Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

BSFF» Methode der energetischen Manipulation des Unterbewusstseins

RE: BSFF
#16
23.09.2011, 18:23
Hmm, Fladek. Nicht dass das bei mir auch der Fall ist fear
Du scheinst ja erstaunt darüber zu sein, dass es so ist.

Ich denke, dass ich eigtl auch eine locker-flockige Einstellung
gegenüber KTs habe tongue
Wenn ich so darüber nachdenke, müsste meine echt "liberal" sein biggrin

Ich wäre auch gespannt auf Berichte!
Ich selbst werde erstmal die Anleitung nur lesen. Ob ich sie wirklich ausführe, weiß ich noch nicht.

Ich versuche mich an Sefjas Einstellung zu heften und es relativ simpel
und ohne Aufwand zu betrieben.
Wenn man zwanghaft Anleitungen und Techniken durchpaukt, läuft man ja
vll gefahr Abhängig zu werden und auf soetwas angewiesen zu sein.

Wobei es ja in deinem Fall, Fladek, ja Gegenteilig ist bigwink
Da wird man mal sensibilisiert für die eigene Einstellung tongue
Zitieren
RE: BSFF
#17
23.09.2011, 20:05
Dickes Danke IM! Scheisst mich grad n bisschen an dass ich abartig keine Zeit hab momentan das auszuprobieren...aber ich denke die Zeit wird kommen wo ich das machen kann. Ich hoffe jetzt mal ich erlebe nicht sone Ueberraschung wie Fladek, denn ich denke eigentlich auch dass meine Einstellung zum Klartraeumen relativ positiv ist (mit Ausnahme Traumkontrolle)...
Turn off your mind
relax
and float downstream

____________________
my dreams

Zitieren
RE: BSFF
#18
24.09.2011, 15:34
Wow, ich bin echt beeindruckt! Beim lesen kamen mir fast die Tränen, weil ich merkte mit welcher Gründlichkeit dieser "Virenscanner" geschrieben ist und sich emotional und überzeugend auf mich auswirkt. Beim lesen wurde mir klar, wie viel Einfluss Autosuggestion auf mich hat, obwohl es für mich ehr immer Psychologischer Humbug war und ich mir dabei doof vorkomme. Mir ist sogar in einem Moment klar geworden, warum ich damals an Gott geglaubt habe. Es ist eine Psychische Hilfe. Das Beten ist an sich ein Vorgang wie dieser hier (nur nicht so intensiv und detailliert). Das heißt nicht, dass ich plötzlich abergläubisch bin biggrin.
Ich werde es nicht nur auf Klarträume anwenden, sondern auch auf andere Probleme in meinem leben. Schon lange habe ich versucht meine Laster, mein Durcheinander und mein Unglück zu ergründen. Diese Probleme wollte ich auch durch das Klarträumen angehen, hierdurch habe ich jetzt sogar einen dreifachen Gewinn:

- Ich gehe meine Probleme im Leben konstruktiv an
- Ich werde dadurch besser Klarträumen können
- daraus folgt dass ich mich auch in Klartäumen mehr mit meinem Unterbewusst sein beschäftigen kann

ImmerMüde:
Ich bedanke mich vielmals!
Ich werde mal ein Blick auf das Buch werfen.
Zitieren
RE: BSFF
#19
25.09.2011, 11:39
Dann wünsche ich dir viel Erfolg, wobei man den bei BSFF sowieso hat biggrin
Habe auch vor BSFF auf Andere Probleme anzuwenden die ich so mit mir trage, aber zu erst auf mein Klartraumproblem, habe soeben schon wieder 10 neue negative Einstellungen von mir zum Klarträumen entdeckt <.<
Das ist doch ein Tortellini-Problem! - Gedanken in tiefer Meditation
Zitieren
RE: BSFF
#20
25.09.2011, 12:44
Ich dachte auch, dass ich eine gesunde Klartraumeinstellung hatte biggrin Aber meine Liste sagt das Gegenteil.
Dinge, die ich in der ersten Sitzung behandelt habe (haben wollte):
Hypnagoge Phase
Klarwerdung
Klarheitsqualität
Erwachensängste
Sitzhaltung und Schulterspannung

Ich bin mir relativ sicher, dass ich längst nicht alle Einzelfacetten gefunden habe (auf die Schnelle), nicht einmal ansatzweise und die Liste überarbeiten muss, aber zumindest was meinen Aufwachprozess angeht, fühle ich mich wundergeheilt.
Ich bin seit dem jeden Morgen nach dem Erwachen problemlos aufgestanden, ohne das Nachgedenke und Selbstbelügen, um noch ein bisschen länger im warmen Bett zu bleiben. Für mich eine Änderung revolutionären Ausmaßes. Außerdem gehäuft präluzide Momente, aber meine Traumerinnerung ist momentan erstmals so richtig am Boden.
Bisherige Veränderung
"Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." Danzelot von Silbendrechsler
Zitieren
RE: BSFF
#21
26.09.2011, 14:41
(26.09.2011, 14:37)Phillip schrieb: Habe vorgestern "Be Set Feel Free" (BSFF) gemacht und muss sagen, dass es auf jedenfall einiges gebracht hat. Zwar habe ich nicht so einen Hitzeschauer gespürt wie andere, jedoch hat sich mein gesamter Fokus sehr stark auf den Text gelenkt, sodass ich nur noch diesen wahrgenommen habe.
Seitdem ich BSFF gemacht habe, treten bei mir kurze Zeit nach dem hinlegen und entspannen beim einschlafen hypnagoge Bilder und Szenen auf. Das war vorher nicht der Fall. Gestern hab ich bestimmt 15 Minuten lang diesen Szenen zugeschaut. Dabei ist auch das Gefühl für meinen reelen Körper ganz schwach geworden. Jedoch bin ich ab da nicht mehr weitergekommen. Ich habe die Szenen zwar recht klar sehen können, doch das war es auch schon.
Außerdem ist meine Traumerinnerung auch wieder besser und in vielen Träumen habe ich daran gedacht, dass ich träumen könnte.
Zitieren
RE: BSFF
#22
09.11.2011, 13:12
Ich bin gerade dabei, mich auf eine Runde BSFF vorzubereiten =) ich bin gespannt!

Ich werd Erfolg haben *grins* und berichten, danke auf jeden Fall für diese detaillierte Auseinandersetzung mit dem Thema!!!!
Eine Banane im Fahrstuhl ist kein Gummiboot.
Zitieren
RE: BSFF
#23
12.11.2011, 12:54
Ich habe das jetzt merhmals an versch. Tagen, zu verschiedenen Zeiten ausprobiert, jedes mal auch ein par Stunden vorher innerlich darauf eingestellt.
Irgendwie konnte ich bisher keinen Effekt bemerken.
Eine Banane im Fahrstuhl ist kein Gummiboot.
Zitieren
RE: BSFF
#24
12.11.2011, 14:11
Mhh. Ich konnte bei mir durchaus Effekte bemerken, allerdings haben die mit der Zeit wieder nachgelassen. Da die Anleitung nur sehr kurz ist, hab ich schon länger vor, mir ein etwas ausführlicheres Buch zu dem Thema zu kaufen, kostet ja fast nichts. Sobald das da ist werde ich die Anleitung oben mal abgleichen. Vielleicht fehlt ja irgendwas...
"Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." Danzelot von Silbendrechsler
Zitieren
RE: BSFF
#25
13.11.2011, 13:46
Ich werd´s heute Abend auch mal ausprobieren, wenn ich Zeit habe.
Zitieren
RE: BSFF
#26
05.12.2011, 21:24
Buch ist da, ich bin gespannt.
"Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." Danzelot von Silbendrechsler
Zitieren
RE: BSFF
#27
05.12.2011, 22:05
(05.12.2011, 21:24)Jami schrieb: Buch ist da, ich bin gespannt.

Ich auch =) sag dann mal bescheid, wenn du neue Erkenntnisse hast.

Ich hab jetzt einfach Elemente davon rausgepickt die ich zur Autosuggestion verwende (ich erlaube mir selbst, von jetzt an für immer klarheit zu erreichen, usw.)
Eine Banane im Fahrstuhl ist kein Gummiboot.
Zitieren
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: