Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kryptische Antworten von Traum-Figuren» "Du wirst es nicht schaffen, aber du kannst es schaffen."

Kryptische Antworten von Traum-Figuren
#1
05.01.2018, 02:16
Liebe Leute,

ich bin bis zu diesem Punkt stets stiller Mitleser gewesen. 

Meine Klarträume passieren eher willkürlich. Nichts, was ich bewusst hervorrufen würde. Einmal im Monat vielleicht, wird mir im Traum schlagartig klar, dass ich träume und ich Dinge tun kann, die ich in der "Realität" nicht tun könnte.

Ich durchlebe eine Zeit, in der ich an meinen Zielen zweifele. Die Zukunft scheint mir ungewiss. Ich liebe die Arbeit, könnte man sagen, aber ich mag das ganze drumherum nicht. Die Menschen gefallen mir vom Schlag her nicht und die gesamte Branche ist quasi die Weiterentwicklung dessen. Typisch Medienbranche eben.

Als ich in einem meiner Klarträumen war, nutzte ich die Gelegenheit. Ich aß mit älteren, mir unbekannten Damen zu Tisch und fragte eine von ihnen, unverblümt, ob ich meine Ziele erreichen würde. Sie sagte nein. 

Eine andere sagte, außerdem wäre Zeit, mich mal um mein Wohlbefinden zu kümmern. Mir einen Therapieplatz zu suchen. Glücklich werden. 

Ich verließ kurz das Szenario, aber wollte wieder zurück in die Traumwelt, weil eine Frage unbeantwortet bleib. Diesmal landete ich in einem anderen, eine junge Frau lief mir über den Weg und ich fragte sie dasselbe. Sie verneinte ebenfalls.

"Aber kann ich es denn schaffen?" fragte ich.
"Ja, du KANNST", antwortete sie.

Jetzt stehe ich auf dem Schlauch. Ich kann mit der Aussage nichts anfangen. Heißt das, mit meiner derzeitigen Einstellung würde es mir nicht gelingen? Oder das ich theoretisch die Ziele erreichen könnte, aber nicht werde, weil ich nicht will?

Wie geht man bei der Interpretation solcher Aussagen da ran?

Grüße!
Zitieren
RE: Kryptische Antworten von Traum-Figuren
#2
05.01.2018, 03:28
Zitat:Wie geht man bei der Interpretation solcher Aussagen da ran?
Traumfiguren wissen nicht notwendigerweise mehr als du, und in vielen Fällen weniger. Das Spektrum reicht, würde ich sagen, von "wie ne zufällige Person auf der Straße, die dir ne spontane Antwort hinschmeißt" bis zu "wie ein guter Freund, der dich besser kennt als du selbst und seine eigene Sicht auf die Dinge mitbringt".

Und natürlich kann es sein, dass dir im Traum vor allem deine eigene Sicht widergespiegelt wird. Wenn du daran zweifelst, dass du ein Ziel erreichst, dann spricht eine Traumfigur vielleicht auch einfach nur diesen Zweifel direkt unverblümt aus.
Lebe jeden Moment so wie du ihn brauchst!
- - - - - - - - - - - - > Blog |  youtube

let's destroy another seismograph / injustifiable means / I dont think it matters
Zitieren
RE: Kryptische Antworten von Traum-Figuren
#3
05.01.2018, 12:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.01.2018, 12:42 von Liri.)
Hm... theoretisch könntest du es schaffen? Aber du wirst es nicht schaffen, z.B. weil du dir in der Zwischenzeit andere Ziele setzt oder dir andere Dinge viel viel wichtiger sind? Oder du erkennst, dass es die falschen Ziele sind, selbst wenn du sie erreichen könntest?

So würde ich es interpretieren. Aber das ist nur eine spontane Idee.

Für mich sind Traumfiguren teil meiner selbst. Aber durch sie bekomme ich Zugriff in Denkvorgänge und Bewusstseinsebenen, die mir im Wachen verborgen bleiben. Dadurch wissen sie manchmal mehr als ich oder sehen klarer. Manchmal jedoch habe ich auch den Eindruck, es kommt doch etwas "von außen herein". Wie auch immer.

Widersprüchliche Aussagen haben doch einen Sinn. Vielleicht in einem Widerspruch in dir selbst.
Zitieren
RE: Kryptische Antworten von Traum-Figuren
#4
21.01.2018, 18:53
(05.01.2018, 12:40)Liri schrieb: Widersprüchliche Aussagen haben doch einen Sinn. Vielleicht in einem Widerspruch in dir selbst.

Würde ich auch sagen.

Aber vor allem sollte man nicht vergessen, dass es ein Traum ist. Es muss nicht immer alles zusammen hängen. Soll jetzt nicht heißen, dass es nicht so ist, aber es kommt durchaus mal vor, das Traumfiguren kacke reden.  blumen
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Traumfiguren geben nur triviale Antworten lambda 8 3.751 23.07.2010, 19:31
Letzter Beitrag: Laura
  FAQ - Fragen und Antworten spell bound 0 12.781 17.02.2009, 19:57
Letzter Beitrag: spell bound
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: