Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: Déjà rêvé und Epilepsie
Beitrag: RE: Déjà rêvé und Epilepsie

Ich hoffe du hast das Ausbleiben einer Antwort nicht als Desinteresse gewertet. Tatsächlich habe ich ein zwei mal etwas formulieren wollen und bin dann an meiner Alltagsumgebung gescheitert, die es mi...
Gorthaur Sonstige Erlebnisse 22 972 25.08.2022, 02:33
    Thema: Déjà rêvé und Epilepsie
Beitrag: RE: Déjà rêvé und Epilepsie

Zitat: -- Ich nutze oft eine spirituelle Sprache, wenn ich ahne, da geht etwas in diese Richtung, auch weil ich hoffe, dass der Umfang einer Erfahrung dann nochmal in einem neuen Licht gesehen werde...
Gorthaur Sonstige Erlebnisse 22 972 12.08.2022, 01:47
    Thema: Déjà rêvé und Epilepsie
Beitrag: RE: Déjà rêvé und Epilepsie

@Raipat: Danke für dein Interesse; ich merke, dass es mir ganz gut tut, mich hier mit euch auszutauschen. Zitat: -- Im Traum kenne ich das aber gar nicht, weil ich da immer zulassen konnte, dass di...
Gorthaur Sonstige Erlebnisse 22 972 10.08.2022, 02:14
    Thema: Déjà rêvé und Epilepsie
Beitrag: RE: Déjà rêvé und Epilepsie

Nun, mir fiel ja auf, wie ähnlich sich das Klarwerden und die Traum-Erinnungs-Panik anfühlen und da dachte ich an eine Spiegelung. Das Yin-Yang-Symbol bildet zwei Elemente der Wirklichkeit ab, die jew...
Gorthaur Sonstige Erlebnisse 22 972 08.08.2022, 23:08
    Thema: Déjà rêvé und Epilepsie
Beitrag: RE: Déjà rêvé und Epilepsie

Hey, ich habe etwas Zeit gebraucht – es ist ja einiges zusammengekommen an Ansätzen. Ehrlich gesagt, überfordert mich die Weitläufigkeit dieses Themas etwas. Aber trotzdem danke für deinen Text, ichbi...
Gorthaur Sonstige Erlebnisse 22 972 08.08.2022, 15:47
    Thema: Déjà rêvé und Epilepsie
Beitrag: RE: Déjà rêvé und Epilepsie

Hallo ichbinmehr, mit der allgemeinen Richtung deiner Fragen gehst du der Sache vermutlich an die Wurzel. In Bezug auf die Klarträume ist mir selbst beim Schreiben aufgefallen, wie interessant...
Gorthaur Sonstige Erlebnisse 22 972 29.07.2022, 19:58
    Thema: Déjà rêvé und Epilepsie
Beitrag: RE: Déjà rêvé und Epilepsie

Raipat schrieb: (29.07.2022, 13:43) -- Klarträumer sind Personen, die besonders gut in Metakognition sind, d.h. ihre eigenen mentalen Prozesse und Zustände beobachten ( "ich träume" "ich bin wach" "i...
Gorthaur Sonstige Erlebnisse 22 972 29.07.2022, 14:18
    Thema: Déjà rêvé und Epilepsie
Beitrag: RE: Déjà rêvé und Epilepsie

Lucinda schrieb: (29.07.2022, 08:29) -- Was ich herausgelesen habe, sind die "Panikattacken" erst im Zusammenhang mit dem Aufblitzen der "déjà-vu" - Erfahrungen gekommen? -- Quasi zeitgleich. Zunächs...
Gorthaur Sonstige Erlebnisse 22 972 29.07.2022, 13:59
    Thema: Déjà rêvé und Epilepsie
Beitrag: Déjà rêvé und Epilepsie

Hallo, nachdem ich seit ca 10 Jahren nicht mehr aktiv war, treibt mich heute etwas sehr drängendes dazu, erstmals wieder zu posten. Ich habe in der Vergangenheit immer gerne in dieses Forum geschau...
Gorthaur Sonstige Erlebnisse 22 972 28.07.2022, 22:30
    Thema: Sich im Traum zu übergeben ist nicht lustig
Beitrag: RE: Sich im Traum zu übergeben ist nicht lustig

Ich erinnere mich an einen Traum in dem ich mich Übergeben musste. Das Ganze gieng einher mit einer unheimlich emotionalen Entladung, ich dachte ich müsste meine Innereien durch das Gesicht hinauswür...
Gorthaur Klartraumberichte 7 209 23.01.2011, 23:33
    Thema: Unsterblichkeit
Beitrag: RE: Unsterblichkeit

Bleifuss1988, mich würde interessieren warum du sagst die Seele sei unsterblich. Und woher willst du wissen, dass es überhaupt so etwas wie eine Seele gibt? Setzt du das einfach als Grundlage deiner Ü...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 85 45.421 30.12.2010, 21:34
    Thema: Gespräche mit Traumfiguren
Beitrag: RE: Gespräche mit Traumfiguren

Neulich war ich in relativ klarem Zustand wiedermal dabei einer Traumfigur zu offenbaren, wie traumhaft und unrealistisch ihre Welt ist. Meistens wird das ja nichtmal mit einer Antwort gewürdigt, aber...
Gorthaur Ziele im Klartraum 106 4.725 10.07.2010, 22:23
    Thema: Die parmenidische Kugel des Seins
Beitrag: Die parmenidische Kugel des Seins

Dies ist weniger ein Berricht als eine Frage in die Runde: Hat jemand bereits ähnliches erlebt? Zunächst der Traum: Ich befinde mich in einer langen Verkettung von Träumen, deren Geschichten si...
Gorthaur Normale Träume 0 44 06.09.2009, 22:00
    Thema: Traumelfs Philosophiewald
Beitrag: RE: Traumelfs Philosophiewald

spell bound schrieb: (14.08.2009, 12:14) -- Gorthaur schrieb: (13.08.2009, 21:52) -- Und um es vorweg zu sagen, ich glaube, dass sich sämtliche Funktionen des Geistes auf physikalische und chemische...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 27 15.752 15.08.2009, 14:26
    Thema: Traumelfs Philosophiewald
Beitrag: RE: Traumelfs Philosophiewald

Entschuldigt wenn ich mich jetzt nicht direkt in eure Diskussion einschalte. Ich hab da vielleicht eher was allgemeineres zu sagen bzw fragen. Mir ist nicht so klar was ihr genau unter dem Freien W...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 27 15.752 13.08.2009, 21:52
    Thema: Traumelfs Philosophiewald
Beitrag: RE: Traumelfs Philosophiewald

Ich halte es für durchaus möglich, dass tatsächlich schon alles vorbestimmt ist, aber unsere Illusion des Bewusstseins und der dadurch eingeschränkte Blick auf die Realität dies für uns nicht erfahrba...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 27 15.752 10.08.2009, 19:31
    Thema: Das magische Auge
Beitrag: RE: Das magische Auge

Bei mir entsteht irgendwie der Eindruck, dass neue Quadrate entstehen oder sich zurückbilden, je nach Augenbewegung. Sehr interessant. Ich frage mich, wie man das mit dem Text macht. Ich dachte bei...
Gorthaur Literatur, Web & Sonstiges 28 27.013 31.07.2009, 15:21
    Thema: Das magische Auge
Beitrag: RE: Das magische Auge

Wow, das geht auch mit Text: http://www.hidden-3d.com/index.php?id=gallery&pk=93&gallery=text 8o
Gorthaur Literatur, Web & Sonstiges 28 27.013 31.07.2009, 13:40
    Thema: WO sind Träume?!
Beitrag: RE: WO sind Träume?!

:D Tut ihr vielleicht und ich merks nicht... oder ihr missversteht mich. Mir geht es um die Frage ob während dem Traum im Hirn etwas passiert, was im Wachzustand normalerweise nur Drogen verursachen.
Gorthaur Philosophie und Psychologie 24 13.322 08.07.2009, 19:02
    Thema: WO sind Träume?!
Beitrag: RE: WO sind Träume?!

Das Problem finde ich, ist das sich Träume auch ohne metaphysische Konstruktionen wissenschaftlich erklären lassen. Das ist zwar langweilig, aber solange ich sehe, dass meine Träume mehr oder weniger ...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 24 13.322 07.07.2009, 22:08
    Thema: WO sind Träume?!
Beitrag: RE: WO sind Träume?!

Ich interessiere mich eher für den tatsächlichen biologischen Vorgang und die Frage ob er eine Rolle im Bezug auf die Qualität des Traumes hat. Du sagst es wäre alles das gleiche (Wahrnehmung), egal w...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 24 13.322 07.07.2009, 17:26
    Thema: WO sind Träume?!
Beitrag: RE: WO sind Träume?!

Was ich mich an dieser Stelle frage: Angenommen ich nehme im Traum einen Gegenstand in die Hand und befühle ihn. Ist das Fühlen im Traum die Erinnerung an ein Gefühl im Wachleben, oder "entsteht" der ...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 24 13.322 02.07.2009, 20:58
    Thema: Zitate, Sprüche; Lebensweisheiten
Beitrag: RE: Zitate, Sprüche; Lebensweisheiten

Habe die abrahamitische Gottheit auch immer als Individuum betrachtet... Und auch wenn schlaue Theologen was anderes behaupten, Gebete und der ganze Schmu richten sich immer an eine Person (und nicht ...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 106 80.125 16.06.2009, 19:32
    Thema: Zitate, Sprüche; Lebensweisheiten
Beitrag: RE: Zitate, Sprüche; Lebensweisheiten

Ist die Logik oder Vernunft nicht gottgegeben und daher auch göttlich? Wie kann es denn überhaupt zwei verschiedene Logiken (?) geben? Hm, vermutlich ein Streitthema.
Gorthaur Philosophie und Psychologie 106 80.125 16.06.2009, 12:43
    Thema: Zitate, Sprüche; Lebensweisheiten
Beitrag: RE: Zitate, Sprüche; Lebensweisheiten

Ist nicht selbst Gott der Logik unterworfen? Denn wenn er den Stein anheben kann ist er faktisch nicht unhebbar...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 106 80.125 14.06.2009, 16:53
    Thema: Tierethik, Vegetarismus, Veganismus
Beitrag: RE: Tierethik, Vegetarismus, Veganismus

Glassmoon, es geht bestimmt nicht darum Andersdenkende zu beschimpfen sondern vielmehr darum, dass man nicht immer akzeptieren muss, was andere denken und tun. Insbesondere wenn es um die Frage geht o...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 343 193.048 24.05.2009, 23:47
    Thema: Tierethik, Vegetarismus, Veganismus
Beitrag: RE: Tierethik, Vegetarismus, Veganismus

Dreamweaver schrieb: (24.05.2009, 20:34) -- @Gorthaur: Ich denke, es ist hier jedem klar, dass wir hier sowieso auf keinen gemeinsamen Nenner kommen. Ich würde mir nur wünschen, dass wir uns gegensei...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 343 193.048 24.05.2009, 20:54
    Thema: Tierethik, Vegetarismus, Veganismus
Beitrag: RE: Tierethik, Vegetarismus, Veganismus

Also ich denke wir kommen überhaupt nicht drumrum uns zu Fragen, was wir einem Tier eingestehen wollen und was nicht. Die Ansichten zum Bewusstseinszustand von Tieren scheinen so gewaltig zu variieren...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 343 193.048 24.05.2009, 20:12
    Thema: Tierethik, Vegetarismus, Veganismus
Beitrag: RE: Tierethik, Vegetarismus, Veganismus

Dreamweaver schrieb: (24.05.2009, 00:05) -- Wie gesagt, ich bin immer für eine tolerante Haltung. Jemanden wegen seiner Essgewohnheiten zu verurteilen, gleich für mich einer religiösen Auseinanderset...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 343 193.048 24.05.2009, 00:34
    Thema: Tierethik, Vegetarismus, Veganismus
Beitrag: RE: Tierethik, Vegetarismus, Veganismus

Zett Zelett schrieb: (23.05.2009, 14:35) -- Joa, aber dann wären wir ja schon fast beim Präferenzutilitarismus wie von Singer. Es stimmt, man könnte den Tieren Interessen zusprechen. Aber von dem aus...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 343 193.048 23.05.2009, 16:47
    Thema: das nichts oder die grenzen der sprache
Beitrag: RE: der sinn des lebens...

Ich frage mich wie man überhaupt darauf kommt, dass es nichts geben könnte. Diese Frage scheint mir mindestens so berrechtigt, wie die Frage, warum es etwas gibt. Bloss kenn ich auf letzteres eine Ant...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 21 15.320 29.04.2009, 21:44
    Thema: das nichts oder die grenzen der sprache
Beitrag: das nichts oder die grenzen der sprache

hinweis: die folgenden beiträge stammen ursprünglich aus diesem thread: http://www.klartraumforum.de/forum/showthread.php?tid=1037 (siehe betreff der jeweiligen postings). - spell] ricky_ho...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 21 15.320 28.04.2009, 20:50
    Thema: Inwiefern verändert sich im (Klar)Traum der Charakter? Wie seid Ihr, wenn Ihr träumt?
Beitrag: RE: Inwiefern verändert sich im (Klar)Traum der Ch...

Eine interessante Frage. Mir ist bisher aufgefallen, dass ich in KTs Entschlossener, aggressiver, ehrgeiziger bin aber auch etwas ängstlich, immernoch unsicher, was eigene Fähigkeiten und die ...
Gorthaur Ziele im Klartraum 26 801 26.04.2009, 00:26
    Thema: Das Universum zerbricht!!!
Beitrag: RE: Das Universum zerbricht!!!

Ist doch ein toller Titel! Und auch vollkommen passend, wenn man das UB als etwas betrachtet, dass deine momentane Traum-Realität zerbrechen will. Zitat: -- und dann blitzte es weiß auf mein ganz...
Gorthaur Sonstige Erlebnisse 14 9.984 22.04.2009, 20:44
    Thema: Haben Traumfiguren ein Bewusstsein? Was meint ihr...
Beitrag: RE: Haben Traumfiguren ein Bewusstsein? Was meint ...

LutziderTräumer schrieb: (20.04.2009, 22:29) -- In der Robotik hat mal jemand deffiniert, wann man eine KI (künstiliche intelligenz) als intelligent einstuft. -- Dieser Jemand war Alan Turing, wenn ...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 37 24.961 21.04.2009, 21:29
    Thema: Mein Präluziden Kinder-(Alp-)-Träume
Beitrag: RE: Mein Präluziden Kinder-(Alp-)-Träume

Das widerspricht meiner Erfahrung. Und allein schon wegen der gesteigerten Qualität der Trübträume lohnt sich aktives luzidieren. (HA, neues Kunstwort!)
Gorthaur Klartraumberichte 5 38 19.04.2009, 00:01
    Thema: Die Truman Show als Weltanschauung?
Beitrag: RE: Die Truman Show als Weltanschauung?

Ich glaube jeder hat irgendwie den Komplex zu glauben er sei das Zentrum des Universums. Und die Klarträumerei verstärkt das noch. :D
Gorthaur Philosophie und Psychologie 28 14.441 18.04.2009, 23:59
    Thema: Mein Präluziden Kinder-(Alp-)-Träume
Beitrag: RE: Mein Präluziden Kinder-(Alp-)-Träume

Schöne Geschichte! Für mich ein Beweis, dass das Klarträumen etwas Natürliches ist, nichts, was man durch intensives Studium mühsam und künstlich erlernen muss. (Man kanns damit intensivieren, wen...
Gorthaur Klartraumberichte 5 38 18.04.2009, 23:55
    Thema: Was habt ihr in euren KT's noch so vor?
Beitrag: RE: Was habt ihr in euren KT's noch so vor?

Kennst du Avatar? Die Elemente bändigen... Das wär auch stark.
Gorthaur Ziele im Klartraum 367 13.998 18.04.2009, 22:41
    Thema: Haben Traumfiguren ein Bewusstsein? Was meint ihr...
Beitrag: RE: Haben Traumfiguren ein Bewusstsein? Was meint ...

Erstmal das (http://traumring.info/tholeytraumgestalten.pdf). Habe Ja angeklickt, obwohl ich mir nicht sicher sein kann. Vielmehr habe ich mich aus einer sentimentalen, philosophischen Betrachtungsw...
Gorthaur Philosophie und Psychologie 37 24.961 18.04.2009, 21:54
    Thema: Fernsehen gut oder böse?
Beitrag: RE: Fernsehen gut oder böse?

tictactictac schrieb: (18.04.2009, 19:48) -- ihr kennt das doch sicher auch wenn euch ein film so fesselt dass ihr alles andere rundherum vergesst. auch die RCs. -- Nicht nur beim Fernsehen, auch bei...
Gorthaur (Klar)träume und OOBE 22 10.657 18.04.2009, 21:31
    Thema: Was inspiriert euch visuell?
Beitrag: RE: Was inspiriert euch visuell?

Das sind spannende Fragen, deren Ergebnis mich auch sehr interessieren würde. Was studierst du denn, um dich mit solchen Themen auseinandersetzen zu dürfen:?: Ich versuche mal deine Fragen ganz art...
Gorthaur (Klar)träume und OOBE 22 13.928 16.04.2009, 22:41
    Thema: Traum-Betriebssystem
Beitrag: RE: Traum-Betriebssystem

Hey, gute Idee! dann hätte ich auch gleich einen Ansprechpartner bzw Techniker bei mir. Das werd ich schnellstmöglich ausprobieren. Mit dem Pinguin, der war mir schon immer sympatisch. :)
Gorthaur (Klar)träume und OOBE 12 6.571 16.04.2009, 16:30
    Thema: Minis - die ganz kurzen Klarträume
Beitrag: RE: Minis - die ganz kurzen Klarträume

Heute Nacht für gefühlt eine Sekunde klar gewesen. Nach einem längerem Trübtraum mit loser Story komme ich nach Hause. Ich öffne die Tür zu unserem Hof und zweifle plötzlich dass ich mich im WL be...
Gorthaur Klartraumberichte 107 3.278 16.04.2009, 16:24
    Thema: Traum-Betriebssystem
Beitrag: RE: Traum-Betriebssystem

Nun kam ich tatsächlich dazu besagte Technik auszuprobieren. Das ist schon einige Nächte her, ich habe bis jetzt mit dem Berricht gewartet, weil hoffte das etwas öfter anzuwenden. Da ich aber offenbar...
Gorthaur (Klar)träume und OOBE 12 6.571 15.04.2009, 19:45
    Thema: Sylux' Trübtraumsammlung
Beitrag: RE: sylux' trübtraumsammlung (5 tage)

Zitat: -- (bin ja neu hier) -- Na dann Willkommen. :) Mein Kommentar: Zock nicht so viel! :D Ne Spaß, aber der Anteil an Videospielel-Elementen ist bemerkenswert hoch. Weiterhin fällt auf das...
Gorthaur Normale Träume 44 523 15.04.2009, 19:06
    Thema: Wissenschaft oder Esoterik?
Beitrag: RE: Wissenschaft oder Esoterik?

Ich zähle die Klarträumerei zur Psychologie und diese wird im allwissenden wikipedia als empirische Wissenschaft betitelt... Des weiteren ist der Klartraum ja auch wissenschaftlich erklärbar. Meine...
Gorthaur (Klar)träume und OOBE 52 29.571 15.04.2009, 15:09
    Thema: Was habt ihr in euren KT's noch so vor?
Beitrag: RE: Was habt ihr in euren KT's noch so vor?

Neben diversen Charakteren aus Literatur und eigener Phantasiewelt möchte ich eines Tages auch eine Dose Ubik (http://de.wikipedia.org/wiki/Ubik) auffinden. Ubik ist das Mittel für alles, auch besten...
Gorthaur Ziele im Klartraum 367 13.998 15.04.2009, 12:44
    Thema: Heute 20:15 Pro7: Vanilla Sky
Beitrag: RE: Heute 20:15 Pro7: Vanilla Sky

BlackDream schrieb: (13.04.2009, 20:40) -- Nun habe ich den Film geschaut und bin doch etwas enttäuscht - nicht der Film, der war super, aber wie das luzide Träumen dargestellt wurde. -- In meinen ...
Gorthaur Literatur, Web & Sonstiges 38 18.919 14.04.2009, 15:21
    Thema: Traum-Betriebssystem
Beitrag: RE: Traum-Betriebssystem

Zitat: -- glaubt ihr gehört das eher in die technik- oder erfahrungsberichtkiste? -- Ich würde es erst in die Technik-Rubrik schieben, wenn es wirklich mehrmals erfolgreich verwendet wurde. Bis dah...
Gorthaur (Klar)träume und OOBE 12 6.571 31.03.2009, 13:59

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: