Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Das Mystische Erbe der Kinder Abrahams» Qabalah bietet Erklaerungsmodell f.Traum/Realitaet

Das Mystische Erbe der Kinder Abrahams
#1
26.03.2011, 04:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.2011, 05:23 von Bookster_II.)
Ich habe mir erlaubt eine Uebersetzung von "THE MYSTICAL HERITAGE OF THE CHILDREN OF ABRAHAM" von DANIEL HALE FELDMAN zu beginnen.

Die wichtigsten Kapitel habe ich abgeschlossen und moechte sie euch hiermit zur Diskussion und hoffentlich zu eurer Erleuchtung vorstellen.
Insbesondere die Kapitel 3,4,5 und 6 bieten fuer den Traeumer einiges an aufschlussreichen Informationen.

Fuer Interessierte stelle ich die Arbeit hier als PDF zum lesen zur Verfuegung.

MfG
Bookster
Zitieren
RE: Das Mystische Erbe der Kinder Abrahams
#2
31.03.2011, 19:47
Interessiert sich wirklich niemand fuer die Erfahrungsgrundlagen, die allen grossen Religionen gemeinsam sind, fuer ein System dass alle Dimensionen der Erfahrung von der alltaeglichen Realitaet ueber naechtliche Traeme unterschiedlichster Intensitaet bis zur "Eins mit Gott sein" Erfahrung einbezieht?
Zitieren
RE: Das Mystische Erbe der Kinder Abrahams
#3
31.03.2011, 19:50
naja du darfst nicht nach den antworten sondern nach den ansichten schauen, ich hab mir die pfd auch erstmal gezogen und werde sie bei gelegenheit anlesen, allerdings fehlt mir dazu die zeit und die ruhe mich darein zu versetzen

tolle arbeit , weiter so big
Zitieren
RE: Das Mystische Erbe der Kinder Abrahams
#4
31.03.2011, 20:02
Ein feedback, ein feedback juchuhh
*freu*
Zitieren
RE: Das Mystische Erbe der Kinder Abrahams
#5
31.03.2011, 20:25
(31.03.2011, 19:47)Bookster_II schrieb: Interessiert sich wirklich niemand ...

Interessiert sind hier sicher einige, aber du musst uns auch Zeit geben es zu lesen biggrin

Und du könntest uns auch einen kurzen Überblick über die im Buch behandelten Themen geben, damit wir wissen was wir zu erwarten haben. Ich hab eh schon angefangen, aber da ich nicht genau weiß was da auf mich zukommt, war die Lesemotivation bisher nicht allzu hoch.
Nichts ist besser als Licht in der Dunkelheit.
Zitieren
RE: Das Mystische Erbe der Kinder Abrahams
#6
02.04.2011, 17:19
(31.03.2011, 20:25)Orakel schrieb:
(31.03.2011, 19:47)Bookster_II schrieb: Interessiert sich wirklich niemand ...

Interessiert sind hier sicher einige, aber du musst uns auch Zeit geben es zu lesen biggrin

Mich interessiert das wirklich nicht.
Habe den Text überflogen. Er sprach mich nicht an.

Zitat:Interessiert sich wirklich niemand fuer die Erfahrungsgrundlagen, die allen grossen Religionen gemeinsam sind,[...]
Ich kann nur für mich sprechen:
Ich möchte Erfahrungsgrundlagen selbst erfahren;
ich habe kein besonderes Interesse daran, meine Erfahrungen in ein System einzuordnen.
Warum also sollte ich etwas darüber lesen?


Zitat:fuer ein System dass alle Dimensionen der Erfahrung von der alltaeglichen Realitaet ueber naechtliche Traeme unterschiedlichster Intensitaet bis zur "Eins mit Gott sein" Erfahrung einbezieht?

Ich unterstelle mal ganz frech, dass du dich uneins mit "Gott" fühlst.
Oder warum sonst bist du interessiert an der Erfahrung "Einssein mit Gott"?

Aus deinen Äußerungen hier im Forum ergibt sich für mich die Vermutung,
dass dich die Menschheit irgendwie anekelt.

Ich kann dein misanthropisches Weltbild zwar in bestimmter Weise nachvollziehen - jedoch denke ich, deine Beschäftigung mit Religion oder sonstiger Esoterik wird dich dem Gefühl des Einsseins mit Gott keinen Schritt näherbringen. Auch wird es dich nicht frei machen, erlösen, erleuchten oder sonstiges.
Es wird dich höchstens ein bisschen unterhalten und ablenken.

Gruß aus der grünen Kuppel!
Gar nichts...
Zitieren
RE: Das Mystische Erbe der Kinder Abrahams
#7
03.04.2011, 16:28
du irrst dich, arepo.

ich finde solche symbolsysteme einfach nur gut als landkarten geistiger raeume und wege.

ich weiss schon selbst dass das einswerden mit der natur am besten mit der natur bewerkstelligt wirdbigwink

das einssein mit gott meint aber eigentlich die erfahrung das eine, urspruengliche selbst zu sein, dass geschlechter kaempfen und vergehen sieht.

diese erfahrung laesst dich unsterblichkeit verstehen und ein unbeugsames
vertrauen in das sein entstehen.

und ich finde, dass der text ausgezeichnete landkarten der inneren, geistigen raeume bietet.
von allgemeinem interesse sind dabei vielleicht vor allem die erfahrungen die allgemein als bedrohlich und irritierend aufgefasst werden.

aber nicht jedem erschliessen sich diese dinge, weil ihre ueberzeugungen sie davon abhalten, den text vorurteilsfrei zu begutachten.thumbsu
Zitieren
RE: Das Mystische Erbe der Kinder Abrahams
#8
23.04.2011, 17:05
Wer des englischen maechtig ist, kann sich ja mal im original, was ich vor kurzem auch online gefunden habe, einlesen.
s.
http://www.workofthechariot.com/TextFile...olumn.html
[Bild: pasteurzitat.jpg]




Zitieren
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: