Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Klarträumen gelernt ohne RC und TB» Wie ich Klarträumen ohne nervigen RC's und TB gelernt habe.

Klarträumen gelernt ohne RC und TB
#1
13.02.2020, 13:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.02.2020, 14:00 von pmmaro.)
[+] 4 User sagen Danke! pmmaro für diesen Beitrag
Hallo Leute :-)
Hier möchte ich kurz berichten, wie ich das Klarträumen erlernt habe, ganz ohne (für mich) nervigen Reality Checks und Traumtagebuch. Vielleicht hilft es jemandem :-)

Irgendwann las ich das Buch "Die Macht Ihres Unterbewusstseins" von Dr. Joseph Murphy. Er sagt, dass wenn man etwas im Glauben immer wieder wiederholt und sich das Ergebnis so lebendig wie möglich vorstellt, es dann vom Unterbewusstsein verwirklich wird.

Ich dachte mir: Wieso versuche ich nicht es für erlernen von Klarträumen zu nutzen? Weil mit den ganzen Realitychecks und Traumtagebüchern bin ich auf ganzer Linie gescheitert... Es war nur nervig, erzeugte nichts weiter als Druck und ich ging an die Sache so als ob ich unbezahlte Überstunden am Samstagabend machen müsste. In einem Traum tauchte niemals was davon auf...

Also die Technik:

Abends vor dem Einschlafen wiederhole ich ca 5-7 Minuten lang ganz langsam und locker, im Glauben daran: "Wenn ich gleich einschlafe, werde ich einen Klartraum haben. Alle meine Klarträume sind stabil und ich kann alles machen was ich nur will. Nach dem Aufwachen werde ich mich an alles erinnern." Als nächstes stelle ich es mir in meiner Fantasie einfach vor, dass ich mich in einem Klartraum befinde. Danach freue ich mich einfach auf den Klartraum und schlafe mit dieser Vorfreude ein.

Bereits nach 2 Nächten kam der erste Klartraum und ich konnte mich auch wirklich an alles erinnern. Joa genau so als würde ich es im Wachzustand erleben. Alles weitere ein Kinderspiel. Meistens aber kommen die Klarträume erst in Morgenstunden.
Zitieren
RE: Klarträumen gelernt ohne RC und TB
#2
13.02.2020, 15:45
[+] 4 User sagen Danke! Laura für diesen Beitrag
Hallo und willkommen im Klartraumforum big

Danke für die Schilderung deiner persönlichen Erfolgsmethode.
Was mich sehr interessieren würde: Wie lange hat sich diese Affirmationstechnik schon bewährt für dich? Hast du damit schon Erfahrungen sammeln können in "Krisenzeiten", Krankheit, Alltagsstress z.B. ?

Ich finds immer toll, wenn jemand für sich so einen innern Schalter umgelegt hat. Für mich persönlich sind die Ansprüche da allerdings sehr hoch: Ob eine Technik wirklich zuverlässig ist, zeigt sich erst langfristig(im Auf und Ab des Lebens bigwink ).

Viele liebe Grüße,
Laura
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Im Zenit der Tiefe ist alles eins.
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  WBTB und Klarheit ohne RC Brot82 2 1.028 17.12.2016, 20:50
Letzter Beitrag: Brot82
  Klarträumen – wie habt ihr's gelernt? Skarabäus 7 2.595 03.10.2015, 22:44
Letzter Beitrag: TOFFL
Question Bewusst werden ohne RC Oreorix 10 2.591 23.01.2015, 23:18
Letzter Beitrag: Rhetor
  Klartraum ohne Kontrolle MimosasMind 3 1.257 25.12.2014, 11:37
Letzter Beitrag: Rhetor
  WBTB ohne erfolge Benutzer45 2 1.318 20.05.2014, 18:49
Letzter Beitrag: ichbinmehr
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: