Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Unterbewusste Nachrichten am Tag

Unterbewusste Nachrichten am Tag
#1
05.03.2016, 16:45
Ich merke in letzter Zeit, da ich mich ja stark mit dem Klarträumen beschäftige, dass mein Unterbewusstsein mir auch während des Wachens Nachrichten "schickt". Ich hätte da ein Beispiel: Ich habe mich eine Zeit lang ziemlich eintönig beschäftigt. Da ich aber zu ehrgeizig war, um aufzuhören, habe ich einfach weiter gemacht. Dann höre ich, ohne überhaupt irgendwie darüber nachgedacht zu haben, das Lied "Let it Be" von den Beatles in meinem Kopf. Ich denke, dass das nicht einfach ein Hirngespinst war, sondern eine wirkliche Botschaft, die mich letztenendes auch dazu bewegte, es "sein zu lassen". Ich habe eigentlich immer irgendein Lied im Kopf und manchmal erkenne ich auch den Sinn dahinter, das ist dann ein anderes Gefühl, also nicht einfach nur Gehirnradio. Und wenn ich versuche, das Lied "abzustellen", funktioniert das natürlich auch nicht. Das ist wie in Inception, wenn man mir sagt: ,,Denke nicht an Nashörner!" Denke ich natürlich - wie könnte es anders sein - an Nashörner.
Wie sieht es bei euch aus? Hattet ihr schon ähnliche Erlebnisse? Oder wisst ihr sogar, was ich meine? Ich denke, wenn man ein bisschen über das nachdenkt, was man denkt (ja, ich weiß, das hört sich ein bisschen komisch an biggrin ), kann man auch einiges lernen.
Zitieren
RE: Unterbewusste Nachrichten am Tag
#2
05.03.2016, 20:32 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.03.2016, 20:33 von clearseven.)
Ich babe manchmal in Träumen, dass mir Jemand was mit auf den Weg gibt.

"You may think we know everything? But we don't. The answers to our questions is in our intuition.
Follow your intuition will give you always the right answers
."

Und ein anderes Mal:

"The essence of being is to be"

Auch ne Art, sein Englisch zu verbessern big
Life is just a long false awakening
Zitieren
RE: Unterbewusste Nachrichten am Tag
#3
05.03.2016, 20:49
Wow clearseven thumbsu gefällt mir.

@Lennsen: Ich geh auf sowas auch ganz gerne ein, hatte es hier schon mal erwähnt:

(08.09.2008, 17:48)Laura schrieb: was ich manchmal mache: auf plötzlich im Kopf auftauchende Lieder zu achten(ohne vorheriges Radio oder so), mit welchem Ohrwurm wache ich auf, was summe ich vor mich hin usw. ist für mich auch so eine Möglichkeit dem UB gegenüber auf Empfang zu schalten

Funktioniert auch mit anderen Wahrnehmungen und kann recht interessant werden big
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Im Zenit der Tiefe ist alles eins.
Zitieren
RE: Unterbewusste Nachrichten am Tag
#4
06.03.2016, 09:23
(05.03.2016, 20:32)clearseven schrieb: "You may think we know everything? But we don't. The answers to our questions is in our intuition.
Follow your intuition will give you always the right answers
."

Und ein anderes Mal:

"The essence of being is to be"

Welch interessante Sprüche das UB doch aufbringt big
Zitieren
RE: Unterbewusste Nachrichten am Tag
#5
06.03.2016, 12:16
Oh, sorry Laura, ich hatte auch etwas zu deiner Antwort geschrieben, aber ich hab das wohl nicht versendet und der Entwurf ist jetzt weg... Ich schreibe das wieder wenn ich Zeit finde.
Zitieren
RE: Unterbewusste Nachrichten am Tag
#6
07.03.2016, 10:06 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.03.2016, 10:06 von clearseven.)
Ich denke schon, dass mein UB da in nebenbei Aufgeschnapptem gekramt hat. So schaue ich mir sehr oft englischsprachige Filme oder Vorträge an. Daher sind auch flüchtige Gedanken beim Einschlafen oder Meditieren oft in Englisch. Das hat sogar einen Vorteil. Weil Englisch für mich natürlich immer noch eine Fremdsprache ist, lenken sie nicht so ab, weil ich sie kaum weiterverfolge oder vertiefe. Das wär mir dann auf Englisch doch zu anstrengend big
Life is just a long false awakening
Zitieren
RE: Unterbewusste Nachrichten am Tag
#7
07.03.2016, 12:16
Zitat:Das hat sogar einen Vorteil. Weil Englisch für mich natürlich immer noch eine Fremdsprache ist, lenken sie nicht so ab, weil ich sie kaum weiterverfolge oder vertiefe.

Bei mir ist es gemischt. Es kommen auch auf Deutsch solche Infos, die zeigen, wie ich grade drauf bin und in welche Richtung ich tendiere.
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Im Zenit der Tiefe ist alles eins.
Zitieren
RE: Unterbewusste Nachrichten am Tag
#8
07.03.2016, 20:13
(07.03.2016, 12:16)Laura schrieb: Bei mir ist es gemischt. Es kommen auch auf Deutsch solche Infos, die zeigen, wie ich grade drauf bin und in welche Richtung ich tendiere.

Gabs auch schon welche, mit denen du konkret was anfangen konntest? Ich warte ja immer noch auf die Stimme, die mir die Lottozahlen flüstert big
Life is just a long false awakening
Zitieren
RE: Unterbewusste Nachrichten am Tag
#9
08.03.2016, 12:26
Naja, ich achte nicht soo oft darauf. Zurzeit wenigstens nicht.
Aber manchmal drängt sich eine Botschaft auf diesem Weg auch direkt ins Bewusstsein. Und dann, ja, gibt es schon Dinge, die rundum zutreffen.
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Im Zenit der Tiefe ist alles eins.
Zitieren
RE: Unterbewusste Nachrichten am Tag
#10
08.03.2016, 18:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.03.2016, 18:27 von Lennsen.)
Das Ganze brings mich auf eine Idee wife Ich meine Englischkünste ein Wenig aufpolieren könnte: Ich probiere ab morgen erst einmal eine Zeit Lang auf Englisch zu denken biggrin .
Ich hatte meine Tastatur auf Englisch stehen, deshalb die vielen Fehler, sorry tongue
Zitieren
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: