Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Yoga Nidra

Yoga Nidra
#1
26.07.2003, 15:53
Ok, ich hab mich mit Yoga und Meditation beschäftigt und dabei eine super luzide Träumen Yoga Übung gefunden, hat bei mir auf Anhieb geklappt und obwohl ich mit Yoga und Meditation schon öfter luzide Träume hatte(wow war das erste mal geil, man denkt zuerst man hatte ne vision oder sowas) schaffe ich es damit jede Ncht nen super Traum zu haben, liegt vielleicht nur am Yoga aber man kanns ja mal ausprobieren, die Übung heißt Yoga Nidra

Und was ich noch loswerden will, bei allen Übungen die ich kenne geht es darum den Körper so zu enspannen dass er einschläft und dabei doch bei Bewusstsein zu bleiben mit verschiedenen Konzentrationsübungen (Atem, Rote Perle im KehlkopfChakra, Bewusstwerdens der Körperteile im Yoga Nidra) Vielleicht hilft es euch und jemand entwickelt mal was damit man noch geilere Träume kriegt biggrin
Zitieren
Re: Yoga Nidra
#2
26.07.2003, 16:24
Hmmm ... klingt ja toll ... und wie funktioniert diese Technik?
Zitieren
Re: Yoga Nidra
#3
26.07.2003, 17:03
Hi!
Klingt echt nicht schlecht! Wäre auch an einer etwas genaueren Beschreibung (oder überhaupt einer Beschreibung bigwink )der Technik interessiert.
Dreams are as portals, flat visions of misty places, fragments bound below my surface...
But I can write dreams. They flow from me; inscribed, yet unbound. I touch them, and they are real...and they are real.
Zitieren
Re: Yoga Nidra
#4
27.07.2003, 00:53
hier wird dieses chakra wieder angesprochen
also ich glaube ich muss mir nochmal den thread dazu durchlesen, weil ich mir darunter nich viel vorstellen kann irgendwie ...
Zitieren
Re: Yoga Nidra
#5
27.07.2003, 12:42
schaut mal hier:
http://www.asana.de/Asana_Uebungsplaene/Yoganidra.html
vielleicht hilft das dem einen oder anderen weiter...
ich denke allerdings, dass nicht die yoga-übung an sich einen bemerkenswerten einfluss auf die träume hat - sondern das bewusstsein oder -werden über körper und geist, wofür yoga sich sehr gut eignet...
sehr empfehlenswert von meiner seite aus ist auch "pranayama" - ein indisches system der körper- und bewusstseinskontrolle mittels des atmens... gibt ein gutes buch darüber sogar online zu lesen, heisst "die wissenschaft des pranayama", gibts hier:
http://www.sivananda.de/Yoga--Buch/BuchP...nayama.htm
grüße
sankt kröte
Zitieren
Re: Yoga Nidra
#6
28.07.2003, 00:22
oh mein gott, des sind ja wahnsinns übungen
also so gelenkig bin ich ja nun wirklich nich bigwink
Zitieren
Re: Yoga Nidra
#7
31.07.2003, 13:26
wie soll ich mich den so verbiegen? ach ja... guter RC. Ich probiere einfach ab und zu Yoga Nidra... Wenn's klappt... tja... dann bin ich wohl gerade am träumen.
>Zweifle an jeder Sache mindestens einmal. Und sei es die Tatsache, daß 2 mal 2, 4 ergibt< Lichtenberg
Zitieren
RE: Yoga Nidra
#8
09.04.2013, 21:09
Hier ein Link zu einem sehr guten Buch über Yoga NIdra http://www.yoga-anandaverlag.de/yoga-nidra .... Ich hab die Technik schon in einem anderen thread kurz beschrieben ich verlink das mal...(ganz unter letzer Teil des langen Beitrags)...http://www.klartraumforum.de/forum/showthread.php?tid=11977&pid=162879#pid162879
Zitieren
RE: Yoga Nidra
#9
21.09.2013, 08:58
Also wenn ich sowas machen würde, würde ich nicht gut schlafen und schöne träume haben, sondern die ganze nacht muskelkater haben
Zitieren
RE: Yoga Nidra
#10
02.03.2014, 15:06
Das scheint mir hier aber ein großes Missverständnis zu sein. Die Yoga-stellung die hier verlinkt wurde ist Yoga Nidrasana und wird nur abgekürzt Yoga Nidra genannt (konnte man auf der Seite ja lesen). Während Yoga Nidra (ungekürzt) eigentlich Tiefenentspannung ist. Einfach bei Google eingeben und man sieht das der oben gepostete Link hier für viel Verwirrung gesorgt hat.
Zitieren
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: