Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bilder mit geschlossenen AUgen

Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#16
25.02.2009, 17:04
Finde ich irgendwie auch seltsam,egal ob richtige oder nur Pseudohalluzinationen und das ohne irgendetwas genommen zu haben!
Es gibt ja so viele verschiedene psychische Erkrankungen,also ich würde dir auch mal empfehlen,geh zu einem Psychologen und lass dich beraten!
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#17
25.02.2009, 17:39
Kannst du die Bilder bewusst beeinflussen oder sie sogar (mit dem Vergessen der Bilder als Ergebnis) ignorieren?

Wenn ja, dann würde ich mich sogfältig in die Thematik einlesen und daraufhin Entscheidungen treffen.

Wenn nein, solltest du vielleicht wirklich einen Psychologen aufsuchen
und das ein oder andere heilsame Gespräch führen.

Thunderbird
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#18
25.02.2009, 19:18
Was ich jetzt sehe, sin in der Regel nur zweidimensionale, wabernde Muster. Vorher waren es auch komplexere Bilder gewesen, die vor meinem Auge vorbeischwebten. Wenn der Raum dunkel war(!), dann auch bei geöffneten Augen. Mit Halluzinationen hatte das weniger zu tun, hypnagoge Bilder passen da schon zu. Wenn man anschließend nicht die Augen öffnet, schläft man schließlich irgendwann *gg* Laß Dir hier also nichts einreden sternentorin, mit Schizophrenie hat das unmittelbar rein gar nichts zu tun bigwink Ja, ich hab auch schon z.B. durch völlige Übermüdung (Pseudo-)Halluzinationen gehabt, das ist eine ganz andere Sache.

Was mir auch oft passierte, war, daß ich durch die geschlossenen Augen sehen konnte. Also daß ich in der Regel die tatsächliche Umgebung sah, trotz geschlossener Augen. Ich war immer ein wenig überrascht, wenn mir das plötzlich auffiel.

Tendenziell lassen sich diese Bilder auch gut nutzen, um einen WILD zu starten. Man muß sich nur lange genug mit diesen Bildern «bei Laune halten», bis sich ein greifbares Traumerleben festigt.
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#19
25.02.2009, 20:43
Ja,bei übermüdung sehe ich auch sofort hypnagoge Bilder,wenn ich die Augen schliesse aber sie hat doch geschrieben "unabhängig vom wachzustand".Also wenn´s nur das ist und sie sich sonst aber psychisch gesund fühlt,dann sehe ich auch kein Problem!Wenn sie aber ausserdem noch Angstzustände,Verfolgungswahn oder sonstige psychische Probleme hat,dann ist es vielleicht doch nicht normal!Sie muss es ja selber am besten wissen ob sie Hilfe von einem Psychologen benötigt oder ob es ihr gut damit geht!Ich würde mir wünschen,wenn ich die Augen schliesse sofort Bilder sehen und visualisieren zu können ohne das ich totmüde dazu sein muss!
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#20
26.02.2009, 03:04
Und ich schrieb, daß ich das, also «hypnagoge Bilder» unabhängig von Müdigkeit, leider nicht mehr habe und von mir weiß, daß diese Bilder nichts mit (Pseudo-)Halluzinationen im übermüdeten Zustand gemein hatten. Irgendwie geht's hier aneinander vorbei. bigwink
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#21
26.02.2009, 10:20
Hypnagoge Bilder = Pseudohalluzinationen

Thunderbird
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#22
26.02.2009, 14:31
Nein. Hypnagoge Bilder werden zu den Pseudohalluzinationen gezählt, das ist ein Unterschied. Sonst wären auch Träume = Halluzinationen bigwink
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#23
26.02.2009, 20:46
Ja, so meinte ich das.
'Ist gleich' meint in diesem Fall 'werden gezählt zu'-

Thunderbird
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#24
26.02.2009, 21:38
hallo^^

also bei mir kommt es drauf an, wie es mir grad geht.
wenn ich z.b. grad ein computerspiel gespielt habe, sehe ich, sobald ich meine augen schließe, was ich gern mal zwischendrinne mache, kleine szenen und bilder, die entfernt was mit dem computerspiel zu tun haben. darauf folgt nach und nach immer andere möglichen bilder.

aber wenn ich in einer 5 minuten pause zwischen zwei unterrichtsstunde einfach mal grad tief durchatme und meine augen schließe, werde ich von gedanken, die ich dann als diese hypnagogen bilder sehe, übermannt^^
Seit 7.9.08
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#25
26.02.2009, 22:14

Zitat:Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen du befindest dich in einer Psychose.


Na, dann hätte ich diese ja schon, seit ich 6 Jahre alt bin...
Ich kenne mich auch mit der Thematik Psychosen aus, da ich beruflich in diesem Bereich tätig bin...


Zitat:annst du die Bilder bewusst beeinflussen oder sie sogar (mit dem Vergessen der Bilder als Ergebnis) ignorieren?

Wenn ja, dann würde ich mich sogfältig in die Thematik einlesen und daraufhin Entscheidungen treffen.


Die BIlder stelle ich mir nicht vor, sie sind einfach da. Ich habe bisher einen Menschen getroffen,der seit seiner Kindheit das gleiche erfährt, wie ich, er hat ein Buch darüber geschrieben, es heißt

Wolkenlesen-
Über hypnagoge Halluzinationen, automatisches Schreiben und andere Inspirationsquellen

Aber es sind halt noch viele Fragen offen und deswegen dachte ich mir einfach, ich frag einfach mal, ob sich noch mehr Menschen finden, denen es so geht... big


Zitat:Tendenziell lassen sich diese Bilder auch gut nutzen, um einen WILD zu starten. Man muß sich nur lange genug mit diesen Bildern «bei Laune halten», bis sich ein greifbares Traumerleben festigt.


@glassmoon: Ja, dass ist etwas, was ich seit kurzem versuche. Wie gesagt, die Bilder sind zweidimensional und irgendwie "elektrisch",ähnlich mancher Computersimulationen. Was sie darstellen, ist aber nicht real...(Habe als Kind manchmal versucht, die Bilder zu beschreiben, es ist mir nie gelungen, jetzt geht es, weil sie virtuellen Grafikexperimenten von der Art her ähnlich sind...)
Jedenfalls, was ich eigentlich sagen wollte, -- wenn ich es schaffe, mich in die Bilder hinein zu entspannen, dann sehe ich reale dreidimenisionale Szenen, welche dann wahrscheinlich die "eigentlich hypnagogen" Bilder sind. Deswegen meinte ich, dass diese für mich "hinter den anderern BIldern" liegen...
WILDen ist mir bisher noch nicht gelungen, aber es ist in Arbeit...Und wenn mir die Bilder dabei helfen können, hab ich nichts dagegen. Dann hätten sie endlich mal einen positiven Nutzen...
bigwink


Zitat: Wenn der Raum dunkel war(!), dann auch bei geöffneten Augen.


...ja, ich sehe die bilder auch nur, wenn der Raum bzw. die Umgebung dunkel ist. Ich sehe dann die gleichen, wenn ich die Augen schließe.
Es ist aber auch wirklich nervig, in Dunkelheit immer diese Bilder zu sehen.Da sie ja irgendwie immer vor mir rumschwirren,irritieren sie u. machen die Orientierung teilweise sehr schwer, (wenn ich z.b. draußen nachts in der Natur bin)... Ist aber nicht so oft der Fall bigwink
Das Paradies ist immer nebenan
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#26
27.02.2009, 07:16
Könntest du zusätzlich zu dem Titel den Namen des Autors schreiben?

Würd' mich nämlich sehr interessieren...

Thunderbird
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#27
27.02.2009, 10:03
Ich nehme mal an sternentorin meint dieses Buch.
Zitieren
Re: Bilder mit geschlossenen AUgen
#28
27.02.2009, 10:20
Danke-

Thunderbird
Zitieren
RE: Bilder mit geschlossenen AUgen
#29
03.03.2009, 21:47
@sternentorin; da ist sicher sehr viel mehr möglich, als wir bisher wissen (hinsichtlich hirnforschung). meine vermutung, es gibt verschaltungen/verknüpfungen zum sehzentrum, die eigentlich im laufe der persönlichen entwicklung bei den meisten menschen verschwinden, bei einigen aber nicht. vergleiche => synästhesien (wiki) oder savants. bilder kann ich auch sehen (auch filmartig), wenn ich mich darauf konzentriere und zwar sowoh bei offenen, als auch bei geschlossenen augen. laura kann das noch intensiver. vergleiche diesen thread => http://www.klartraumforum.de/forum/showt...p?tid=7249 ; - wobei mir einfällt, ich könnte ihn weiterführen.
fachmenschen für solche fragen wären neurologen/neurologinnen, nicht psychologen. sehr schön auch =>
http://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Spitzer (ganz unten reihe br alpha, http://de.wikipedia.org/wiki/Geist_und_Gehirn )

lg
banzai!
offene weite - nichts von heilig
Zitieren
RE: Bilder mit geschlossenen AUgen
#30
03.03.2009, 22:34
ich kenne auch jemand, die sehr viel bilder sieht.
eigentlich immer wenn sie die augen zu macht.
und manchmal auch bei geöffneten augen.
manchmal so eine art gitternetz was über allen dingen liegt.
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Extrem reale Bilder im Kopf - Bin ich dem Klarträumen nah? Wesker1093 4 99 27.12.2018, 14:25
Letzter Beitrag: Wesker1093
  Innere Bilder und die Bedeutung ihrer Farben - eine persönliche Interpretation clearseven 1 999 23.07.2016, 21:28
Letzter Beitrag: Somge
  Physische Augen während dem KT öffnen möglich? thewolf16 11 3.072 28.08.2015, 16:13
Letzter Beitrag: traumhaak
  Alkohol und hypnagoge Bilder Phobetor 4 1.953 18.05.2015, 16:52
Letzter Beitrag: Tim Sop
  Extreme hypnagoge Bilder Undertaker 7 3.780 16.04.2013, 17:06
Letzter Beitrag: Undertaker
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: