Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wache immer auf wenn ich einen Klartraum habe

Ich merk es ist ein Traum und ich wach auf
#1
08.10.2004, 00:57
Hallo,
ich bin kürzlich oft in meinen Träumen ermordet worden, was dazu führte, dass ich bemerkte,dass ich träume.. Dann dachte ich so: "Ey das is ja ein Traum", schwubs wurde alles schwarz und ein paar Sekunden später war ich wach... skeptic> cry Was kann ich dagegen machen?


mfg makster akka Rennrub
Zitieren
Re: Ich merk es ist ein Traum und ich wach auf
#2
08.10.2004, 11:23
tjo, das passiert mir auch öfters

hmm, nimm dir einfach mal jedes mal vor dem schlafen gehn etwas bestimmtes vor, was du machen willst sobald du bemerkt hast dass du träumst,
nimm dir nichts großes vor dann sollte es nicht passieren dass du aufwachst
Zitieren
Re: Ich merk es ist ein Traum und ich wach auf
#3
10.10.2004, 15:15
pha^^ das weiss ich im traum nicht mehr...
Zitieren
Werde immer wach....
#4
29.06.2007, 19:49
hi...bin jetzt seit ca 1-2 Monaten mit Klarträumen beschäftigt...
Ich bin schon 3 mal im Traum drauf gekommen das ich träume..
2 mal durch nen RC wo ich danach sofort aufgewacht bin...und heute
sag ich im Traum "Ich träume doch" ...und GENAU nach dem Satz wache ich auf....warum dann bigsad

lg Johnny
Fehlende Leistung wird durch WAHNSINN ersetzt!
Zitieren
Re: Werde immer wach....
#5
29.06.2007, 21:23
am anfang ist man oftmal so aufgeregt, dass man schnell aufwacht
ging mir genauso und es ging vorüber, also nur geduld
LG jey
ERST LESEN, DANN POSTEN!

"optisch hört man das gar nicht"
Zitieren
Re: Werde immer wach....
#6
30.06.2007, 00:39
ok ;D
Fehlende Leistung wird durch WAHNSINN ersetzt!
Zitieren
Wache immer auf wenn ich einen Klartraum habe
#7
02.03.2008, 13:12
also mein problem is folgendes: ich wache in der letzten zeit immer auf, sobald ich merke, dass ich träume. ich habe schon vieles probiert, wie mich drehen, meine hände reiben, laut etwas rufen oder neuerdings nehme ich mir vorm schlafen gehn immer ein thema vor, was ich in meinem KT erreichen möchte, bevor ich aufwache. aber trotzdem wache ich immer auf sobal ich merke, dass ich träume.
was soll ich machen? habt ihr hilfreiche tipps?
Zitieren
Re: Wache immer auf wenn ich einen Klartraum habe
#8
02.03.2008, 13:19
was empfindest du denn wenn du klar wirst?`bist du sehr euphorisch? das könnte problematisch sein

LG jey
ERST LESEN, DANN POSTEN!

"optisch hört man das gar nicht"
Zitieren
Re: Wache immer auf wenn ich einen Klartraum habe
#9
02.03.2008, 21:28
Zu welcher Zeit nach dem Einschlagen hattest du diese Klarträume denn? Bei mir hängt sowas oft von den äußeren Umständen ab und davon wie fest mein Schlaf noch ist.
Zitieren
Re: Wache immer auf wenn ich einen Klartraum habe
#10
03.03.2008, 15:54
Mir hat ruhiger werden geholfen. Und Zeit lassen. Ich wache immer dann schnell auf, wenn ich "schnell" etwas erledigen will. Lässt man sich Zeit, schaut sich erstmal die Gegend an und lässt Experimente langsam angehen, klappts bei mir viel besser.
Zitieren
Re: Wache immer auf wenn ich einen Klartraum habe
#11
03.03.2008, 15:58
hinsetzen und teetrinken. (Keine ironie)

Ich denke nicht, dass es unbedingt durch aktive Interaktion bewerkstelligt werden muss. Meine Erfahrung ist, dass es von ganz alleine kommt. Des weiteren finde ich es spannend, sich auch einfach mal hinzusetzen und zu beobachten.

Gruß
Zitieren
Re: Wache immer auf wenn ich einen Klartraum habe
#12
03.03.2008, 16:33
bin weniger euphorisch, da ich schon öfter klarträume habe und mich die tatsache, dass ich träume jetz nich aus den socken haut. ich denke ich werde mal versuchen ganz entspant und ruhig durch die gegend zu gehn und mir alles anzusehn
Zitieren
Re: Wache immer auf wenn ich einen Klartraum habe
#13
05.06.2008, 15:20
[+] 1 User sagt Danke! Beni für diesen Beitrag
Mal einen Nachtrag (für neue, die hier mal reinschauen) zu meinem Eintrag vom 3.3.
Das mit dem ruhigwerden hat erstaunlich nachhaltig funktioniert. Damals hatte ich das erst seit einigen Wochen in Anwendung und war noch nicht so geübt.
Damals bekam ich teils noch einen richtigen Schock, wenn feststellte zu träumen. Das resultierte fast immer in einem direkten Aufwachen.
Wachte ich nicht auf, fing ich sofort an, irgendwetwas zu tun. Nur selten mündete das in einem halbwegs vernünftigen Klartraum (damals waren das natürlich mangels Vergleich sehr hochwertige Erlebnisse).
Die zweite Phase, an deren Anfang ich dann den Eintrag schrieb, war von üben geprägt - üben, dass es ok ist, klar zu werden, dass kein Grund besteht, einen Schock zu bekommen. Das klappte auch halbwegs, ich hatte meine ersten "stabilen" Klarträume und flog nicht immer gleich raus. In dieser Phase bin ich jetzt immer noch, verfeinere und übe. Mittlerweile habe ich mich an die Welt "da drin" gewöhnt, bekomme keinen Schock mehr, wenn mir bewusst wird, dass ich sie schon betreten habe. Eigentlich merke ich keinen großen Unterschied mehr - es ist eher so, als ginge ich im Wachleben durch eine Türe und stellte fest, dass ich in einem anderen Raum bin. ich glaube, ich habe mich jetzt erst so richtig ans Klarträumen gewöhnt - und das war für mich wohl nötig.
Es ging eigentlich von alleine, alles was ich tat und immer noch tue ist, mir das KT-Ziel zu setzen, mir erstmal die Gegend anzusehen. Ab und zu ergeben sich experimente, aber schon alleine dadurch, dass ich erstmal bewusst ruhig bleibe, habe ich schon die Möglichkeit, planend durch meinen Traum zu gehen. Früher habe ich sofort begonnen, irgendwohin zu fliegen. Heute entscheide ich mich oft bewusst gegen das Fliegen und mache z.b. lieber eine Küchenschublade auf, was im übrigen sehr interessant sein kann.

Seit ich das so mache, habe ich stabile und detaillierte KTs, von denen ich mir nie vorgestellt hatte, soetwas zu erleben.
Mein jetziger Vorsatz lautet, bewusst im KT aufzuwachen, um nicht so viel zu vergessen. Momentan scheitere ich immer an der Versuchung, noch weiter im KT zu bleiben, was meist in einem Trübtraum resultiert, in dem ich dann fast alles vom KT vergesse.
Aber die Versuchung nach dem Klarwerden direkt loszufliegen habe ich auch überwunden, ich bin also optimistisch biggrin
Zitieren
Re: Wache immer auf wenn ich einen Klartraum habe
#14
05.06.2008, 19:07
[+] 1 User sagt Danke! Laura für diesen Beitrag
Hallo Beni, gratuliere, dass du das so schaffst! Ich war früher auch immer versucht, direkt nach dem Klarwerden die bestehende TT-Umgebung, -Handlung zu verlassen(losfliegen, durchs Fenster springen usw.) und irgendwas Neues zu starten.

Das hat mich so oft rausgeworfen, dass es mir mit der Zeit auch zuviel wurde. Seitdem habe ich mir antrainiert, zuerst die alte TT-Umgebung anzunehmen (also Veränderungs-Stopp) und mich anschließend kurz aber intensiv auf "Ruhe" zu konzentrieren.

Das stabilisiert ungemein, ich nehme zurzeit keinen anderen Stabi mehr

Wie du schon sagst, diesen ersten Impuls nach Losfliegen etc. zu ignorieren kostet Überwindung, aber es lohnt sich
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Der Traumstrom kennt kein Leid. (02/15, K1)
Zitieren
Re: Wache immer auf wenn ich einen Klartraum habe
#15
06.06.2008, 20:04
Bei mir ist es im Moment auch so. Sobald ich merke, dass ich träume muss der KT so richtig biggrin losgehen. Ich habe mir vorgenommen erstaml die Gegend zu erkunden und dann bald das Traumamt (das Experiment, das ich schon mal machen wollte, aber vergessen habe) auf zu suchenund erst von dort aus in ein neues Abendteuer ^^ zu starten.

mfg
Traumato 8)
tongue
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Meine Tochter hatte einen klartraum :-) (rekonstruiert) Rhetor 1 822 29.09.2017, 09:19
Letzter Beitrag: Rhetor
  Wenn man die Erinnerungen nicht mehr auseinanderhalten kann SprechenderSalat 8 3.426 15.04.2016, 05:57
Letzter Beitrag: Skarabäus
  Wie finde ich heraus, ob ich eine AKE habe/hatte? spell bound 20 6.047 05.03.2016, 14:40
Letzter Beitrag: glider
Question online-Umfrage: Was erhöht die Chance auf einen Klartraum? CarpeNoctem 54 15.211 16.03.2014, 17:27
Letzter Beitrag: CarpeNoctem
  wenn Blinde träumen... none 11 4.726 01.10.2011, 10:51
Letzter Beitrag: DasNetzInDir
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: