Themabewertung:
  • 9 Bewertung(en) - 3.89 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Traumerinnerung verbessern» Bitte ersten Beitrag beachten

RE: Traumerinnerung verbessern
07.01.2010, 22:05
Hallo! Bin neu hier!
Das Thema Erinnerung verbessern ist sehr spannend! TICTACTICTAC schrieb was von im Traum auf´s Handgelenk tippen um dann sozusagen während des Träumens das Erlebte körperlich abzuspeichern.
Diese Nacht habe ich eine etwas abgewandelte Form ausprobiert. Ich hab jedesmal wenn ich "speichern" wollte einen Finger der linken Hand gerieben, vom Zeige bis zum kleinen Finger, versucht die Abschnitte des Traums während des Träumens zu vergegenwärtigen und nacheinander auf den einzelnen Fingern "abzulegen". Ich hab häufig das Problem, dass ich den Traum zwar durch auf die Hände schauen und Hände reiben den Traum immer wieder auffrischen und verlängern kann, aber er wird dann häufig so lang, dass ich mich nicht mehr an den Anfang erinnern kann und mir nur noch Bruchstücke einfallen wenn ich wach bin. Es hat zwar noch nicht ganz so geklappt wie ich mir das erhofft hatte, aber ich konnte mich schonmal an alle Situationen errinnern in denen ich gespeichert habe. Mit ein bisschen Übung könnte das vielleicht noch besser werden. Vielleicht ist es aber auch schon das gelegentliche Innehalten und erinnern was schon alles passiert ist, während des Traums, das hilft. Schonmal jemand etwas ähnliches versucht und irgentwelche Erfahrungen?
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
07.01.2010, 23:08
Also bei mir hat es in den Ferien unglaublich funktioniert. Ich hab mich einfach nur ein paar minuten am Tag mit den Träumen beschäftigt und darüber nachgedacht was diese ausdrücken könnten und immer wenn ich ausschlafen konnte, habe ich mich in 90 % der fälle erinnern.
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
08.01.2010, 00:22
Hey JB, willkommen.
Wenn mich nicht alles täuscht hat Don Rinatos mit einer ähnlichen Technik wie du sie beschreibst gute Erfahrungen gemacht.
Wenn du Zeit hast kannst du dir ja mal ein paar KT-Berichte von ihm durchlesen, ich glaube er hat das mittels "Erinnerungsringen" die er sich anzog erledigt um eine Erinnerungsschleife zu erschaffen.
Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

LG Chris
Wir sind im Auftrag des Herren unterwegs.
-Elwood Blues
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
08.01.2010, 21:22
Man man! Ich hab jetzt schon ne Stunde gesucht aber der hat ja wirklich schon einiges verfasst! Weiß noch jemand wo das steht was Don Rinatos geschrieben hat?
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
09.01.2010, 14:08
hi JB, wilkommen im forum!
freut mich, dass du mit dem verankern erfolge gehabt hast, meiner meinung nach wird diese technik viel zu oft unterschätzt, sogar von mir selber. da kann man sicher noch mehr draus machen.
die erinnerungsschleifen von don (ein bestandteil seines "dreamcars", das in mehreren threads beschrieben wurde) sin eigentlich ganz was anderes, funktionieren aber auch nicht schlecht.
das dreamcar
die fünfte technik isses. manchmal machte er aus den erinnerungsschleifen auch ringe, die er an den finger steckt.
viel erfolg mit den technniken!
Banner von Administration entfernt
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
09.01.2010, 20:46 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2010, 20:52 von JB.)
Da muß man erstmal drauf kommen, sich die Erinnerung als Ring an den Finger stecken! Ich glaube ich denke noch in etwas zu realen Bahnen.
Eigentlich kann man sich ja wahrscheinlich ziemlich abgefahrene Dinge ausdenken, wenn man sich vorstellt was einem manchmal im Traum so alles logisch vorkommt.
Hm, da muß ich glaube ich noch ein bisschen überlegen!
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
15.01.2010, 18:40
Wie schon gesagt war in den Ferien viele Träume an die ich mich erinnern konnte fast jede Nacht. Aber seit 2 Wochen Schule kann ich mich an keinen erinnern. Ich geh um ca. 12 schlafen und stehe um 7 auf. Ich benutze einen Radiowecker und einen Wecker am Handy mit einem von mir gewählten Song. In den Ferien bin ich meistens von alleine ohne Wecker aufgewacht. Kann es daran liegen?
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
15.01.2010, 18:53
ich hab auch in den ferien mehr traumerinnerung gehabt, ich glaube weil ich länger geschlafen habe und weil weniger stress war. und vor allem weil ich wenn ich aufwachte nicht sofort den wecker ausschalten musste sondern noch herumlag und über meine träume nachdachte. kann also sein dasses am wecker liegt.
Banner von Administration entfernt
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
15.01.2010, 21:55
Ich glaub ich versuch mal ne Woche mit einem langweiligen piep pieep jetzt hör ich ja gerne nachrichtn im radio oder meinen lieblingssong. Vllt kann ich mich da besser auf die Träume konzentrieren.
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
16.01.2010, 22:27
Bei mir tut sich auch meißt nicht viel wenn irgentein Stress im Leben angesagt ist. Ich komme mir dann immer vor als hätte ich eine Batterie und muß dann die Energie die ich zur Verfügung habe umdisponieren und es bleibt bei Stress leider nicht mehr genug für´s Träumen übrig! Das nervt dann!
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
17.01.2010, 00:04
Also bei mir liegts vllt am ausschlafen. von Freitag auf Samstag hatte ich zwei Träume an die ich mich erinnern kann. Einmal weckt mich mein wecker um 5 und dann beim echten aufstehen um 15 uhr ^^ könnte ich mich an zwei Träume erinnern.
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
17.01.2010, 11:10
Ich würde mich freuen, wenn ihr die festgepinnten Threads nur für halbwegs neue Erkenntnisse, neue Überlegungen oder konkrete (!) neue Fragen nutzen würdet.

Z.B. dass ein quasselnder Radiosprecher das Rekapitulieren von Träumen erschweren kann und man deshalb mit einem (nicht zu heftigen) Signalton besser beraten ist (siehe #114), halte ich für plausibel und wurde auch noch nicht allzu oft empfohlen, soviel ich weiß thumbsu

Stress und/oder zu kurzer Schlaf als negative Faktoren dagegen muss man nicht nochmal extra erwähnen, finde ich ...
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
19.02.2010, 11:32 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.07.2010, 16:06 von Laura.)
...ich auch bigwink

Deshalb vor dem Posten bitte die Suchfunktion innerhalb dieses Threads nutzen(über dem Antwortbutton)

Ansonsten können Erfahrungsaustausch+Diskussionen zum Thema gerne hier weitergeführt werden
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Im Zenit der Tiefe ist alles eins.
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
05.11.2010, 21:55
Hio,
Hat wer Vorschläge zu Alternativen zu Weckern? Bin drauf angewiesen aber es killt wie erwähnt die Erinnerung an Träume.
Zitieren
RE: Traumerinnerung verbessern
05.11.2010, 23:29
Lichtwecker? Wachposten?
"Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." Danzelot von Silbendrechsler
Zitieren
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: