Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Der Klartraum im Wachen» Eine seltsame Situation in der Wach-Welt, die ich eigentlich im Traum erwarten würde

Der Klartraum im Wachen
#1
27.05.2019, 11:49
[+] 2 User sagen Danke! Tobi-Wan für diesen Beitrag
Vor einer ganzen Weile schon hatte ich eine Sitation auf der Straße vor unserem Haus, in der ich über meine Traum-Erlebnisse sinnierte und dabei ein Mädchen auf der anderen Straßenseite beobachtete.

"Wenn das jetzt ein Traum wäre - was würde ich dann machen?

Ich würde versuchen jenes Mädchen zu erreichen und sie als Traum-Helferin zu gewinnen.

Wenn das ein Traum wäre - was würde passieren?

Ich würde dem Mädchen nacheilen, während sie auf ihrem Fahrrad davonfährt. Sie würde immer schneller werden, je schneller ich sie verfolge.

Ich sollte stehen bleiben, inne halten und mich umsehen, was schon da ist und wer mich beachtet."

Ich schaute mich wachsam um. In diesem Moment kam ein Mädchen von links, welches ich zufälligerweise Tags zuvor auf einer Grillparty kennenlernte und kam um meine Mitbewohnerin, ein paar Häuser entfernt, zu besuchen. Wir fingen sofort an miteinander zu sprechen.

- - - -

So zufällig das ganze auch gewesen sein mag, so sehr hat es mich doch in diesem Moment berührt. Vielleicht hatte jemand von euch ja schon ähnliche Erlebnisse?
Zitieren
RE: Der Klartraum im Wachen
#2
27.05.2019, 19:24
Ja. Wenn ich sehr offen bin, zb durch viel Mediation, dann erlebe ich auch manchmal unglaubliche Synchronizitäten. Mir ist auch schonmal eine Bekannte die ich in einer anderen Stadt auf einer Fortbildung kennen gelernt habe, zufällig bei mir zu Hause, um die Ecke, über den Weg gelaufen, kurz nachdem ich gedacht habe, wie nett ich die doch fand. Was glaubst du wie solche "Zufälle" in deinem Bewusstsein zu stande kommen?
Zitieren
RE: Der Klartraum im Wachen
#3
27.05.2019, 20:30
(27.05.2019, 19:24)ichbinmehr schrieb: Ja. Wenn ich sehr offen bin, zb durch viel Mediation, dann erlebe ich auch manchmal unglaubliche Synchronizitäten. Mir ist auch schonmal eine Bekannte die ich in einer anderen Stadt auf einer Fortbildung kennen gelernt habe, zufällig bei mir zu Hause, um die Ecke, über den Weg gelaufen, kurz nachdem ich gedacht habe, wie nett ich die doch fand. Was glaubst du wie solche "Zufälle" in deinem Bewusstsein zu stande kommen?

Wer weiß? Vielleicht kann unser Unterbewusstsein etwas "riechen", was wir nicht mal wissen. Wir spiegeln ja auch gerne Mitmenschen, die wir mögen, bis hin zum Atem und sogar Herzschlag, und das komplett ungewollt.
Zitieren
RE: Der Klartraum im Wachen
#4
27.05.2019, 23:22
[+] 1 User sagt Danke! Tobi-Wan für diesen Beitrag
Leben ist schon was tolles. Wenn mitunter auch ne schwere Lektion.
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Angst / ungutes Gefühl bei der wachen Beschäftigung mit KT Timbo 7 2.807 06.12.2006, 17:03
Letzter Beitrag: Timbo
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: