisierten und er konnte auf einmal nicht mehr reisen.   shocked


Danke
Zitieren
RE: Keine Luft bekommen während WILD // Medikamente für luzide Träume??
#2
02.07.2018, 13:50
[+] 1 User sagt Danke! Raipat für diesen Beitrag
(02.07.2018, 13:03)DerSchwarzeMann schrieb: Eine komische Frage habe ich noch. Denkt ihr, dass wenn man Medikamente gegen hohen Puls nimmt als gesunder Mensch dass das klarträumen einfacher wird? Ich denke die WILD Technik würde viel besser funktionieren, denn wer einen niedrigen Puls hat ist entspannt und der Körper schläft schneller ein. Woher ich das hab? Es gab einen Mann der krankheitlich bedingt immer niedrigen Puls hatte und viel Astral reiste. Dann aber bekam er Medikamente die seinen Puls normalisierten und er konnte auf einmal nicht mehr reisen.   shocked

Als Gesunder sollte man nen Teufel tun, Herzmedikamente zu nehmen. Trotzdem danke, dass Du die Beobachtung teilst, dass dein Bekannter mit niedrigem Puls leichter astral Reisen kann (bzw. bei ihm die Medikation das astrale Reisen unterbindet),
Vertretbar wäre vielleicht über die Oberstufe des autogenen Trainings etwas Einfluss auf den Kreislauf zu bekommen.
Zitieren
RE: Keine Luft bekommen während WILD // Medikamente für luzide Träume??
#3
02.07.2018, 14:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.07.2018, 19:43 von Liri.)
[+] 1 User sagt Danke! Liri für diesen Beitrag
Viel Sport (dadurch niedriger Ruhepuls) und Meditation kriegen deinen Puls auch runter. Wie Raipat schon sehr richtig gesagt hat, z.B. auch autogenes Training.

Aber ich bezweifle es, dass es einen Zusammenhang gibt. Koffein und Teein machen den Puls schneller und ich habe phasenweise einen krankhaft niedrigen Blutdruck, so dass ich teils mitten in der Nacht aufstehe und Kaffee trinke, um nicht in einen blutdruckbedingten Migräneanfall zu rutschen. Und nach einer Tasse Kaffee kann ich genauso gut klarträumen wie ohne, ich glaube manchmal sogar besser.

Ganz ehrlich - haut mich wenn ihr wollt, denn ich hab ja meine Klarträume und kann leicht reden - warum sind die Leute immer gewillt, alles mögliche einzuwerfen, nur um mal einen Klartraum zu haben. Egal obs schadet oder nicht. Und auch wenn es keinem Zusammenhang zum Rest des geistigen Settings hat. Hauptsache ein Klartraum.

So wie ich über Monate die Threads verfolgt habe, sind diese Mittelchen in der Regel auch nicht gerade durchschlagend wirksam, seien wir doch mal ehrlich. Zumindest die meisten Mittel bei den meisten Versuchen.

Meine Meinung, ich weiß, dass es auch andere gibt.
~ I primarily want to light up a flame in a raging storm ~


Zitieren
RE: Keine Luft bekommen während WILD // Medikamente für luzide Träume??
#4
02.07.2018, 14:56
(02.07.2018, 13:03)DerSchwarzeMann schrieb: Woher ich das hab? Es gab einen Mann der krankheitlich bedingt immer niedrigen Puls hatte und viel Astral reiste. Dann aber bekam er Medikamente die seinen Puls normalisierten und er konnte auf einmal nicht mehr reisen.   shocked

Hallo schwarzer Mann big

beziehst du dich auf Sylvan Muldoon? Falls ja, er hat doch auch die Technik der Herzschlagverlangsamung beschrieben.
Die zu testen finde ich persönlich besser, als Medikamente zu nehmen.

Zum Wilden: Nicht jedem liegt jede WILD-Technik. Wenn du mit einer nicht klar kommst, kannst du auf eine andere umsteigen. Kennst du diese Sammlung schon

https://www.klartraumforum.de/forum/show...p?tid=3234 ?

LG, Laura
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Der Traumstrom kennt kein Leid. (02/15, K1)
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Keine Kontrolle im Traum Nick1996 8 761 22.04.2018, 15:59
Letzter Beitrag: Nick1996
  Keine Traumerinnerung mehr! Sleepwalker 4 804 23.12.2017, 12:26
Letzter Beitrag: Liri
Question Medikamente und Erinnerung GH25000 5 1.036 15.11.2017, 18:14
Letzter Beitrag: TraumN
  Keine Bewegungsfreiheit im KT BILD 4 917 06.10.2017, 11:29
Letzter Beitrag: Rhetor
  Keine Klarheit trotz erfolgreichem RC Jay 19 3.209 23.02.2017, 09:43
Letzter Beitrag: Anarchodreamer
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: