Themabewertung:
  • 7 Bewertung(en) - 3.57 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitionen

Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#46
27.03.2006, 17:05
Wäre es vielleicht möglich, im ersten Post Links zu bereits bestehenden Threads einzufügen, die z.B. eine Technik gut erklären oder wo Erfahrungen zu einer Technik gesammelt werden? Sofern gewünscht, suche ich die auch gerne zusammen und schicke sie als PN an die änderungswillige Person.

(war nur so eine Idee, die mir beim Durchlesen einiger Antworten in diesem Thread hier kam)

LG,
Moira
The Science of Sleep
Zitieren
Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#47
27.03.2006, 17:32
Hallo Moira,

Freue mich zu lesen, dass du die gerne zssuchenmöchtest.
wir sind änderungswillig. nur her mit der pn.big)wir mods sind gerade dabei solche übersichten zu bilden. du rennst offene türen ein.

lg wilko
Zitieren
Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#48
07.06.2006, 23:04
Hallo Moira,deine Vorschläge sind alle umgesetzt.Vielen Dank dafür.Du warst echt fleißig.
Alles ist jetz überall editiert.
Jetzt sind alle Begriffe, Abkürzungen und Akronyme erklärt und alle wissen alles.
Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, dass noch irgendetwas fehlen könnte happy

LG Wilko

Zitieren
Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#49
30.01.2007, 18:21
ich habe auch noch eine frage zu einem ausdruck:
was ist eine suggestion?

thx
Zitieren
Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#50
30.01.2007, 20:48
Wikipedia kann da sicher helfen. bigwink

Ansonsten sind Suggestionen Sätze, die du dir zum Schlafengehen oder sonst wann selbst sagen kannst.
Manche benutzen sie, zum gezielten Aufwachen um eine best. Uhrzeit, oder der Satz" Ich werde heute Nacht erkennen, dass ich träume" als MILD, oder wofür man sie sonst so brauchen könnte.

TL

Zitieren
Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#51
09.04.2007, 15:55
glare
könnte vllt jemand MILD genauer erklären?
das check ich nich ganz mit dem Gedächtnis....
Zitieren
Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#52
09.04.2007, 15:57
Ist hier http://www.klartraumforum.de/forum/showt...p?tid=1540 doch gut beschrieben big

air
Zitieren
Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#53
10.05.2007, 21:07
hallo
wie wär es mit dem Begriff "pidding" oder "piddin"?
Hab das mal hier im Forum aufgeschnappt aber finde es nicht mehr. Hat irgendwie was mit dem Aufwachen nach Träumen zu tun.

Lukas
Zitieren
Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#54
01.10.2007, 16:37
sleep-onset-REM (sorem)

vorzeitiger REM-Schlaf
Der Schlaf ist doch die köstlichste Erfindung

www.dernarkoleptiker.de
Zitieren
Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#55
24.01.2008, 08:35
Update zu den letzten Anmerkungen und Fragen:

- Die Definition von "Power Napping" wurde editiert und um den Hinweis auf die ausführliche Beschreibung im Techniken-Überblick ergänzt (Danke SteffenS)

- Eine Erläuterung der Abkürzung "LRLR" wurde ins Eröffnungsposting aufgenommen.
Mein Klartraum-Roman:      Finja – Bedeutsame Begegnungen


Wenn ich nicht möchte, dass man mir widerspricht, behalte ich meine Meinung für mich.
Zitieren
Re: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitio
#56
24.07.2008, 13:57
Gibt es eigentlich eine Bezeichnung für die stärke der Wahrnehmung im Traum?

Falls es die nicht gibt schlage ich das Wort "Immersion" vor wie es auch im VR-Bereich verwendet wird.

Abkürzung für Charaktere die im Traum vorkommen? Wie wär's mit NDCs (Non Dreamer Characters)?
Zitieren
RE: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitionen
#57
22.03.2009, 21:11
Halloo,

Ich hätte gerne den Begriff Wachposten erklärt.
Ich weiss selbst nicht was das ist also entschuldigung wenn er nicht so wichtig ist für das luzide Träumen
Zitieren
RE: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitionen
#58
22.03.2009, 21:18
Bis vor kurzem wusste ich es auch nicht.
Aber wo für gibts die Suche?

Hier ist es erklärt:
http://www.klartraumforum.de/forum/showt...Wachposten
Zitieren
RE: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitionen
#59
22.03.2009, 21:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.03.2009, 21:35 von LutziderTräumer.)
Es ist sehr schwer aber ich versuche mal eine Definition:
>Wachposten läst sich am besten mit unbewussten Aufpassen umschreiben. Man beachtet/wartet dabei auf ein bestimmtes Ereigniss und macht etwas wenn es Eintritt. z.B. um 6 Uhr aufwachen. Wachposten funktionieren unterbewusst und lassen sich "programieren".<
Wer eine bessere hat: nur raus damit!

Wer mehr wissen will: Klick mich! Ich bin ein verwunschener Link.
Edit: da war ich schon wieder zu langsam

Übrigens ist mir da gerade ein Fehler aufgefallen: Mnemonic Induced Lucid Dream.
Zitieren
RE: Begriffserklärungen, Akronyme, Abkürzungen und Definitionen
#60
22.03.2009, 21:44
Wo?
Im ersten Beitrag steht es doch so.
Mein Klartraum-Roman:      Finja – Bedeutsame Begegnungen


Wenn ich nicht möchte, dass man mir widerspricht, behalte ich meine Meinung für mich.
Zitieren
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: