Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Früher Klarträume, jetzt nicht mehr (Klarträumen verlernt?)

Re: Klappt nicht mehr
#16
04.09.2007, 23:02
Mann, immerhin hattest du schon mehrere, ich hatte erst einen einsekündigen und seitdem erinnere ich mich nicht mal mehr an normale Träume. >.<

Nacht auf den 20.8.07: Erster Klartraum (Sekundenklartraum).
Nacht auf den 18.9.07: Zweiter Klartraum mit falschem Erwachen.
Zitieren
Re: Klappt nicht mehr
#17
04.09.2007, 23:45
Nunja, es gibt genug Dinge, die dir weiterhelfen können. Schau dich einfach ein wenig im Forum um bigwink

LG DS
'For me, it is far better to grasp the Universe as it really is than to persist in delusion, however satisfying and reassuring.' - Carl Sagan

Zitieren
Re: Klappt nicht mehr
#18
05.09.2007, 10:00
Der Tod ist Stress. Stress von Aussen, aber auch Stress, den du dir selber machst.
Wenn sie kommen kommen sie, wenn nicht, versuch nicht verkrampft daran zu kommen.

Freu dich, dass sie wiederkommen werden.

Nutz die Pause, beschätfige dich vielleicht gar nicht mehr mit RC's. Nimm dir Urlaub!
Danach kannste wieder mit Elan starten.
Irgendwann ist vielleicht einfach die Motivation raus, oder dein körper will dir damit signalisieren, das es im oment wihtigere Dinge gibt.

Tl
Zitieren
Es klappt nicht mehr...
#19
12.08.2008, 21:20
Ich habe mich vor geraumer zeit intensiver mit Klarträumen beschäftigt, immer fleißig RCs gemacht etc. und hatte ab und zu einen kleinen KT.

Nachdem ich die Sache wieder n bissl aus den Augen verloren hatte, habe ich vor einigen Nächten wieder einen Vrsuch gestartet, nachdem ich pinkeln musste.

Wenn ich in einen KT gerate äußert sich das immer wie folgt:

Arme und Beine werden schwerer und schwerer
Herzschlag steigt (wird jedenfalls so empfunden)
Ich werde ein bissl euphorisch
Ich "schlafe" ein, das Bett wackelt und ich höre ein Sausen und Zischen
Ich finde mich im Traum wieder und kann machen, was ich will.

Nun zu besagter Nacht. Ich wollte einfach einen Versuch starten, mit meiner Technik in einen KT zu geraten, wenn ich in diesen "Sause-und-Zisch-Zustand" gerate, ist ein KT eigentlich immer garantiert gewesen. EIGENTLICH!
In dieser Nacht nämlich verweilte ich bestimmt (gefühlte) 9-10min in dem S.-und-Z.-Zustand. Ich wurde ungeduldig und dachte nur:" Wann gehts nun los??!" Nach der besagten Zeit habe ich den Versuch abgebrochen und bin normal eingeschlafen.

Dieses Phänomen tritt nun jedesmal auf, wenn ich einen KT induzieren möchte. Diesen Zustand erreiche ich relativ oft, öfter als früher. Jedoch bekomme ich jetzt nicht mehr die Kurve in den richtigen Traum... evil
Zitieren
Re: Es klappt nicht mehr...
#20
12.08.2008, 21:27

Zitat:jazque schrieb am 12.08.2008 21:20 Uhr:
Dieses Phänomen tritt nun jedesmal auf, wenn ich einen KT induzieren möchte. Diesen Zustand erreiche ich relativ oft, öfter als früher. Jedoch bekomme ich jetzt nicht mehr die Kurve in den richtigen Traum... evil

Ja, ... schade.
Zitieren
Re: Es klappt nicht mehr...
#21
12.08.2008, 22:36
Schon mal andere Techniken als WILD versucht? DILD ist auch ganz nett, wenn man im Traum erkennt, dass das hier gerade nicht ganz echt sein kann... bigwink
Zitieren
Re: Es klappt nicht mehr...
#22
13.08.2008, 22:06
Folgendes,

loslassen, halte dir vor Augen, dass man schlafen muss, um zu träumen.
Das hat mir immer geholfen..

Viel Glück
Thunderbird
Zitieren
Re: Es klappt nicht mehr...
#23
14.08.2008, 17:06
Ich muss sagen, die Qualität der Antworten in diesem Thread sind wirklisch erschreckend!

Vor allem auf Zett Zelett's Antwort kann man getrost verzichten. (Glaub, da hat niemand was von- und am wenigsten du selbst.)

@Thread:
Darf ich fragen, wie oft es schon mit dieser Technik geklappt hat?

Hab auch noch nicht ganz verstanden, was du mit dem Satz meinst:
"Wenn ich in einen KT gerate äußert sich das immer wie folgt:"

-> Ich gehe mal davon aus, dass du das folgende nicht erlebst, wenn du in einem KT bist, sondern davor. Als WILD, wie Ennoinzichprodaktschens es schon schrieb.

Aber um dir helfen zu können und ich weiß nicht mal, ob das von aussen geht, wäre es hilfreich zu wissen, wie häufig es damit geklappt hat, wann du schlafen gehst und was dann genau passiert, wenn dieser Zustand eintritt und vor allem, wie du auf ihn reagierst.

So long,
TL
Zitieren
Re: Es klappt nicht mehr...
#24
14.08.2008, 17:15

Zitat:Traumlehrling schrieb am 14.08.2008 17:06 Uhr:
Ich muss sagen, die Qualität der Antworten in diesem Thread sind wirklisch erschreckend!

Vor allem auf Zett Zelett's Antwort kann man getrost verzichten. (Glaub, da hat niemand was von- und am wenigsten du selbst.)

Also ich fand mich selbst jetzt doch recht humorvoll. thumbsu
Zitieren
Re: Es klappt nicht mehr...
#25
14.08.2008, 17:26
Dann möchte ich dich, falls es bisher noch kein Anderer getan hat, daran erinnern, dass dies kein reines Unterhaltungsforum ist.
Hier erwarten die meisten brauchbare Antworten- Antworten die einem weiterhelfen oder zum Nachdenken anregen.

Ich hab sicher nicht alle deine Postings gelesen, aber doch einige und muss sagen, dass von dir recht viel "humorvolles" rüberkommt. Würde mich freuen, wenn die anderen Klarträumer auch von deinem Geist provitieren würden.

Gruß
TL
Zitieren
Re: Es klappt nicht mehr...
#26
14.08.2008, 17:55

Zitat:Traumlehrling schrieb am 14.08.2008 17:26 Uhr:
Ich hab sicher nicht alle deine Postings gelesen, aber doch einige und muss sagen, dass von dir recht viel "humorvolles" rüberkommt. Würde mich freuen, wenn die anderen Klarträumer auch von deinem Geist provitieren würden.

Ja, es könnten ruhig mehr Leute von meinem Geist profitieren, ist richtig.
Zitieren
Re: Es klappt nicht mehr...
#27
14.08.2008, 21:31
*grins*

Aber dann ist es nicht ganz so "spießig" tongue

"Ein bischen Spaß muss sein..." biggrin schließlich geht es hier auch um eine "Gemeinschaft". Es wäre natürlich schön gewesen, wenn du Hilfreiches und einen Gag eingebaut hättest bigwink

Traumato 8)
tongue
Zitieren
Klarträumen verlernt?!
#28
19.03.2009, 21:54
Hallo zusammen.
Musste heut mal wieder über Träumen nachdenken und wie schade ich es find, dass ich nime so viel träume bzw vergess ich es wenn ich aufwach, dass ich geträumt habe. Mir hat schlafen und träumen immer so viel spaß gemacht, weil ich sie kontrolieren konnte. Nunja viele Leute wollten mir a net glauben, dass man die Träume steuern kann. Ich konnte es früher richtig gut. Ich konnte fliegen, wenn ich wollte. Ich konnte Sachen ausm nichts entstehn lassen. Ich konnte darüber nachdenken was ich morgen im real life machen muss. Hab en Zeitgefühl gehabt und wusste wann ich aufstehn muss. Einfach alles was die Phantasie nur mitmacht.
Nun leider seit ca. 8 Monaten träum ich nicht mehr bzw vergess ich es wenn ich aufsteh und kann es mir nur ganz selten merken, aber dann hab ich auch nicht mehr diesen Zugriff darauf.
Kann jemand von euch vll sagen woran es liegt. Ich muss hinzufügen. Dass ich die letzten 8Monate sehr viel gekifft habe. Aber obwohl ich mal ne 5Wöchige Pause gemacht hab, nur damit ich wieder träume, konnte ich einfach nicht klarträumen. Und ich vermiss das wirklich sehr. Irgendwie scheint es mir als ob ich seit dann auch nimer so glücklich wäre. Ob es damit zusammenhängt weiß ich nicht.
Würd mich freuen wenn ihr mir helfen könntet.

lg
Zitieren
RE: Klarträumen verlernt?!
#29
19.03.2009, 21:58
(19.03.2009, 21:54)Xeenyx schrieb: Nun leider seit ca. 8 Monaten träum ich nicht mehr bzw vergess ich es [...] Dass ich die letzten 8Monate sehr viel gekifft habe.

Da würd ich nicht gross zweifeln, dass es daran liegt.
Zitieren
RE: Früher Klarträume, jetzt nicht mehr (Klarträumen verlernt?)
#30
19.03.2009, 22:26
(Der Ordnung halber an den Sammelthread gleicher Themen rangehängt.)

Hi Xeenyx,

ich würde auch sagen, ricky_ho hat deinen "Fall gelöst" bigwink

Viele Grüße,
Rhetor
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Klarträumen ist nicht selten traumfan 22 13.993 17.09.2016, 00:50
Letzter Beitrag: Peter Trimus
  Zufälliger (?) Klartraum - wieso ausgerechnet jetzt? Schemedrape 4 4.468 05.09.2016, 10:51
Letzter Beitrag: Schemedrape
  Warum interessiert sich nicht jeder für Klarträume? steeph 35 24.971 15.07.2016, 20:11
Letzter Beitrag: Rai
  Wenn man die Erinnerungen nicht mehr auseinanderhalten kann SprechenderSalat 8 7.625 15.04.2016, 05:57
Letzter Beitrag: Skarabäus
  Warum das Klarträumen nicht klappt – zwei Thesen und Synthese ichbinmehr 5 4.754 31.10.2015, 10:55
Letzter Beitrag: ichbinmehr
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: