Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Lebenswertes Leben

RE: Lebenswertes Leben
#16
27.04.2015, 20:53 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.04.2015, 20:55 von Wasser.)
Was macht euer Leben lebenswert?
Alles, was mich glücklich macht. Das Wetter. Die Sonne. Natur. Mein Bett. Ein heißes Bad. Tee. Meine Pflanzen. Meine Freunde. Wind auf der Haut. Sport. Dinge lernen. Träumen. Fühlen. Mich austauschen mit anderen. Der Sternenhimmel. ...
Kurz: Alles.

Warum steht ihr morgens auf (steht ihr morgens auf)?
Weil ich wach werde. Das geschieht entweder von alleine oder durch den Wecker, aber selbst wenn ich nicht arbeiten muss, gibt es ne Menge Dinge, die ich gerne tun möchte.
Angefangen mit einem Besuch im Bad. biggrin

was macht ihr (so richtig) gerne?
Sport. Lesen. Lernen. Quatschen. Serien gucken. Mich um meine Pflanzen kümmern. Fotos anschauen. Fotos machen. Backen. Tee trinken. Dinge planen und durchführen. Gestalten.

was würdet ihr tun, wenn ihr 10.000€ bekommt (und ausgeben müsst)?
Meine Wohnung ist doof, ich würde erst mal umziehen. Weiß nicht, was man von dem Geld kaufen kann. Dann meine Schulden zurückbezahlen. (Bafög, kfw).
Wenn dann noch was übrig ist, investieren in Sachen wie: Endlich passende Hosen kaufen, ne ordentliche Jacke, Barfußschuhe, einen Fotoapparat, Trainingsklamotten. Meiner Mama was abgeben und meinem Opa.

was kann man für coole/interessante/`sinnvolle`/o.ä. Fähigkeiten erlernen?
Ne ganze Menge. Selbstverteidigung, Malen, Nähen, Pflanzen anbauen, Pflanzen bestimmen, Käse herstellen, Klettern, Jonglieren, Sprachen, Programmiersprachen, Instrumente... alles eigentlich.

Und natürlich klarträumen. biggrin

was kann man für tolle Sachen ohne viel Geld machen?
Die kleinen Dinge genießen, siehe oben. Sport mit anderen zusammen. Zeichnen, selbst Musik machen, ...


Wie richtet man sich das Leben schön ein bei den gegebenen Umständen und blödsinnigen Zwängen durch die Gesellschaft und die Heerscharen von unreflektierten Menschen um einen herum?


So, wie man möchte und man es braucht, damit man glücklich wird.
Ich geh arbeiten in einem Beruf, den ich mag, mache Sport, den ich mag, mit Leuten, die ich mag, und komme in ein Zuhause, das behaglich ist, zu einem Partner, den ich mag, mit dem ich vielleicht bald eine Familie gründe.

Zu Hause suche ich mir immer wieder Themen, die mich interessieren, und beschäftige mich damit. Immer wieder neue kleine Projekte, langfristige Themen... es gibt echt viel.

Ich helf auch gerne anderen.
Es wird langsam besser mit den Klarträumen. Auch Trübträume können interessant sein!
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Was erwartest du vom Leben? Uefken 8 290 25.09.2019, 15:43
Letzter Beitrag: ichbinmehr
  Warum ist das Leben lustig? Uefken 2 483 15.05.2019, 22:51
Letzter Beitrag: mathchild
  Durch Klarträumen bewusster und achtsamer Leben!? traumjoker 1 1.185 02.04.2016, 18:15
Letzter Beitrag: Nola
  Klartraum und Reales Leben CR7 7 3.554 29.08.2015, 10:25
Letzter Beitrag: Blafe
  Ist das Leben ein Scherz? Sinnsucher 37 19.557 15.02.2015, 09:33
Letzter Beitrag: Tim Sop
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: