Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

WL Bewusstsein - wie viel wisst ihr über euch im Trübtraum» Wach-Ich und Traum-Ich

WL Bewusstsein - wie viel wisst ihr über euch im Trübtraum
#1
26.06.2015, 14:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.08.2016, 12:47 von Nola.)
Wieviel WL Bewusstsein im Traum?

Hallo Foris! big

mit zunehmend vollerem TTB fällt mir auf, dass ich in meinen Träumen eingentlich nie einen kompletten Blindflug mache.

Mein Mann und meine Schwester sagen, dass sie im Traum kaum etwas über sich im WL wissen, sondern fast eine beliebige Person sind.

Es gibt Träume, da bin ich zwar nicht klar aber es gibt doch einen gewissen Prozentsatz an WL-Bewusstsein. Bei mir dürfte es so 60% "ich bin fast ich" Träume sein. Komischerweise weiss ich oft, ob ich gerade Geld habe oder nicht. Mit dem verheiratet sein ist es unterschiedlich. Etwa 1x pro Woche bin ich ein Mann oder ein Junge. Aber es reicht einfach nicht um die Klarheit zu erlangen. Kürzlich habe ich mich um einen Job beworben mit meinem Namen, dass kann doch nicht wahr sein im bin doch nicht gekündigt big

Ceesbe hat die Frage gestellt, ab wann für mich "ich" anfängt. Ohne viel zu überlegen hätte ich "im Klartraum" gesagt. Aber, es gibt schon ein "ich" vor dem Klartraum...

Lasst es uns herausfinden wo es anfängt, Philosophen

big
Zitieren
RE: "bin neu" / "habe Fragen" / "brauche Tipps / Hilfe" / "Vieles" / "Verschiedenes"
#2
26.06.2015, 15:18
Hey Nola! Interessante Fragestellung. Ich bin im Traum so gut wie immer "ich" - egal ob klar oder normal geträumt.
Zitieren
[split] "bin neu" / "habe Fragen" / "brauche Tipps / Hilfe" / "Vieles" / "Verschiedenes"
#3
26.06.2015, 15:33 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2015, 15:34 von Nola.)
Raipat, du bist ja auch noch da big

Vielleicht kann man ja mal einen Thread aufmachen. Ich wusste nur nicht wie man das nennen soll, das ist dann auch immer schwer mit der SuFu was zu finden. Vielleicht "WL-Bewusstsein im Traum"

Selten bin ich auch ein Mann oder eine Junge, aber nicht in mehreren Träumen hintereinander. Das ist echt spannend, ich weiss meistens ob ich mit irgendwelche Tickets to Heaven leisten kann oder nicht.. (das heisst dann schwarz fahren)

Hihi big
Zitieren
[split] "bin neu" / "habe Fragen" / "brauche Tipps / Hilfe" / "Vieles" / "Verschiedenes"
#4
26.06.2015, 15:36
Hey Nola,

ich bin oft fremde Personen. Sogar öfter würde ich sagen, als das bekannte WL-Ich. Ich träume überhaupt viel von fremden Leuten und ihren (Lebens-)Rollen bigwink (im KT übernehme ich die auch gezielt)
Schon interessant, wie verschieden es bei den Träumern ist..
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Die Wahrheit macht frei
Zitieren
RE: "bin neu" / "habe Fragen" / "brauche Tipps / Hilfe" / "Vieles" / "Verschiedenes"
#5
26.06.2015, 15:43
(26.06.2015, 15:33)Nola schrieb: Raipat, du bist ja auch noch da big

natürlich bin ich "noch da"! Muss ich mit mehr Nachdruck durch deine Träume geistern, damit Du mich wahrnimmst? biggrin
Zitieren
RE: "bin neu" / "habe Fragen" / "brauche Tipps / Hilfe" / "Vieles" / "Verschiedenes"
#6
26.06.2015, 16:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2015, 16:22 von Ceesbe.)
Hey Nola,

bei mir ist das sehr unterschiedlich, ich würde sagen in 50% aller Fälle bin ich ich, in 50% wer anders. Das kommt bei mir auch darauf an, welche Personen mich umgeben und in welcher Umgebung ich mich befinde. Aber da ist vielleicht auch die Frage was zuerst da ist. Bin ich zuerst ich und daraus entsteht die gewohnte Umgebung mit gewohnten Personen oder ist erst die Umgebung da?
Aber bei mir ist es auch häufig in Träumen, dass ich zwar ich bin, es jedoch kleinere Abweichungen gibt. Ab wann fängt für dich "ich" an?

edit: Ich wäre dafür, dieses Thema abzutrennen. Es verdient einen eigenen Thread big
Hello darkness, my old friend
I've come to talk with you again...

Zitieren
RE: "bin neu" / "habe Fragen" / "brauche Tipps / Hilfe" / "Vieles" / "Verschiedenes"
#7
26.06.2015, 16:57
Ich bin eigentlich zu 80 % immer ich selbst.
Manchmal erlebe ich aber "Szenenwechsel" in denen ich plötzlich eine andere Person bin die eben noch z.B. neben mir hergerannt ist.
Was auch passieren kann ist, dass ich nur ein Beobachter bin und das Geschehen von dem ich eben noch Teil war nur "von oben" betrachte. big
Zitieren
RE: WL Bewusstsein - wie viel wisst ihr über euch im Trübtraum
#8
26.06.2015, 22:04
Bei mir hängt es immer von der Situation im Trübtraum ab. In manchen Trübträumen bin ich ziemlich wachheitsbezogen, in manchen Anderen ziemlich auf die jeweilige Lage reduziert, kommt mir vor.
Zitieren
RE: WL Bewusstsein - wie viel wisst ihr über euch im Trübtraum
#9
27.06.2015, 10:12
Ich bin in meinen Träumen immer ich. Oder aber ich komme gar nicht in der Handlung vor, ich erlebe das gesamte Traumgeschehen passiv.
Du träumst gerade. Mach mal einen RC, dann wirst du klar.
Zitieren
RE: WL Bewusstsein - wie viel wisst ihr über euch im Trübtraum
#10
27.06.2015, 10:51
"ich" als person ist ein kontinuum. d.h. ich hab manchmal aspekte von einem vergangenen selbst - mal mehr mal weniger, oder persönlichkeitsmerkmale die mir im wachen nicht so bewusst sind. ganz manchmal bin ich eine andere person oder ein tier, dennoch bleibt ein teil meiner wachpersönlichkeit meist bestehen. zu allem überfluss wechsel ich innerhalb des traumes zuweilen die perspektiven. dann erscheint eine fremde person, die das tut, was ich denke das ich vllt gerne tun würde, mir selbst aber z.b. nicht zutraue. nach und nach bin ich dann diese person.

"ich" als wahrnehmendes subjekt ist nahezu eine konstante. selbst wenn sich meine gedanken, wie etwa im nrem, extrem verändern und keine gewöhnliche und beschreibbare form annehmen und selbst wenn ich keine persönlichkeit mehr zu haben scheine (kommt in nrem eher vor als in rem hab ich das gefühl), gibt es normalerweise noch das wahrnehmende subjekt.

ps: frag mich nicht wieso, aber aus irgend einem grund dachte ich die ganze zeit du bist 16, nola ^^ vllt hing es mit deinem vorherigen benutzertitel zusammen.
Das Elend begann, als du dich selbst zum Feind erklären musstest.
Zitieren
RE: WL Bewusstsein - wie viel wisst ihr über euch im Trübtraum
#11
27.06.2015, 12:13
(27.06.2015, 10:51)spell bound schrieb: ps: frag mich nicht wieso, aber aus irgend einem grund dachte ich die ganze zeit du bist 16, nola ^^ vllt hing es mit deinem vorherigen benutzertitel zusammen.

Ja die Lehrtochter big ich bin aber gut doppelt so alt uff.. cool

Es ist spannend zu lesen, in einer "Perspektive" träume ich nie. Ich bin immer eine Person die auch als Person direkt im Geschehen mit eingebunden ist und auch als Person wahregenommen wird. Die Fehler* meines früheren Lebens werden mir oft vor Augen geführt - bzw. handle ich im Traum auch wider des sog. "Besseren Wissens" wie früher....

Wird man zurück katapultiert?

*Fehler die ich mir eigentlich auch verziehen habe und nicht mehr als schlimm erachte.
Zitieren
RE: WL Bewusstsein - wie viel wisst ihr über euch im Trübtraum
#12
29.08.2015, 09:57
Ich bin zwar in meinem Körper und fast ich aber kleine Details ändern sich gelegentlich... z.B Habe ich im WL keine angst vor Hunden aber komischerweise manchmal im Trübtraum... Im Klartraum bin ich eigentlich zu 90% die anderen 10% meiner Traum Person kennen ich noch nicht

Mfg Blafe
Selbstbewusstsein ist der Schlüssel zum Erfolg...
Zitieren
RE: WL Bewusstsein - wie viel wisst ihr über euch im Trübtraum
#13
04.05.2017, 14:10
Darf ich den Thread ausgraben? Die Frage stelle ich mir auch seitdem ich häufiger sehr intensive Trübträume nach einem WBTB habe. Dabei unterscheidet sich mein "Ich" kaum von dem im WL.
Interessant finde ich, dass es fast immer sehr abgedrehte, aber dennoch realistische Szenarien sind, sprich keine fliegenden Einhörner (meistens jedenfalls).
Am Ende bin ich dann in einer sehr problematischen Situation, nur um danach aufzuwachen und festzustellen, dass alles nur ein Traum war.
Wichtig ist mir hierbei, dass ich das Gefühl habe, innerhalb des Trübtraumes eigene Entscheidungen zu treffen oder zumindest so zu handeln wie ich es, in der jeweiligen Situation, auch im Wachzustand tun würde.
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bewusstsein im Alltag Radyschen 8 480 17.07.2018, 16:45
Letzter Beitrag: Lucinda
  Wie ist sowas überhaupt möglich? [SuFu: Bewusstsein, Gehirn, Klarträumen] thewolf16 20 10.988 09.07.2017, 12:14
Letzter Beitrag: Craphon
  Achtsamkeit und kritisches Bewusstsein ner0 18 4.459 14.09.2016, 09:18
Letzter Beitrag: xMANIACx
  Klartraum besser als Trübtraum? Tim Sop 117 39.617 25.06.2016, 15:15
Letzter Beitrag: Schemedrape
  Gefühle im Klartraum/Trübtraum schrottexperte 3 1.140 08.06.2016, 17:37
Letzter Beitrag: schrottexperte
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: