Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Mit Hypnose in einen Klartraum?

Mit Hypnose in einen Klartraum?
#1
04.08.2005, 09:01
Hey Ihr,
ich hab mal eine Frage an Euch:
Kennt sich jemand mit Hypnose in Verbindung mit Klarträumen aus?

ICh würde gerne wissen, ob man durch Hypnose seinem Unterbewusstsein "einreden" kann, dass man einen KT haben wird.
ICh versuche es gerade, mich zu entspannen bevor ich einschlafe und zu meinem Unterbewußtsein zu sagen, dass ich im Traum erkennen werde, dass....
ICh hatte darauf einen KT, weiß aber nicht ob es nur Zufall war, deshalb die Frage.
Wäre nett wenn sich da jemand zu Wort melden würde!!! biggrin

Traumlehrling
Zitieren
Re: Mit Hypnose in einen Klartraum?
#2
04.08.2005, 11:10
Das liest du hier doch zuhauf!
Außerdem ist das ncoh keine Hypnose..
Ich glaube das macht jeder in diesem Forum, der eine mehr der andere weniger.
aber da werden dir andere mehr zu erklären können als ich.
Zitieren
Re: Mit Hypnose in einen Klartraum?
#3
04.08.2005, 16:33
Hi Traumlehrling,

genau das ist es eigentlich, was ich mit dem NP Thread erreichen wollte.
Zu Hypnoseerfahrungen: Ich mache gerade einen Selbsthypnosekurs (zurzeit pausiert) und kenne die Grundregeln, wie Suggestionen aufgebaut sein sollten.
Lies dir doch mal den NP Thrad durch, da stehen schon ein paar Suggestionen in Bezug auf Klarträume drin.

Gruß

DreamScience
'For me, it is far better to grasp the Universe as it really is than to persist in delusion, however satisfying and reassuring.' - Carl Sagan

Zitieren
Re: Mit Hypnose in einen Klartraum?
#4
05.08.2005, 02:27

Zitat:DreamScience schrieb am 04.08.2005 16:33 Uhr:
Ich mache gerade einen Selbsthypnosekurs (zurzeit pausiert) und kenne die Grundregeln, wie Suggestionen aufgebaut sein sollten.
DreamScience


was willst du an so einem kurs? uns hast du schon lange mit deinen berichten hypnotisiert biggrin


wer hat schon Profil wink4


Zitieren
Re: Mit Hypnose in einen Klartraum?
#5
05.08.2005, 14:40

Zitat:uns hast du schon lange mit deinen berichten hypnotisiert


Ich weiß zwar nicht ganz was du meinst, aber ich nehme das mal als Kompliment bigwink

Hypnotische Grüße

DreamScience
'For me, it is far better to grasp the Universe as it really is than to persist in delusion, however satisfying and reassuring.' - Carl Sagan

Zitieren
Re: Mit Hypnose in einen Klartraum?
#6
05.08.2005, 14:56

Ich hab mich auch schon mal in Selbsthypnose versucht, leider bin ich fast immer dabei eingeschlafen neutral
Ob der KT, den Du im Anschluss an Deine Übung hattest wirklich das Ergebnis daraus war, müsstest Du eigentlich daran erkennen, ob das Ganze sich beliebig wiederholen lässt.
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Du kannst Krieg führen.
Oder Probleme lösen.
Lasst uns Frieden machen.
Zitieren
Re: Mit Hypnose in einen Klartraum?
#7
05.08.2005, 14:59
@Laura
Ja das hoffe ich und werds auch weiter versuchen.

Mein nächster Technik-Versuch ist:
ICh werde vor dem Einschlafen versuchen so lange wie möglich bewußt zu sein, bis meine Gedanken zu einem Traum/ Szene werden.
Dann möchte ich mir merken über was es ging und hoffe, dass ich weiß dass es ein Traum ist, wenn ich dann in diesem Traum bin...
Mal sehen obs klappt.
Zitieren
Re: Mit Hypnose in einen Klartraum?
#8
05.08.2005, 17:58
Traumlehrling, das solltest du aber am besten machen, nachdem schon 4-6 Stunden Schlaf hattest, denn wenn du einschläfst und dabei versuchst bewusst zu bleiben, bis dein Körper einschläft, folgt erstmal kein Traum, weil die REM-Phase erst später eintritt und außerdem ist das WILDen gar nicht so einfach, wie ich selber gemerkt hab bigwink
Bitte verbessert mich, wenn was nicht stimmt, was ich hier erzähle
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Zitieren
Re: Mit Hypnose in einen Klartraum?
#9
05.08.2005, 18:05
@ Traumlehrling: Es KANN funktionieren, nachmittags zum Beispiel, denn wir träumen nicht ausschließlich in der REM Phase. Sicherlich einfacher wäre es aber, wenn du deinen WILD Versuch, wie Tiller richtig sagt, mit einem WBTB verbindest.
'For me, it is far better to grasp the Universe as it really is than to persist in delusion, however satisfying and reassuring.' - Carl Sagan

Zitieren
RE: Mit Hypnose in einen Klartraum?
#10
26.01.2012, 09:11
Hallo zusammen,

auch wenn dieser Thread schon einige Zeit tot ist schreib ich einfach mal weiter.

Ich habe bei Groupon 3 Hypnosesitzungen für 54€ gekauft (für den Preis ists n Test wert)

Ziel ist natürlich Klartäumen!

Hat jemand dazu Tips, Erfahrungen?
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hypnose? MBT 48 28.118 28.09.2023, 21:36
Letzter Beitrag: Ayus
  Technik: (Selbst-)Hypnose für Klarträume Ayus 2 436 16.03.2023, 10:10
Letzter Beitrag: snubi
  Erfahrungen zu (Selbst-)Hypnose ? dassmann 56 43.019 05.11.2019, 15:28
Letzter Beitrag: birdy
  Ereignisse die einen Klartraum auslösen RedBulle 5 5.998 26.10.2011, 01:44
Letzter Beitrag: Peter Trimus
  Klartraum Hypnose Programm klarer momo 7 10.118 09.03.2006, 21:26
Letzter Beitrag: wilkomann
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: