Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Abgeholt für eine Reise

Abgeholt für eine Reise
#1
28.05.2003, 00:39
Um 12:30 Uhr lege ich mich nach der Medi hin. Ich möchte lucid werden.

Ich liege. Denke dahin. Plötzlich sehe ich ein Bild vor meinem inneren Auge. Ich sehe mich selbst. Es ist als wäre an der Wand ein Spiegel in den ich blicke. Ich sehe mich in meinem weissen Schlafkleidern die ich heute anhabe. Und Bei mir ist eine andere Gestalt. Es ist nicht deutlich zu sehen. Ich meine es wäre B. Ich meine seinen Zopf zu sehen, sein schmales Gesicht und eine Grün-Braune Armeejacke an. Es geht so schnell, zu undeutlich um ein zweites mal hinzusehen. Ich liege, weiß dass ich liege und beobachte die beiden Gestalten vor meinem inneren Auge. B nimmt mich und richtet mich auf. Tanzt er mit mir? Sekunden später ist das Bild weg und ich spüre wie die „Reise“ beginnt. Ich spüre plötzlich die Bewegung meines Körpers. Wie sich mein Körper erhebt. Wie es mich wegträgt und eine Art Flug beginnt. Ich spüre die innere Unruhe. Eine leichte Angespanntheit. Wo geht es hin? Wie kann ich länger „in“ der Reise bleiben. Ich möchte nicht „rausfallen“. Ich spüre ein kühle Umgebung. In mir ist auch ein leicht unsicheres Gefühl. Es ist die Angst vor dem Unbekannten aber gleichzeitig sagt ein Teil in mir keine Angst, es ist nur ein Traum, eine Reise. Die Bewegung läßt nach. Ich (oder wir???) kommen an. Es ist kühl. Mir ist als sehe ich über mir den runden Teil eines Treppenhauses. Als sehe ich eine sich windende Treppe von unten. Vor mir erhebt sich die Spitze eines riesigen Tannenbaumes. Nein es ist kein Tannenbaum. Ich sehe dicke rote Blumenknospen. Auf den ersten Blick sieht es aus wie Rosenknospen. Aber die Planze rankt sich viel stärker. Es scheint eher eine Art Wicke zu sein, eine Rankpflanze mit zentimeterstarken Trieben und vielen dicken roten Knospen. Es scheint als schwebe ich direkt an der Spitze dieser Planze. Ich falles raus. Falle wieder zurück ins Bett.

13:00 Uhr Wo war ich??? ist dieser Ort??? Warum bin ich dort hingeflogen??? Oder geflogen worden??? Habe ich beobachtet wie mich jemand abgeholt hat für diese Reise. War es tatsächlich B?

Nach dem Aufwachen kommt ein Gedanke „Dornröschen“. Und ich erinnere mich an eine andere Reise. Eine Reise in der ich über eine mittelalterliche Landschaft geflogen bin. Ich der ich Schlösser gesehen habe und in der Heu in Bäumen aufbewahrt wurde.

Was ist das Geheimnis?



Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  die reise carl 18 8.206 11.05.2017, 19:05
Letzter Beitrag: carl
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: