Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Unterschied Nahtoderfahrung zu Klartraum

Unterschied Nahtoderfahrung zu Klartraum
#1
25.06.2018, 19:46
Gibt es Berichte von Menschen, die sowohl Erfahrungen mit Klarträumen, als auch Nahtoderfahrungen gemacht haben und vergleichen können?

Wenn ich mir Erzählungen von Nahtoderfahrungen anhöre, dann wirkt es eigentlich alles wie ein Klartraum. Mit dem Unterschied, dass es z.B. von Geburt an blinde Menschen gibt, die während der Nahtoderfahrung das erste mal sehen konnten, im Traum aber nicht, oder gibt es hier auch Ausnahmen?:
https://de.blastingnews.com/wissenschaft...61499.html

Und ich habe viele Berichte von Menschen gehört, die danach nur noch schwer oder gar nicht ins normale Leben zurückgefunden haben, weil das Erlebnis zu erfüllend war. Kennt ihr das Gefühl von euren oder anderen Klarträumen?

Wer noch keine Nahtoderfahrung gehört hat, kann hier einmal reinschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=0rJJHaghyqE
Zitieren
RE: Unterschied Nahtoderfahrung zu Klartraum
#2
25.06.2018, 21:04
[+] 1 User sagt Danke! spell bound für diesen Beitrag
was ich mich frage ist, woher wissen leute, die von geburt an blind sind, ob das was sie "privat" erlebt haben, "sehen" genannt wird?
Das Elend begann, als du dich selbst zum Feind erklären musstest.
Zitieren
RE: Unterschied Nahtoderfahrung zu Klartraum
#3
25.06.2018, 21:41
[+] 1 User sagt Danke! Rhetor für diesen Beitrag
(25.06.2018, 19:46)root66 schrieb: Kennt ihr das Gefühl von euren oder anderen Klarträumen?

Eindeutig nein.
Ein Klartraum ist ein wunderschönes (Erfolgs)erlebnis und es kommt häufig vor, dass man anschließend für einen oder sogar ein paar Tage besser drauf ist.
Aber das würde ich eher sogar als das Gegenteil betrachten von "nur schwer ins normale Leben zurückgefunden". Denn wie gesagt fällt einem das normale Leben im Anschluss an einen Klartraum sogar leichter.
Mein Klartraum-Roman:      Finja – Bedeutsame Begegnungen


Wenn ich nicht möchte, dass man mir widerspricht, behalte ich meine Meinung für mich.
Zitieren
RE: Unterschied Nahtoderfahrung zu Klartraum
#4
25.06.2018, 21:55
[+] 2 User sagen Danke! Liri für diesen Beitrag
Also ich hatte keine Nahtoderfahrung, aber was ich darüber gelesen habe, deckt sich in keiner Weise mit dem, was ich beim Klarträumen erlebe.

Klarträumen hat auch nichts mit mangelnder Anhaftung an die Realität zu tun. Traum ist einfach auch eine innerpsychische Realität, die man bewusst erleben kannt. Danach wacht man auf und lebt weiter.

Ich glaub, es ist unser Sprachgebrauch, der Traum und Wachleben als Gegensätze hinstellt, so wie "Träume sind Schäume" oder "meine Träume Realität werden lassen". Genauer gesehen sind Träume aber auch einfach Teil deines (Seelen) lebens. Du würdest ja auch nicht behaupten, dass zu intensives Nachdenken einen nicht mehr ins normale Leben zurückfinden lässt, oder?
Zitieren
RE: Unterschied Nahtoderfahrung zu Klartraum
#5
26.06.2018, 19:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2018, 20:07 von root66.)
(25.06.2018, 21:41)Rhetor schrieb:
(25.06.2018, 19:46)root66 schrieb: Kennt ihr das Gefühl von euren oder anderen Klarträumen?

Eindeutig nein.
Ein Klartraum ist ein wunderschönes (Erfolgs)erlebnis und es kommt häufig vor, dass man anschließend für einen oder sogar ein paar Tage besser drauf ist.
Aber das würde ich eher sogar als das Gegenteil betrachten von "nur schwer ins normale Leben zurückgefunden". Denn wie gesagt fällt einem das normale Leben im Anschluss an einen Klartraum sogar leichter.

Das ist aber auch bei vielen Personen so, die klinisch tot waren und ein Nahtoderlebnis hatten. Die verloren dadurch die Angst vor dem Tod und konnten viel mehr Energie aus dem weiteren Leben schöpfen. Das wiederum ist aber kein Effekt eines einmaligen Klartraums. Der gibt Dir für den Tag ein euphorisches Gefühl, aber verblasst dann auch wieder mit der Zeit.

(25.06.2018, 21:55)Liri schrieb: Also ich hatte keine Nahtoderfahrung, aber was ich darüber gelesen habe, deckt sich in keiner Weise mit dem, was ich beim Klarträumen erlebe.

Klarträumen hat auch nichts mit mangelnder Anhaftung an die Realität zu tun. Traum ist einfach auch eine innerpsychische Realität, die man bewusst erleben kannt. Danach wacht man auf und lebt weiter.

Ich glaub, es ist unser Sprachgebrauch, der Traum und Wachleben als Gegensätze hinstellt, so wie "Träume sind Schäume" oder "meine Träume Realität werden lassen". Genauer gesehen sind Träume aber auch einfach Teil deines (Seelen) lebens.  Du würdest ja auch nicht behaupten, dass zu intensives Nachdenken einen nicht mehr ins normale Leben zurückfinden lässt, oder?

Wo siehst Du denn konkret die Unterschiede, wenn Du Deine Erfahrungen mit dem Klarträumen mit dem Gelesenen über Nahtoderfahrungen vergleichst?

Ich stelle mir vor, dass ein Sterbender einfach nur einen sehr intensiven Klartraum haben könnte, der durch extreme Hormonausschüttung bedingt ist und weil man sich der kritischen Lage bewusst ist, spielt sich das dann ab, was man eh aufgrund seines Glaubens erwartet.

Spannend wäre das dann von einem erfahrenen Klarträumer zu hören, ob er in dem Moment ungewöhnliche Anzeichen festgestellt, oder sogar einen Reality-Check durchgeführt hat.

Oder es ist dann doch einer dieser Träume, wo man zwar weiß, dass man träumt, aber nicht darüber nachdenkt, irgendetwas zu kontrollieren.
Zitieren
RE: Unterschied Nahtoderfahrung zu Klartraum
#6
26.06.2018, 21:07 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2018, 21:08 von gnutl.)
Senf:

"Außerkörperliche" Erfahrungen sind imho eine Art von Traumerfahrung². (Kein Klartraum strenggenommen, da das Bewusstsein darüber, dass es ein Traum ist, ja meist nicht gegeben ist.)

Offenbar gibt es bestimmte Sinneseindrücke³, die bei (u.a.) Sauerstoffmangel auftreten - nicht notwendigerweise nur dann, d.h. die Erfahrung folgt einem Muster, dass auch ohne gesundheitliche Probleme auftreten kann, also auch in einer ansonsten ungewöhnlichen Nacht. Einige WILD-Erfahrungen sind auch sehr ähnlich, vielleicht sogar in manchen Fällen ununterscheidbar.

Dass diese Erfahrung die Angst vor dem Sterben nimmt, ist nicht verwunderlich. Auch in Klarträumen können lebenstransformierende Erfahrungen gemacht werden - das ist natürlich in beiden Fällen auch eine Sache der Interpretation. Selbst als eine, die nicht an eine übernatürliche Komponente beim Tod (oder gar ein Leben nach dem Tod) glaubt, ist es angenehm zu wissen, dass das Sterben selbst vermutlich keine unangenehme Erfahrung ist - zumindest dieser Teil davon. normal

Insofern eine "A"KE bewusst erlebt wird und auch als Traum erkannt wird, würde ich sie dann auch als Klartraum bezeichnen.

~ ẞ ~

² Traumerfahrung im Sinne von: Was wahrgenommen wird, hängt nicht direkt mit der physischen Umgebung zusammen sondern ist davon entkoppelt. Das ist ein Überbegriff, der über alltägliche Träume hinausgeht.

³ Sinneseindrücke inkl. einer Tendenz, sie auf eine bestimmte Weise zu interpretieren. Die ganze Erfahrung fühlt sich vermutlich anders an, als sonstige Träume.
Lebe jeden Moment so wie du ihn brauchst!
- - - - - - - - - - - - > Blog |  youtube

let's destroy another seismograph / injustifiable means / I dont think it matters
Zitieren
RE: Unterschied Nahtoderfahrung zu Klartraum
#7
26.06.2018, 21:08
Ich glaub, wenn du am Sterben bist, hast du andere Probleme als einen Realitycheck =)

Was den Artikel betrifft, so finde ich ihn total nichtssagend. Er sagt ja nicht wirklich was über diese Erlebnisse aus. Der Wikipedia Artikel
https://de.wikipedia.org/wiki/Nahtoderfahrung
gibt ein wenig mehr her.


Klarträume sind bei mir sehr vielfältig. Die Szenerie ähnelt denen von normalen Träumen, aber ich kann mich bewusst darin bewegen und die Dinge und Gegebenheiten verändern. Weder flieg ich irgendwie ins Licht (okay, bei den Void-Leuten wird das anders sein) noch fangen meine Klarträume normalerweise mit einem außerkörperlichen Erlebnis an, sondern meist erkenne ich meinen Traumzustand und starte von da aus. Ein Jenseits/Paradies kommt auch nicht vor, auch wenn es großartige Umgebungen geben kann, aber die würde ich nicht als Jenseits bezeichnen. Es holen mich auch keine übernatürlichen Wesen ab und Lebensrückblick hab ich auch nicht. Den am allerwenigsten. Und auch wenn mal eine Grenze oder Mauer auftritt, heißt das dann nicht, dass sie nicht überschritten werden darf. Ich bin mir total bewusst, dass das einfach ein Klartraum ist.

Ich finde, das kann man nicht vergleichen. Höchstens die sog. Astralreisen/außerkörperlichen Erlebnisse, aber die sind wieder eine andere Baustelle, und da bin ich keine Spezialistin.
Zitieren
RE: Unterschied Nahtoderfahrung zu Klartraum
#8
27.06.2018, 19:44
[+] 1 User sagt Danke! Pygar für diesen Beitrag
Mein kurzer Senf:

Klartraum:

- Bewusstsein darüber, dass man träumt
- Findet im Schlaf statt, d.h. wird chemisch hervorgerufen durch ein Ansteigen des Acetylcholinspiegels und ein Abfallen des Histaminspiegels im Gehirn
- Hirnaktivität messbar


Nahtoderfahrung

- Kein Bewusstsein darüber, dass man gerade träumt
- findet ohne messbare Hirnaktivität in der Großhirnrinde statt, d.h. theoretisch Hirnaktivität in anderen Bereichen möglich
- Entsteht möglicherweise durch ein Umwandeln bestimmter Aminosäuren in der Lunge beim Herzstillstand in DMT.
- Der evolutionäre Vorteil ist, dass DMT neuroprotektiv ist, d. h. die Gehirnzellen schützt. Dieser Effekt ist evolutionär recht alt, er ist auch schon bei Ratten beobachtet worden.
ॐ मणिपद्मे हूँ
Du bist ein guter Klarträumer, das Klarträumen fällt dir leicht

Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Unterschied zwischen Klartraum und OOBE / AKE / Astralreisen !?!?!? Blizzard 272 81.718 24.06.2018, 11:18
Letzter Beitrag: ichbinmehr
  Unterschied Wachbewußtsein - Bewußtsein im Klartraum Katakan 11 2.588 26.05.2017, 19:50
Letzter Beitrag: Laura
  Gibt es jetzt einen Unterschied zwischen Klartraum und OOB? ClearDreamer 15 6.528 15.10.2005, 21:07
Letzter Beitrag: SuibaRher
  Unterschied Tagtraum/Klartraum ? Abendstern 3 2.585 01.10.2005, 18:07
Letzter Beitrag: Abendstern
  Unterschied zwischen luziden und klaren Träumen peregrinus 6 2.791 25.08.2005, 01:43
Letzter Beitrag: Silence
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: