Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

KT - Mal - Technik» Was haltet ihr davon?

KT - Mal - Technik
#1
25.08.2014, 10:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.08.2014, 16:33 von TCookie29.)
Hi big

Ich experimentiere schon länger mit einer Technik herum mit der ich bis jetzt immer Erfolg hatte. Ehrlich gesagt kann ich nicht besonders gut einschätzen, ob es überhaupt wert ist diese Technik aufzuschreiben , aber ich dachte es wär mal hilfreich eure Meinungen zu hören oder wenn jemand sie vielleicht auch mal ausprobiert big

KT - Technik
Diese Technik kann man am besten morgens oder auch beim wbtb ausführen. Man versucht sich zu entspannen und die Hypnagogien zu beobachten. Sobald Gegenstände/Personen/Dinge von alleine auftauchen "malt" man auf diese die Abkürzung KT. Dabei ist es nicht wichtig, dass man diese Abkürzung richtig visualisiert. Dies versucht man bei allen hypnagogen Bildern so zumachen.

Meine Erfahrung
Bei mir war es bis jetzt immer so, dass sich dieses KT-Malen automatisiert hat und ich in dem darauffolgenden Traum dann einen Klartraum hatte, teils auch über die Schlafparalyse.

Wild/Lild
Ich finde, dass die Technik einerseits Ähnlichkeit mit einer Form der Lild-Technik hat, wobei es bei dieser ja eher darum geht sich Schilder schon im Traum aufzustellen und so daran erinnert zu werden.

Zitat:Eine andere Idee ist, sich Schilder aufzustellen, die einen später daran erinnern sollen, dass es ein Traum ist, oder dass man einen RC machen soll. Es ist unklar, wie zuverlässig dies ist, da sich die Traumumgebung extrem wandeln kann. Die Chance besteht allerdings schon, solche wieder anzutreffen.

Andererseits finde ich aber auch, dass es vielleicht eine Hilfstechnik für wild/iwild ist, da man sich durch die Technik bei Bewusstsein, wenn auch sehr gering, während des Einschlafprozesses hält.


Was sagt ihr dazu? shy

Lg big
Darf ich vorstellen? Natur - Sig Natur.
Zitieren
RE: KT-Technik
#2
25.08.2014, 11:51
Hallo TCookie29,

das ist eine geniale Idee! Ich denke, dass das Bewusstmachen, das es sich nicht um die Realität handelt, sondern eine Hypnagogie bzw. Tagtraum darstellt, für besonders wichtig und effizient! DENN was bewirkt diese Technik? Diese Technik fördert, erweitert und trainiert das kritische Bewusstsein.

Danke das du deine Technik mit uns teilst.
Wie viele Erfolge kannst du damit schon verzeichnen und in welchen Abständen kommen diese?

Liebe Grüße
Christian
[Bild: aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.png?t=1377526018]
Zitieren
RE: KT-Technik
#3
25.08.2014, 12:08
Danke shy
Eigentlich kommt es darauf an, wann ich das mache. Meistens mache ich die Technik am Wochenende oder in den Ferien, weil ich dafür schon etwas Zeit zum schlafen haben muss, damit ich mich anfangs ein bisschen auf die hypnagogen Bilder konzentrieren kann big also normalerweise hab ich damit wöchentlich Klarträume. Ich weiß nicht genau, wieviele Erfolge ich damit schon erzielen konnte, ich glaub 20-30 huh
Darf ich vorstellen? Natur - Sig Natur.
Zitieren
RE: KT-Technik
#4
25.08.2014, 12:16
Hejjjj big

Vielen Dank fürs Sharen deiner Technik big

Zitat:Sobald Gegenstände/Personen/Dinge von alleine auftauchen "malt" man auf diese die Abkürzung KT. Dabei ist es nicht wichtig, dass man diese Abkürzung richtig visualisiert.

Kannst du diesen Vorgang vlt. etwas mehr erläutern? Wenn es nicht wichtig ist, diese richtig zu visualisieren, wie dann?

Wenn ich das richtig verstehe sind Hypnagogien ja keine Visualisierungen. Eventuell anfangs, bis sie sich verselbstständigen. Wenn ich z.B.: in diesem Prozess Einfluss nehme bzw. etwas "reinvisualisieren" möchte zerfallen die Bilder meistens.
∎∎∎∎∎∎∎∎∎∎∎∎
Zitieren
RE: KT-Technik
#5
25.08.2014, 12:32
Ich glaube, dass es so gemeint ist, dass es nicht wichtig ist "KT" auch wirklich vor seinen Augen zu haben, sondern das man spürt, dass es eine Hypnagogie ist.
...Nach dem diese Zerfallen ist, da man sie bemerkt hat, kann man sich meistens noch stark an ein Bild erinnern in welches man sein "KT" stempeln kann.

...so hab ich das jetzt verstanden.
[Bild: aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.png?t=1377526018]
Zitieren
RE: KT-Technik
#6
25.08.2014, 12:44
Hmm, der Threadtitel ist reichlich ungünstig. Vielleicht "KT-Mal-Technik" oder so?

Erinnert an Klarposten, glaub ich. Jedenfalls meine ich, bei Metro eine ähnliche Vorgehensweise gelesen zu haben.
Lebe jeden Moment so wie du ihn brauchst!
- - - - - - - - - - - - > Blog |  youtube

You are forcing your norms on everyone else: You are normal. I am a freak: I will make you freak out.
Zitieren
RE: KT-Technik
#7
25.08.2014, 12:57
Hallo,

sehr schön, dass du so erfolgreich bist, das motiviert big

Deine Vorgehensweise erinnert mich an unsere RC-Schilder-Technik. So ein genauestes Visualisieren ist da auch nicht nötig...

PS: Aber ich stimme gnutl zu, wäre schön, wenn du einen konkreteren Titel einsetzen würdest.
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben


Zitieren
RE: KT - Mal - Technik
#8
25.08.2014, 16:37
Zitat:Ich glaube, dass es so gemeint ist, dass es nicht wichtig ist "KT" auch wirklich vor seinen Augen zu haben, sondern das man spürt, dass es eine Hypnagogie ist.
...Nach dem diese Zerfallen ist, da man sie bemerkt hat, kann man sich meistens noch stark an ein Bild erinnern in welches man sein "KT" stempeln kann.

...so hab ich das jetzt verstanden.

Genau big

Zitat:Hmm, der Threadtitel ist reichlich ungünstig. Vielleicht "KT-Mal-Technik" oder so?

Ja mir fiel kein guter Titel ein skeptic Habs jetzt geändert big

Zitat:Deine Vorgehensweise erinnert mich an unsere RC-Schilder-Technik.

Stimmt hab sie mir gerade durchgelesen big Obwohl ich mir vorstellen könnte, dass diese Schilder evtl. schon etwas zu lang sind.
Darf ich vorstellen? Natur - Sig Natur.
Zitieren
RE: KT - Mal - Technik
#9
25.08.2014, 16:48
(25.08.2014, 16:37)TCookie29 schrieb:
Zitat:Deine Vorgehensweise erinnert mich an unsere RC-Schilder-Technik.

Stimmt hab sie mir gerade durchgelesen big Obwohl ich mir vorstellen könnte, dass diese Schilder evtl. schon etwas zu lang sind.

Ja, vor allem schwankt das bei mir mit dem Text big Ich setze da immer spontan mal was anderes ein. Das können auch ganze Sätze werden. Eine andere Technik mit ähnlichem Prinzip(die mir später noch dazu einfiel) ist diese, Ziel ist da die Automatisierung...

Insgesamt gesehen scheinen solche hypnagogen Aktivierungen, egal in welcher Ausführung, doch sehr klarheitsfördernd zu sein.

Ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg big
Klarträumer sind Stehaufmännchen
Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben


Zitieren
RE: KT - Mal - Technik
#10
25.08.2014, 16:55
Die Technik hört sich auch cool an big Danke ich dir auch shy
Darf ich vorstellen? Natur - Sig Natur.
Zitieren
RE: KT - Mal - Technik
#11
27.08.2014, 12:18
die technik hab ich letzte nacht probiert - und siehe da, mal wieder ein KT big
danke für die idee
Mann, was für ein Kindergarten hier! hug2


Zitieren
RE: KT - Mal - Technik
#12
28.08.2014, 00:07
Super! Ich meine, es kann auch Pleiten geben. Aber du kannst gewisse Arten von Technik auch lernen, individuell auf deine Bedürfnisse abzustimmen.
Zitieren
RE: KT - Mal - Technik
#13
28.08.2014, 07:44
Ich hab auch versucht, diese Technik letzte Nacht bei den hypnagogen Bildern anzuwenden. Aber nach dem ersten gemalten KT bin ich eingeschlafen. tongue Die Technik hört sich für mich vielversprechend an und macht dazu auch noch Motivation. thumbsu
Zitieren
RE: KT - Mal - Technik
#14
29.08.2014, 00:43
Hypnagoge Eindrücke sind ja zum Teil schon der Anfang eines Klartraums. Wenn du diesen dann stabilisierst und den Faden nicht verlierst, kann es schon ein Abenteuer sein.
Zitieren
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: