Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

EILD Neue Technik

EILD Neue Technik
#1
05.04.2009, 19:49 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.05.2009, 16:19 von Özgün.)
Ich bin zufällig im Internet(schon etwas länger her) auf eine Englische Website gestoßen wo einer behauptet mit den Augen einen Klartraum Induziert zu haben.Da dachte ich mir"Ich mache diese Technik einfach mal".
Hier ist die Anleitung:
1.Bewege deine Augen den ganzen Tag lang.Ob deine Augenbewegungen schnell oder langsam sein sollen bleibt dir überlassen.Pausen sind zwischendurch erlaubt.
2.Überraschenderweise stellst du dir inmitten der Augenbewegungen so gut wie möglich die Frage ob du wach oder im Traum bist("Bin ich wach oder im Traum?")
3Mache bei den Augenbewegungen einen oder mehrere RCs
4.Wenn der Tag nun vorbei ist und du schlafen gehst,bewege deine Augen wieder möglichst bis zum Schlafen.Ob offen oder zu bleibt dir überlassen.
5.Wenn du in der Nacht aufgewacht bist,knipse(nur wenn du möchtest)das Licht an,und mache Augenbewegungen,und stelle dir dabei wieder die Frage ob du Träumst oder wach bist und RCs nicht vergessen.Das macht ihr für paar Minuten.Danach legt ihr euch hin und Suggeriert"Wenn ich diese Augenbewegungen mache werde ich mich daran erinnern,dass ich Träume"und macht gleichzeitig Augenbewegungen.
6.Die Leute,die meinen,müde zu sein,müssen den Abschnitt 5 nicht machen,sondern bleiben nur liegen,und Suggerieren"Wenn ich diese Augenbewegungen mache,werde ich mich daran erinnern,dass ich Träume"Das macht ihr in Gedanken,oder Laut.Wie es euch gefällt.
Was ich bei dieser Technik toll finde ist,dass es auch für Anfänger geeignet sind,die nicht so gut mit dem Klarträumen vertraut sind.
Bei mir hat es nur zwei Tage gedauert bis ich aus einen Normaltraum einen KT gemacht habt.
Ich weiss.Diese Technik ähnelt der Technik DILD wo aus einen Normaltraum auch ein Klartraum wird.Aber diese Technik ist spannend und macht sogar auch noch spass.
Ich hab die SuFu benutzt aber nichts zu dieser sache gefunden.Sollte ich mich übersehen haben,sagt mir sofort bitte bescheid.
Zitieren
RE: EILD Neue Technik
#2
05.04.2009, 20:08
Kein Wunder das du nichts mit der Suchfunktion gefunden hast. Dieser Thread beschäftigt sich auch mit Augenbewegungen - hat aber einen recht irreführenden Titel.

Die Technik dürfte mir auch nicht sonderlich schwer fallen, man bewegt seine Augen schließlich nahezu ständig biggrin
Zitieren
RE: EILD Neue Technik
#3
05.04.2009, 20:12 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.2009, 20:17 von Özgün.)
Aber wohl nicht die ganze Zeit,wie in einer REM Phasebiggrin
(05.04.2009, 20:08)Orochimaru schrieb: Kein Wunder das du nichts mit der Suchfunktion gefunden hast. Dieser Thread beschäftigt sich auch mit Augenbewegungen - hat aber einen recht irreführenden Titel.

Ups,entschuldige.Muss ich wohl übersehen haben.
Zitieren
RE: EILD Neue Technik
#4
11.04.2009, 22:34
(05.04.2009, 19:49)Özgün schrieb: 2.Überraschenderweise stellst du dir inmitten der Augenbewegungen so gut wie möglich die Frage ob du wach oder im Traum bist("Bin ich wach oder im Traum?")

Erstens: Was ist daran überraschend? Ich finde das mit den Augen ist überflüssig und die ganze Technik eigentlich einfach nur als eine Schulung des kritischen Bewusstseins. Aber vielleicht bringt das auch was, ich hab es ja noch nicht Probiert und will jetzt keine Vorurteile haben.Hauptsache, es macht Spaß. Nur finde ich es komisch, für jede DILD-Variante eine eigene Abkürzung zu vergeben. Da steigt doch keiner durch!!!

Zweitens: Du solltest am besten erklären, was du mit "so gut wie möglich" meinst. Auch wenn die Technik was bringt, ist sie glaubwürdiger, wenn du sie detaillierter beschreibst.

Ich weiß, ich bin wieder mal ein klugscheißer, meine Krikik ist aber nicht böse gemeint, so bin ich nun mal einfach biggrin .

(05.04.2009, 20:08)Orochimaru schrieb: Die Technik dürfte mir auch nicht sonderlich schwer fallen, man bewegt seine Augen schließlich nahezu ständig biggrin
(05.04.2009, 20:12)Özgün schrieb: Aber wohl nicht die ganze Zeit,wie in einer REM Phasebiggrin

Bewegt man die Augen nicht gerade in der REM-Phase? Deswegen heißt das doch "Rapid Eye Movement", oder?



Vielleicht hast du dich auch einfach vertippt. Ich versuch mal, dazu einen Dialog aus dem Film "Der letzte Kaiser" zu zitieren (Wortwörtlich kann ich den Dialog auch nicht mehr):

- Kaiser (noch ein Kind, redet zu seinem schottischen Lehrer Johnston):
"Tragen die Männer in Schottland wirklich einen Rock?" big
-Johnston: "Das nennt man einen Kilt."
-Kaiser: "Warum sind Wörter so wichtig?"
-Johnston: "Wörter sind so wichtig, damit man meint was man sagt und damit man sagt, was man meint. Das heißt es, ein Gentleman zu sein." thumbsu
Kaiser: "Sind sie ein Gentleman?"
Johnston: "Ich versuche, einer zu sein."

Das ist eine Lektion, die ich auch noch lernen muss. Zumindest versuche ich zu versuchen, ein "Gentleman" nach Johnstons Definition zu sein.
By all means let's be open-minded, but not so open-minded that our brains drop out.
Zitieren
RE: EILD Neue Technik
#5
12.04.2009, 12:05
(11.04.2009, 22:34)michaelick schrieb:
(05.04.2009, 20:08)Orochimaru schrieb: Die Technik dürfte mir auch nicht sonderlich schwer fallen, man bewegt seine Augen schließlich nahezu ständig biggrin
(05.04.2009, 20:12)Özgün schrieb: Aber wohl nicht die ganze Zeit,wie in einer REM Phasebiggrin

Bewegt man die Augen nicht gerade in der REM-Phase? Deswegen heißt das doch "Rapid Eye Movement", oder?

Vielleicht hast du dich auch einfach vertippt.
falsch, du hast dich verlesen tongue
er hat doch auch gesagt, in der rem-phase würde man die augen die ganze zeit bewegen...

wobei ich nicht weiß, warum man die augen in der rem-phase öfter bewegen sollte als sonst, soweit ich weiß, entspricht diese augenbewegung doch 1:1 der des träumenden im traum...

ich finde auch, dass diese ganze abkürzerei im grunde sowas von überflüssig ist, im grunde lassen sich doch all diese techniken zurückführen auf WAKe-induced und DREAM-induced lucid dreams...der rest sind doch fast nur variationen von diesen 2 grundprinzipien...?!
Zitieren
RE: EILD Neue Technik
#6
12.04.2009, 12:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.2009, 12:51 von Orochimaru.)
(12.04.2009, 12:05)Knollenbold schrieb: ich finde auch, dass diese ganze abkürzerei im grunde sowas von überflüssig ist, im grunde lassen sich doch all diese techniken zurückführen auf WAKe-induced und DREAM-induced lucid dreams...der rest sind doch fast nur variationen von diesen 2 grundprinzipien...?!

Sicher WILD und DILD sind ja auch nur Kategorien. Oder Klarheit bewahrende und Klarheit gewährende Techniken, wie es Tholey nannte. Deshalb sind alle Techniken entweder WILD oder DILD. Manchmal auch etwas von beidem bigwink
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hypnagoges Surfen. Die neue Technik? (Sufu: Hypnagoge Bilder) Traum11 49 37.835 19.07.2015, 23:41
Letzter Beitrag: Peter Trimus
  Habe ich eine neue KT-Technik erfunden? tobias 11 8.234 21.06.2015, 18:07
Letzter Beitrag: LoremYpsum
  Neue Technik: NMT Obstsalat 13 8.692 17.01.2014, 14:42
Letzter Beitrag: REM-Wizard
  C-Wild - Neue Technik Pygar 14 12.653 11.08.2010, 07:09
Letzter Beitrag: Pygar
  Neue Technik Strange-Man 3 3.662 13.09.2008, 22:28
Letzter Beitrag: Traumato
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: