Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

MILD und Success» Anfänger der sich freut

MILD und Success
#1
Wink  27.01.2019, 22:40
[+] 3 User sagen Danke! timeorb für diesen Beitrag
Heute Nacht nach 2 h aufm Sofa dann  2h wach und nur 1h im Bett, hat es einfach so geklappt.
3 Woche Affirmations-Meditieren.
1 Woche Tageszielereignisse stellen.
Hypnagoges ausfeilen
Fleissiges Traumtagebuch Schreiben
Nachts MILDEn und WBTBs mit diversen Meditations-Techniken.
Immer Fleissig mit der Mala.Meditieren.
RCs fleissig üben.
UND nun Bäng...

Traum:
Bin am Schreibtisch der in der Natur steht. Suche nach Speicherkarten,
finde eine die aber unter das Bett fällt, das ebenfalls in der Natur auf einem Perserteppich steht.
Die Karte verwandelt sich zu einem MP3 Player der wie von Magnetismus vom Teppich zurückfedert und ca 3cm darüber in schwebe bleibt.
Der MP3 fliegt nun hinter den Schreibtisch in die Büsche. Ich befehlige ihn mit einer Handbewegung zurück, er kommt sofort.Bleibt vor meinem Gesicht das unter dem Bett liegt zum stehen.Nun werde ich dem Muster des Teppichs Gewahr und weiss das ich Träume und sofort erlange ich eine Klarheit die der, der Realität übertrift. An Farbe und Schärfe. Ich sehe ein Birkrenwäldchen vor mir und Schwebe auch schon auf Kronenhöhe. Ich sehe  ringsrum und denke mir was ich anstellen soll.... Leute suchen? Weiterfliegen? Ich entscheide mich für Leute und schwebe sanft zu Boden, denn auf einem weg kommt mir eine 5er Gruppe entgegen. Es gibt noch eine sehr intensive Aktion über die ich nicht öffentlich schreiben will.... und wache auf.

Das ist eigentlich bevor es zum Klarwerden im Traum kam jede menge Traumzeichen.

Habe im Traum nicht wirklich einen RC gemacht habs einfach gewusst.
Liegt eventuell an meiner Affirmation (Im Traum erinnere ich mich das ich Träume).

Habe aber die Klarheit so mitgenommen das sie nach dem aufwachen noch sehr stark present war.
Fast wie ein Tripp hab ich Farben Formen und alles mitgenommen. Ich meine sogar die Dunkelheit war nicht so dunkel. Niemals hät ich so wieder einschlafen können wenigstens nicht in angemessener Zeit.

Der Traum war Relativ kurz vermut das es eben die allererste REM war und deswegen gefühlt auch nur 10min ging.
Um 4.00 WTBT mit null Erinnerung.
Um 8.00 umfangreicher Traum ohne Klarheit.

Habt ihr schon öfters diese Klarheit so hart mitgenommen. Kam schon an LSD ( ist schon sehr lange her 30 Jahre) ran ohne verwirt zu sein.
Sondern richtig Glasklar wie man eigentlich nie im Reallife ist.
Auch interessiere ich mich dafür ob ihr auch so Sachen erlebt die an der Kante der Physikalisch Möglichkeit sich bewegen aber sehr unwahrscheinlich sind.
Z.b mit Pappkarton Segeln, Spiderman-Jumps,Mega-Magnetismus usw

Anbei nochn Dream-Pic.
Hatte die idee hier im Forum gesehen Kollagen mit Photoschop zu machen,und fand die Idee gut.

Danke für Feedback im Voraus......
[Bild: 45983528405_b83d6169d7_h.jpg]
If there's a bustle in your hedgerow
Don't be alarmed now
It's just a spring clean for the May queen
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wie kann MILD funktionieren blackhawk13 22 3.313 19.02.2014, 18:05
Letzter Beitrag: Raipat
  wann aufwachen für MILD somnium 5 1.198 16.02.2014, 00:19
Letzter Beitrag: La lacrima
  Wild oder Mild Emircan 7 1.439 11.07.2013, 18:41
Letzter Beitrag: TheDreamfreak
  MILD hat nur halb geklappt Kev93 3 1.646 22.06.2008, 13:33
Letzter Beitrag: Kev93
  MILD als Einstiegstechnik? BigOnkel91 10 1.910 07.01.2007, 16:36
Letzter Beitrag: andhi
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: