Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

haben mädchen bessere traumerinnerung?» laut neuesten forschungen

haben mädchen bessere traumerinnerung?
#1
08.07.2011, 12:12
derstandard.at/1308680488934/Geschlechterunterschied-Maedchen-erinnern-sich-eher-an-Traeume-als-Burschen

ich denke, hier schonmal etwas über geschlechtsspezifische unterschiede im umgang mit träumen gelesen zu haben. Hier haben wir ein paar neue statistiken und theorien über traumerinnerung. Ich denke, die eigenschaften, die mädchen zugeschrieben werden und vom autor als grund für die bessere traumerinnerung dargestellt werden, treffen wohl auch auf die meisten männlichen klarträumer zu, wodurch sich die unterschiede mit steigender beschäftigung mit dem thema wohl minimieren. bei kindern und jugendlichen, die noch nichts vom klarträumen gehört haben, dürften wohl eher unter den mädchen "natürliche" klarträumer sein. Schade dass das kein teil der umfrage war. Auf jedenfall bin ich begeistert vom wissenschaftsteil des "standard", mir kommen die berichte objektiver geschrieben vor als die von anderen magazinen.

Ps: sry für etwaige tippfehler und dafür, dass ich keine weiteren links angegenen habe. Ich hätte auch einen schon bestehenden thread raussuchen können aber ich tippe das gerade am handy und es ist ziemlich mühsam.
Banner von Administration entfernt
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#2
08.07.2011, 12:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2011, 12:21 von spell bound.)
die folgerung (auch im artikel) ist doch eher, dass es eine korrelation zwischen auf der einen seite häufigerem aufwachen, mehr interesse fürs innenleben, mehr kreativität, mehr wohlbefinden (wie passt das eigentlich zum "schlechteren schlaf"?) und auf der anderen seite mehr traumerinnerung gibt.

aus nicht weiter erläuterten gründen sind mädchen ein klein wenig mehr in manchen dieser kategorien ausgeprägt.
Weil mich das Geschwurbel nervt, hier endlich ein neues Forum für alle, die neben Klarträumen gerne auch Kreativität, Klarheit im Leben, Wissenschaftlichkeit, Feminismus und anderes teilen wollen  meditier : https://bewusstsein.iphpbb3.com
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#3
08.07.2011, 12:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2011, 12:39 von Ne0.)
Mich würd mal interessieren, was an der immer wieder gehörten Behauptung dran ist, dass Männer fast immer nur schwarz-weiss, Frauen dagegen farbig träumen.
Könnt Ihr das bestätigen?
Also ich jedenfalls bin ein Bub (naja, ein biologisch nicht mehr ganz junger zugegeben, aber gefühlt bigwink ) aber ich kann mich nicht erinnern, jemals s/w geträumt zu haben. Alle meine Träume sind farbig und sehr detailliert (wenn auch nicht unbedingt kreativ).
Der Tag war gut -
Die Nacht wird besser !!
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#4
08.07.2011, 12:49
Also ich bin Mänlich und hatte schon immer eine gute Traumerinnerung, ich träumte auch noch nie schwarz weis. Mich hat das thema träume schon immer fasziniert. Bevor ich wusste das klarträumen geht hatte ich pro woche ungefähr 3 nächte gehabt an den ich mich an die Träume erinnern konnte, mittlerweile erinnere ich mich täglich auch ohne Traumtagebuich an mehrere auch oft sehr lange träume.
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#5
08.07.2011, 12:59 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2011, 13:02 von Pygar.)
Die Debatte um Schwarz-Weiß gab es schonmal
z.B. hier ging es um das Fernsehen als Ursache für Träume in schwarz-weiß.

Ich meine, wenn dem so wäre, dann bräuchten wir ja keinen RC mehr.
Genauso wie manche Leute behaupten, im Traum gäbe es keine anderen Sinnesempfindungen als das Sehen.wall
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#6
08.07.2011, 13:06
In meinem Umfeld träumen tatsächlich einige Mädchen klar, ohne es zu wissen, wie ich erfragen konnte. Aber an männlichen Klarträumern ist mir außer meinem kleinen Bruder nur einer bekannt.
"Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." Danzelot von Silbendrechsler
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#7
08.07.2011, 13:54
Stimmt, jetzt wo du es sagst, ich kenne auch einige Naturtalente bei den Mädels, aber kaum bei den Kerls.

Da stellt sich die Frage: Warum können Männer nicht hübsch und gute Klarträumer gleichzeitig sein?

Weil sie dann Mädels wären....

Naja, oder so.
*Duckundweg*
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#8
08.07.2011, 14:00
Also ich find Marsupilama übertrieben heiß biggrinbiggrinbiggrin
"Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." Danzelot von Silbendrechsler
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#9
08.07.2011, 21:19
Was Ihr traeumt nicht alle schwarz-weiss ????!

(08.07.2011, 14:00)Jami schrieb: Also ich find Marsupilama übertrieben heiß biggrinbiggrinbiggrin

;DDD
Turn off your mind
relax
and float downstream

____________________
my dreams

Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#10
21.07.2011, 02:07
(08.07.2011, 12:19)spell bound schrieb: die folgerung (auch im artikel) ist doch eher, dass es eine korrelation zwischen auf der einen seite häufigerem aufwachen, mehr interesse fürs innenleben, mehr kreativität, mehr wohlbefinden (wie passt das eigentlich zum "schlechteren schlaf"?)

das hat mich an dem artikel auch gewundert....
zuerst schreiben sie "...gibt es Erfahrungswerte, nach denen Mädchen weniger gut schlafen als Burschen und häufiger aufwachen. "Dadurch wechselt ihr Wach- und Bewusstseinszustand schneller, und die Chancen erhöhen sich, sich an Träume zu erinnern"
und dann eigentlich das gegenteil: "Dazu passt, dass Jugendliche, die gute Laune hatten und sich selber als gute Schläfer bezeichneten, sich auch eher an ihre Träume erinnern können."
???

bei meinen freunden gibts deutlich mehr jungs die schonmal klargeträumt haben und sich dafür bzw für träume allgemein interessieren
aber nachdem mein freundeskreis auch hauptsächlich aus jungs besteht is das wsl nicht so repräsentativ biggrin
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#11
21.07.2011, 07:59 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.2011, 08:00 von Wasser.)
*meld*

Hier schreibt ein Mädchen- bzw, eine Frau, der es auch als Mädchen schon so ging, die

- mehrmals pro Nacht aufwacht
- sich gut an ihre Träume erinnern kann
- interessiert ist an ihrem Innenleben
- die optimistisch ist, gute Laune hat und so weiter.

Wie das geht? Ganz einfach: Mittagsschlaf. bigwinkbiggrin
Es wird langsam besser mit den Klarträumen. Auch Trübträume können interessant sein!
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#12
21.07.2011, 08:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.2011, 08:17 von Pygar.)
Meine Gattin meinte mal, dass der leichtere Schlaf der Damen auch evolutionär verwurzelt wäre, damit man bei Gefahr oder vom Schreien des Kindes schneller aufwacht.
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#13
21.07.2011, 11:54
*meld*

Hier schreibt ein Junge- bzw, ein junger Mann, dem es auch als Knabe schon so ging, der

- mehrmals pro Nacht aufwacht
- sich gut an seine Träume erinnern kann
- interessiert ist an seinem Innenleben
- der optimistisch ist, gute Laune hat und so weiter.

Wie das geht? Ganz einfach: ganz normal geschlafen augenroll.

biggrin

Achja, Pygar! Mein Biolehrer meinte das auch mal bigwink
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#14
21.07.2011, 12:43
Vielleicht ein weiterer Hinweis darauf?
"Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." Danzelot von Silbendrechsler
Zitieren
RE: haben mädchen bessere traumerinnerung?
#15
21.07.2011, 12:57
@Sergal

biggrin *Hand reich*

Aber den Trick mit dem Ausgeschlafensein musst du mir noch verraten.
Es wird langsam besser mit den Klarträumen. Auch Trübträume können interessant sein!
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Blaulichtfilter haben keine Auswirkung Ceesbe 11 2.394 16.10.2021, 21:52
Letzter Beitrag: Lucinda
  Wir meditieren uns in eine bessere Welt Uefken 1 2.071 28.06.2019, 13:41
Letzter Beitrag: glider
  Klarträumer sind bessere Problemlöser auch am Tag Don Rinatos 0 1.903 20.05.2016, 15:07
Letzter Beitrag: Don Rinatos
  Haben Klarträumer andere Gehirne? clearseven 2 2.871 12.11.2015, 10:06
Letzter Beitrag: clearseven
  Blinde Menschen haben vier mal häufiger Albträume, als die Sehende Don Rinatos 2 2.998 13.10.2014, 10:10
Letzter Beitrag: Zitrom
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: