Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Religion und Kirche

RE: Religion und Kirche
#61
29.03.2021, 00:13
Zitat:Aber ich gebs zu, es macht schon Freude, irgendeine Religion zu haben. Wenn ich das Bedürfnis danach hab, kann ich mir allerdings relativ leicht selber eine bauen.^^ Hab neulich die Göttin der Unfreundlichkeit angerufen, hat Spaß gemacht.


  devil lol
Zitieren
RE: Religion und Kirche
#62
30.03.2021, 21:54


Hämatom - Wir sind Gott
Zitieren
RE: Religion und Kirche
#63
31.03.2021, 20:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.03.2021, 20:04 von ichbinmehr.)


Die beiden finde ich auch klasse!

Rudolph und Bernhard sind Magier und betreiben einen Youtubekanal, indem sie Einblicke in ihre magische Bewusstseinsarbeit geben. In dem Video geht es um Mystik und die kollektive Transformation. 

Rudolph erzählt einen Traum, bei dem er an einem Kreuz den Teufel trifft, der ihm einen Deal anbietet. 
Der Deal hat mich zum nachdenken gebracht. 
Zitieren
RE: Religion und Kirche
#64
04.04.2021, 20:28
Tod am Kreuz - Alles nur ein Übersetzungsfehler lol

https://orf.at/stories/3207538/?utm_sour...obal-de-DE


Zitat:Zur Ostergeschichte ist sowohl theologisch als auch von der historisch-kritischen Bibelwissenschaft alles gesagt. Aber offenbar noch nicht von allen. Der Publizist und Bestsellerautor Franz Alt versucht sich in einem neuen Buch mit Breitenwirkungscharakter wieder an einer Frage: Was, wenn die Übersetzungen der Ostergeschichte unscharf sind, Jesus gar nicht am Kreuz starb?

„Berühre mich! Denn ich bin gar nicht gestorben.“ (Joh, 20, 17 RÜ)
Zitieren
RE: Religion und Kirche
#65
05.04.2021, 18:38
Vgl. Zitat aus Gershom Scholem – Die Erfoschung der Kabbala


Zitat:Wer sich mit dem Phänomen der religiösen Mystik ernstlich beschäftigt eine Wahl treffen muss. Er muss die Wahl treffen, ob er das historische Denken, aufgeben will oder ob er es behalten will.

Er muss sich entscheiden, ob er Mediationen fortführen will, die sich dem historischen nicht ohne weiteres mehr eröffnen oder ob er die Welt des historischen Bewusstseins über die Meditation stellen will, die beim Eintritt in die Welt der Mystik sich aufdrängen.

Er kommt kommt an einen Punkt, wo ein Gelehrter die Lehre des historischen Lehre aufgeben will oder daran festhält.
Zitieren
RE: Religion und Kirche
#66
18.04.2021, 21:05


JBO- Glaubensbekenntnis
Zitieren
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: