Themabewertung:
  • 15 Bewertung(en) - 4.4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)

RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
04.01.2012, 10:55
Ich habe gerade begonnen Exploring the World of Lucid Dreaming zu lesen, und ziemlich am Anfang zitiert LaBerge Shakespeare, als er schreibt, dass man sich (so wie ich es verstanden habe) Klarträumen nicht durch die Ängste anderer ausreden lassen soll: "To thine own self be true."

Das kenn ich doch irgendwoher dachte ich mir => vor kurzer Zeit hat sich einer meiner Freunde dieses Zitat tätowieren lassen.
Brighten your Mind
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
10.01.2012, 17:48
Als ich gerade Skyrim (ein PC Spiel) gespielt habe, begegne ich einer Person im Spiel namens "Inge Six Fingers". Das ließ mich dann doch irgendwie stutzig werden lassen für einen Moment biggrin
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
08.04.2012, 12:31
Ich hatte heute so eine Situation. Ich habe mir ein Musikvideo angesehen, weil ich gelesen habe, dass da Elijah Wood mitspielt. Als er dann auch vorkam saß er im Video mit Ryan Reynolds an einem Tisch im Restaurant. Ich war echt überrascht, Ryan Reynolds hatte ich nicht erwartet. Zusätzlich ist das Lied auch noch richtig furchtbar, ich hätte nicht gedacht, dass solche Schauspieler bei so einer Sch**** mitmachen. Als der Sänger dann den Tisch umgeschmissen hat, Ryan Reynolds begann, ihn mit einem Elektroschocker zu traktieren und Elijah Wood dazu diabolisch gegrinst hat war ich mir absolut sicher, dass ich träume biggrin Mein UB bringt ständig solche Situationen zu Stande, berühmte Schauspieler und ein sinnloser Hintergrund.
Leider war es kein Traum :o
Schlafen kann man, wenn man tot ist.
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
Rolleyes  10.04.2012, 22:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.04.2012, 23:16 von XELA.)
(08.04.2012, 12:31)Lea0160 schrieb: [..] war ich mir absolut sicher, dass ich träume biggrin Mein UB bringt ständig solche Situationen zu Stande, berühmte Schauspieler und ein sinnloser Hintergrund.
Leider war es kein Traum :o

Wasn nun? oder erkenne ich die ironie vor müdigkeit net biggrin haha
kiss

edit: oh jetz hab ichs erkannt! kein traum.. !
Klartraum Counter: at will
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
10.04.2012, 23:47
@LEA

"Elljiah Wood" spielt aber fast nur suspekte oder gar strange Rollen. Denk da so an "alles ist erleuchtet" denke (weird !!!) und in "Eternal Sunshine of a spotless mind" spielt er den Typen der die Köpfe der Freundin manipuliert, und bei Herr der Ringe ... naja

Also bei Schauspielern ist es schon so, dass sie gern Sachen spielen mit denen sie sich idendifizieren können. Sollt man mal drüber nachdenken.
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
11.04.2012, 00:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.04.2012, 12:39 von ricky_ho.)
Ich meinte eigentlich nur das Lied, weil ich es echt "blöd" finde. Und ich habe mich über seine Rolle darin einfach gewundert weil ich irgendwie erwartet habe, dass er eine... naja... andere shy Rolle spielt.
Ich weiß in welchen Filmen er so mitspielt und dass er auch Rollen spielt, mit denen er sich identifizieren kann, aber so sehe ich dieses Video nicht unbedingt. Ich kenne Elijah Wood ja auch nicht persönlich, wer weiß schon, womit er sich identifizieren kann. Ich finde ihn jedenfalls toll und liebe ihn wegen "Herr der Ringe" und wegen seiner echt genialen Freundschaft zum Cast dieses wunderbaren Films (vor allem zu Dominic Monaghan). So, ich setze einen Punkt, bevor ich in meiner Schwärmerei zu OT werde. Ach ja, das Lied ist übrigends "Threw it on the ground" von "The Lonely Island".
Schlafen kann man, wenn man tot ist.
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
17.04.2012, 14:55
Die SPD wirbt ganz groß für klare Verhältnisse derzeit.
"Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." Danzelot von Silbendrechsler
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
18.04.2012, 19:29
Das Lied ist genial! Wie kann man das nicht gut finden ^_^ Ich glaube das geht glatt als RC würdige Auffälligkeit durch! bigwink
thumbsu
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
29.04.2012, 16:56
Gerade ist ein Storch – unverkennbar mit langem Schnabel und langen Beinen – in ca. 30 - 40 Meter Höhe über mein Haus (in der Innenstadt einer Großstadt) geflogen. glare

Ich warte immer noch darauf, dass ich aufwache ...
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
29.04.2012, 17:39
Vorgestern im Supermarkt an der Käsetheke:
Ein Mann spricht mich an und sagt: "Hätte wir auch mit einen Wagen fahren können."
Habs erst akustisch nicht richtig verstanden und dann nochmal nachgefragt, was er denn meinen würde. Darauf sagte er nochmal das gleiche zu mir.
Hat auch keinen anderen gemeint, sonst hätte er das nicht so direkt gesagt..

Hab dann danach erstmal ein paar RCs gemacht.. aber war alles wie im Wachleben..
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
07.05.2012, 10:21
Montag mittag, halb 12. Keine neuen Postings seit gestern. Auch keine User freizuschalten. Was ist los? RC sagt ich bin wach.
„I learned long ago, never to wrestle with a pig. You both get dirty, and besides, the pig likes it.“ - George Bernhard Shaw
„Do not feed the troll.“ - Internet
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
07.05.2012, 11:28
(07.05.2012, 10:21)ricky_ho schrieb: Montag mittag, halb 12. Keine neuen Postings seit gestern. Auch keine User freizuschalten. Was ist los? RC sagt ich bin wach.

Umsichtige Klarträumer:
Vor Mitternacht ins Bett, lange ausgeschlafen und bis vor kurzem allesamt noch am KT-Berichte-schreiben bigwink
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
27.05.2012, 05:53
Gestern war ich auf einem gut organisierten Judoturnier in Hamburg.
Gut organisiert insbesondere dahingehend, dass dort die Namen der Kämpfer(innen), die an der Reihe sind, sowie derer, die sich (als die darauffolgenden) schon vorbereiten sollen, auf Pappschildern an ein Whiteboard gepinnt werden.
(Hat den Vorteil, dass man nachschauen kann, falls man den Aufruf über Lautsprecher nicht mitgekriegt hat).

So las ich dort irgendwann die Nachnamen zweier gerade kämpfender Judoka:

Kraft vs. Liebe

Liebe ging zunächst mit einer kleinen Wertung in Führung, aber der Kampf endete ganz un-hollywood-mäßig:
Kraft siegte vor Ablauf der regulären Kampfzeit mit Ippon.
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
08.06.2012, 18:47
Ich kopiere mal aus meinem Logbuch das heutige Erlebnis:

"Eben habe ich auf dem Weg nach Hause System of a Down gehört (natürlich für andere unhörbar über Kopfhörer). Mir sieht man auch meinen Musikgeschmack nicht an (vielen sieht man ja schon an, was sie gerne hören). Auf der anderen Straßenseite läuft ein Typ mit langen Haaren und System of a Down T-Shirt und lächelt mir über zwei Straßenspuren mit Feierabendverkehr freundlich zu. Und ich habe keinen RC gemacht. Voll vergessen. Hätte auch n Traum sein können hihi."

LG
Zitieren
RE: TEK Deltas (RC-würdige Auffälligkeiten im Wachleben)
09.06.2012, 22:01
@Schnuffelkuh

glare Aber jetzt machen wir beide nochmal eine ganze Serie von RCs, wetten?

Ich leihe mir heute ein paar Musik-CDs aus der Stadtbücherei aus – vorwiegend von Gruppen deren Namen ich schon öfters gehört habe, deren Musik mir aber noch unbekannt ist.
Hinter der Ausleihe checke ich wie immer die Hüllen auf (den richtigen) Inhalt.

Dabei entdecke ich, dass sich in einer Hülle (außer der richtigen CD) ein unfrankierter, an den Bezahlsender "Sky" adressierter, und auch mit Absender beschrifteter Brief befindet huh

Ok, das war mir Anlass für einen Traumcheck und den Vorsatz, dies später hier in diesem Thread zu erzählen.
Den Brief warf ich in den nächsten Briefkasten.

Jetzt, heute Abend lese ich deinen Beitrag und der Name der Gruppe kommt mir sofort bekannt vor.
Ich schaue mir die Cover der ausgeliehenen CDs an, und siehe da:
Diejenige, in der sich der Brief befand war "Mesmerize" von System of a down.
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Klarheit über das Wachleben im KT Ver366 4 3.669 16.09.2018, 18:15
Letzter Beitrag: Ver366
  Traumyoga- Luzidität im Wachleben ElMagico 9 9.181 07.10.2008, 09:51
Letzter Beitrag: Orochimaru
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: