Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Erfahrungen während der Vollnarkose?» AKE/ Träumen unter Narkose?

Erfahrungen während der Vollnarkose?
#1
08.07.2014, 19:55
Hi big

Anfangs des Jahres hatte ich 2 Ops unter Vollnarkose. Bei mir war es so, dass ich einfach weg war und dann langsam wieder wach wurde. Einmal hab ich ganz kurz am Anfang der Aufwachphase meine Augen geöffnet und gesehen, wie die Ärzte mich hinausgeschoben haben. Ich dachte für einen Moment das wär alles nur ein Traum, aber dann war ich schon wieder direkt am schlafen biggrin
Träumen während der Vollnarkose soll ja eigenltich nicht möglich sein (so hab ich es ja auch erlebt). Ich hab aber im Internet von einigen Personen gelesen, die trotzdem geträumt haben. Manche hatten sogar eine außerkörperliche Erfahrung.

Wie war es bei euch? Habt ihr schonmal während einer Vollnarkose geträumt, obwohl es eigentlich nicht möglich sein soll? Hattet ihr vielleicht sogar eine AKE?
Darf ich vorstellen? Natur - Sig Natur.
Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#2
08.07.2014, 20:57
Hatte bisher nur eine Vollnarkose und für mich war es auch so,
als hätte ich keinerlei Träume gehabt.
Bin weggetreten, hab davor sogar extra noch versucht mir irgendetwas Schönes
bildlich vorzustellen, allerdings wurde es nur schwarz, bis ich dann nach der OP
ziemlich verwirrt in einem anderen Raum wach wurde.
Ich sehe was, was du nicht siehst!
Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#3
08.07.2014, 22:16
Hatte schon 3 vollnakosen.keine träume.einfach so als hätte die op nie stattgefunden.man atmet dieses gas ein und erinnert sich villeicht noch höchstens daran wie alles schwarz wird.Soetwas wie in filmen das man die operation von aussen beobachtet ist sowieso nur film mythos oder einbildungen von denen man
bei vollem Bewusstsein Nach der op dann aubt das es echt war.Bei mir war es so das ich nach ddr op kurz aufgewacht/halbschlaf war.also ein paar kurze bilder gesehen und sofort wieder eingeschlafen.
Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#4
09.07.2014, 03:39
Hatte schon ca 7 Vollnarkosen, wenn ich mich recht entsinne und kann mich nicht daran erinnern, jemals dabei geträumt zu haben.
Obwohl ich mir bei den letzten Op's vorgenommen hatte, darauf zu achten. Da war einfach nichts. ^^

Dieses Gas? Sauerstoff? ^^ Das was die Narkose ausmacht, wird ja gespritzt. Das was aus der Maske kommt, ist normalerweise nur Sauerstoff. bigwink
"Monster sind Freunde, ich erinner mich an meine Träume!" by Phillip

Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#5
09.07.2014, 09:42
Ich hatte bis jetzt eine und bin der Meinung, ich sei immer mal dazwischen ganz kurz wach gewesen. Denn ich glaube immer mal die Ärzte gesehen zu haben.
Geträumt habe ich aber nicht bigwink
Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#6
21.07.2014, 16:26
Ich hatte vor drei Jahren meine erste (und bisher einzige) Vollnarkose und bin der Meinung, dass ich etwas geträumt habe. (Habe sogar krampfhaft versucht wach zu bleiben, um so evtl. eine OOBE auszulösen) Ich kann mich vom Traum nur noch daran erinnern, dass ich einen roten Kristall angestarrt habe. Und den Traum hatte ich schon öfters. Aber an mehr kann ich mich auch nicht erinnern.
Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#7
23.07.2014, 11:42
Ich kann das ganze nur von der anderen Seite des OP-Tischs kommentieren :-D ich bin Krankenschwester und war während meiner Ausbildungszeit auch im OP eingesetzt und wir hatten einmal einen Mann, den wir während der OP reanimieren mussten und der wirklich klischeehaft sagte er habe uns alle inkl. sich selbst von der Decke aus gesehen und konnte uns auch einige Aussagen von uns wörtlich wiedergeben... war echt gruselig... gut das sind andere Voraussetzungen als unter Narkose, da der Mann ja kurz weg war aber fands trotzdem sehr interessant. Zu dem Thema gibts ein gutes Buch von einem Neurochirurgen der selbst aufgrund einer Gehirnentzündung im Koma lag und sich genau an alle Vorgänge erinnern konnte und darüber ein Buch geschrieben hat. Es heißt "Blick in die Ewigkeit" von Eben Alexander... manchmal etwas langatmig geschrieben aber der Inhalt lohnt sich...
"Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes."
(Salvador Dali)
Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#8
23.07.2014, 12:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.07.2014, 12:14 von Pygar.)
Zum Thema "Träumen /OOBE unter Narkose" findet man etwas im Buch "Mind Treck" von McMoneagle, ich habe allerdings nur die Überschrift im Buchladen überflogen. Der Autor hat wohl vorher viel mit Monroe trainiert.

Zum Thema Nahtoderlebnisse habe ich mal einen Vortrag von Professor Van Laack gehört, den ich auch sehr beeindruckend, wenn auch einseitig in Richtung Seele fand. Er meinte, dass ca. 30% der klinisch Toten Nahtoderlebnisse haben, auch mehrmals reanimierte Patienten können mehrere Nahtoderlebnisse haben.Aber das ist ein anderes Thema.
ॐ मणिपद्मे हूँ
Du bist ein guter Klarträumer, das Klarträumen fällt dir leicht

Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#9
23.07.2014, 22:11
Ich persönlich glaube nicht das ake wirklich real sind.Ich denke eher das man unbewusst Informationen wie Bilder,stimmen oder ganze Szenen wahrnimmt. Vielleicht nimmt so etwas einfach durchs Gehirn auf und es schafft eine vorgegaukelte Welt daraus. Man hört zwar öfters davon, aber wirklich glauben dass diese Leute ihren materiellen Körper verlassen konnten und mit ihrem "Geist" im OP-saal rumschweben glaube ich nicht. Vielleicht ist da was dran,aber wirklich glauben tue ich nicht.
Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#10
24.07.2014, 00:54
Ich glaube schon, dass du mit einem Geistkörper materielle Räume mitunter sogar unserer Alltagsrealität zum Teil wahrnehmen kannst. Das Ganze kann dann wie ein gewöhnlicher Traum in das Alltagshirn übertragen und dort gespeichert werden, mitunter erarbeitet das Wachkörperhirn schon während des Schlafes live solche Vorgänge, wie auch in normalen Träumen, stelle ich mir vor.
Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#11
26.09.2018, 11:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.2018, 12:17 von Phobetor.)
Ich habe nächste Woche eine OP und bekomme dort meine erste Vollnarkose. Ich hab vorhin selbst schon im Internet nachgesehen, ob man während der Narkose träumen kann und habe dort ebenfalls, in dem ein oder anderen Forum gelesen, dass es scheinbar möglich sein soll. Ich persönlich hoffe ja, dass ich während der Narkose nicht träume, weil ich befürchte, mich vielleicht daran zu erinnern, wo ich gerade bin und was gerade passiert, deshalb beruhigt es mich dann doch, hier zu lesen, dass auch Leute hier, die sich wohl viel mit dem Thema Träume beschäftigen, einen traumlosen Schlaf, während der OP, bzw. der Narkose hatten.
Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#12
26.09.2018, 17:42
[+] 1 User sagt Danke! Ver366 für diesen Beitrag
Ich hatte vor knapp einem Jahr eine OP.
Ich hab gedacht, vielleicht erlebe ich ja eine AKE.
Als ich im OP-Bereich die Narkoseärztin darauf angesprochen habe, war sie etwas irritiert und meinte so etwas würde sicher nicht passieren. Vielleicht hat sie auch gedacht, ich würde mich davor fürchten.
Ich habe Null Erinnerung an die Narkose-Zeit selbst, nur an vorher ("Das ist nur Sauerstoff in der Maske.") und an danach als ich fröstelnd in der Wachstation aufgewacht bin.
Alles Gute für Dich!
Erkennen=>Annehmen
Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#13
26.09.2018, 18:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.2018, 18:41 von WILDling.)
[+] 1 User sagt Danke! WILDling für diesen Beitrag
Ich hab mal irgendwo gelesen / gehört, dass irgendein Wirkstoff mitgegeben wird, der wohl verhindern soll, dass der Patient sich an die Narkose erinnert. Vielleicht ein Selbstschutz der Chirurgen big Oder aber auch durchaus zum Schutz des durchschnittlichen Patienten, der mit der Erfahrung "AKE" vermutlich eher schlecht umgehen kann.
Aber stimmt das, oder ist das nur ein Mythos?
Sollte ich mal wieder eine Vollnarkose haben, würde ich explizit darauf bestehen, so ein Präparat (sollte es denn existieren), nicht gespritzt zu bekommen.

Über zwei Ecken könnte ich aber auch mal einen Narkosearzt zu dem Thema befragen lassen. Sollte ich mehr wissen, würde ich das natürlich hier posten.
Und wir sind nicht mehr zag, unser Weg wird kein Weh sein, wird eine lange Allee sein - aus dem vergangenen Tag.
WILDlings klare Momente

Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#14
26.09.2018, 20:13
[+] 1 User sagt Danke! Ceesbe für diesen Beitrag
In meiner einzigen Vollnarkose haben sie mir vorher gesagt, dass ich beim Einschlafen an was schönes denken soll, weil ich dann in der Narkose davon träumen würde. Ehrlich gesagt vermute ich aber, dass sie das nur deshalb gesagt haben, damit das Einschlafen angenehmer wird. Schön ist es nämlich nicht, hab irgendwann meine Atmung nicht mehr gespürt wie es manche von Schlafparalysen berichten und Panik bekommen. Geträumt habe ich rein gar nichts.
Hello darkness, my old friend
I've come to talk with you again...

Zitieren
RE: Erfahrungen während der Vollnarkose?
#15
26.09.2018, 20:28
[+] 1 User sagt Danke! Liri für diesen Beitrag
Bei mir war die letzte Narkose ausgesprochen unangenehm, allerdings war es glaub ich auch eine 8-Stunden-OP oder sowas. Ich glaube auch, dass das Narkosemittel die Erinnerung verhindert. Ich hab ein bisschen Angst, dass man vll. während der OP einiges mitbekommt und dann hinterher vielleicht sich einfach nicht mehr erinnern kann. Was so schlimm war, war der Aufwachvorgang, ich kam mir vor, als wäre ich in die Hölle rein aufgewacht. Ich war halb wach und man hat mich durch endlose Flure durchgeschoben und dabei hab ich immer das klack-klack-klack der Schritte gehört. Tatsächlich bin ich ja vom OP-Saal in die Intensivstation gekommen, daher kam das. Nun ist es aber auch so, dass ich ohnehin auf Ärzte/Krankenhaus/etc. total phobisch reagiere. Also nicht jeder hat sowas.
~ I primarily want to light up a flame in a raging storm ~


Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Meine Erfahrungen zum Thema luzides Träumen Feuer_der_Wut 5 11.343 25.09.2016, 21:10
Letzter Beitrag: Träumer999
  Erfahrungen mit echter Musik/Geräusche aus dem Wachleben während Traum/Klartraum Entadaredi 7 2.430 14.04.2016, 18:31
Letzter Beitrag: Turboträumer
  Klarträume während Krankheitszuständen Dyunna 13 4.363 23.02.2015, 21:28
Letzter Beitrag: Peter Trimus
  erfahrungen öffentlich machen Baddacyl 14 5.742 16.05.2011, 13:45
Letzter Beitrag: Baddacyl
  KT-Induktionsversuche während man krank ist Fantersam 6 1.863 17.01.2009, 10:08
Letzter Beitrag: michaelick
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: