Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Architektur im Traum

RE: Architektur im Traum
#16
09.07.2017, 10:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2017, 10:26 von spell bound.)
"Das Dach hat einen Punkt, und der Punkt ist mein Zimmer."

Das, was die Traumfigur da heute erzählte, wurde gleichzeitig visualisiert veranschaulicht. Dabei handelte es sich um eine art invertiertes Dach, das sozusagen unter der Decke hing und ein seltsames Zimmer mit unebenem Boden bildete. Meine Skizze gibt ganz ungefähr wieder, wie die Architektur zu verstehen ist, doch im Traum war sie komplexer: Es gab mehr als 4 Wände (eher 6 oder 8) in diesem Zimmer und diese waren auf halbem Wege zum tiefsten Punkt gebrochen, so dass der Winkel ab dieser Stelle flacher wurde.

[Bild: attachment.php?aid=2616]

Dateiname: photo_2017-07-09_11-20-22.jpg
Größe: 83,96 KB
09.07.2017, 10:22
Das Elend begann, als du dich selbst zum Feind erklären musstest.
Zitieren
RE: Architektur im Traum
#17
04.12.2018, 18:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.12.2018, 21:51 von Nikara. Bearbeitungsgrund: bild war gelöscht )
[+] 1 User sagt Danke! Nikara für diesen Beitrag
hallo ihr!

ich bin neu im forum und deshalb antworte ich hier mal, auch wenn der thread schon älter ist. das thema spricht mich einfach sehr an   pleased 
ich hatte mal einen normalen traum ( klarträumen ist mir bis auf einen kurzen moment leider noch nicht gelungen) in dem ich in einem gebäude zu besuch war, dass mich einfach nur begeistert hat. der traum war auch sehr real und ich wünsche mir immer nichmal dahin zurückkehren zu können, denn ich würde gerne dort wohnen können  grin . ich habe das „haus“ gezeichnet und versuche es noch im 3D nachzubauen, aber da sind schon zu büviel eigene ideen mit drin und ich möchte hier lieber bei der traum variante bleiben, die zwar schon sehr klar war, mir aber trotzdem nicht jede einzelheit in erinnerung geblieben ist.

hier erstmal die zeichnung:

das haus steht auf einer art sockel, zur terasse führen drei stufen hinauf. es ist kuppelartig aufgebaut, die äussere kuppel ist aus glas ( oder einem durchsichtigen material), die innere kuppel hat drei ebenen, der unterste raum führt ein paar stufen hinunter und ist ein wohnraum mit kamin. in der innenwand führt eine treppe in den darüberliegenden raum, der höhlenartig aussieht und als schlaufraum dient, er hat ein abgerundetes fenster und einen balkon.
der raum in der etage darüber war im traum nicht gut wahrzunehmen, aber ich habe mir später gedacht, dass er sich prima als observatorium machen würde   wink1 .

um die innere kuppel herum gibt es viele grünpflanzen und auch wasser, das wie in einer rinne aussen herumläuft.

was noch merkwürdig war in dem traum war die tatsache, das die umgebung des hauses sehr kark war und im nebel verschwand und von der terasse aus konnte man eine klippe in nicht allzu weiter entfernung wahrnehmen.

vielleicht könnt ihr es euch ungefähr vorstellen. in meiner erinnerung wirkt es immer noch so echt, dass ich am liebsten meinen nächsten urlaub dort verbringen würde. es hat übrigens auch jemand dort gewohnt, aber an diese person kann ich mich nicht so gut erinnern wie an das haus 

soweit erstmal von mir,

lg, Nikara

Ps: das einfügte bild wird nicht angezeigt, auch wenn es im editor zu sehen ist..., was mach ich denn falsch 

[img]blob:https://www.klartraumforum.de/1ff435ff-05f9-4b49-914d-e912e5520436[/img]
Zitieren
RE: Architektur im Traum
#18
04.12.2018, 19:19
das attachment mit der von dir verwendeten url existiert nicht. hast du die attachment-funktion unter dem beitrag-erstellen dialog verwendet?
Das Elend begann, als du dich selbst zum Feind erklären musstest.
Zitieren
RE: Architektur im Traum
#19
04.12.2018, 19:35
hallo spellbound,

ich hatte das bild per copy/paste eingefügt. das attachment war angeblich zu gross, da ich nicht am pc sitze weis ich grad nicht, wie mein ein bild am tablet verkleinert. habe das bild aber nochmals hochgeladen, kann man jetzt was sehen?
Zitieren
RE: Architektur im Traum
#20
04.12.2018, 20:25
nope, alternativ kannst du das bild woanders hochladen und hier den link einfügen
Bunt bunt bunt sind alle meine Träume: link bunt bunt bunt ist alles was ich hab. Darum lieb ich alles was ich Träume, weil mein schatz ein Regenbogen ist.
Zitieren
RE: Architektur im Traum
#21
04.12.2018, 20:39
Also wenn das Bild zu groß ist, kannst du es nicht als Attachment hochladen, das ist wahr. Du hast doch bestimmt irgendeine Bildbearbeitungsfunktion auf dem Tablet, womit du es runterskalieren kannst?
Zitieren
RE: Architektur im Traum
#22
04.12.2018, 21:51
geschafft! danke big
Zitieren
RE: Architektur im Traum
#23
04.12.2018, 23:14
[+] 1 User sagt Danke! Liri für diesen Beitrag
Tolles Haus =D
Zitieren
RE: Architektur im Traum
#24
05.12.2018, 06:51
[+] 1 User sagt Danke! Rhetor für diesen Beitrag
... und gut gezeichnet. thumbsu
Mein Klartraum-Roman:      Finja – Bedeutsame Begegnungen


Wenn ich nicht möchte, dass man mir widerspricht, behalte ich meine Meinung für mich.
Zitieren
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: