Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: Lebensplan
Beitrag: RE: Lebensplan

Likeplacid schrieb: (12.04.2024, 00:53) -- Es wurde in Medien oft behauptet, dass es in Zukunft kaum noch Arbeit gäbe, weil alle Arbeit von den Robotern übernommen wird. Es kam noch hinzu, dass viele...
mathchild Philosophie und Psychologie 11 1.646 12.04.2024, 14:07
    Thema: Lebensplan
Beitrag: RE: Lebensplan

"Lebensplan" klingt in meinen Ohren recht vage, muss ich sagen. Einen Plan, der das Attribut "Lebensplan" verdienen mag, hatte ich eigentlich nie gehabt. Darüber hinaus gibt es sicher genügend Leute,...
mathchild Philosophie und Psychologie 11 1.646 11.04.2024, 19:45
    Thema: Traumerinnerung verbessern
Beitrag: RE: Traumerinnerung verbessern

Likeplacid schrieb: (08.02.2024, 12:25) -- Animaniacs - so viel konnte ich rausfinden - ist wohl eine Zeichentrickserie. In welcher Staffel / Folge kommt da ein "Pesechater" oder "Psychiater" vor? --...
mathchild Techniken 194 234.860 08.02.2024, 20:43
    Thema: Traumerinnerung verbessern
Beitrag: RE: Traumerinnerung verbessern

Likeplacid schrieb: (04.02.2024, 16:09) -- mathchild schrieb: (03.02.2024, 20:35) -- Es wundert mich eigentlich ein wenig, dass Du noch nichts auf Tonband gesprochen hast (bist ja etwas älter als ic...
mathchild Techniken 194 234.860 04.02.2024, 20:31
    Thema: Traumerinnerung verbessern
Beitrag: RE: Traumerinnerung verbessern

Liebe Güte, wir streiten doch nicht, wir tauschen uns nur aus. Streiten wäre mir viel zu anstrengend   :meditier: Likeplacid schrieb: (03.02.2024, 05:39) -- Ich will auch nicht das letzte Wort h...
mathchild Techniken 194 234.860 03.02.2024, 20:35
    Thema: Traumerinnerung verbessern
Beitrag: RE: Traumerinnerung verbessern

Likeplacid schrieb: (14.01.2024, 15:29) -- Dann hör es dir einfach noch mal an und  lösch es dann einfach, spar dir die lästige Schreibarbeit, die zudem die lästige Arbeit des "sich noch mal durchles...
mathchild Techniken 194 234.860 29.01.2024, 22:50
    Thema: Traumerinnerung verbessern
Beitrag: RE: Traumerinnerung verbessern

Seitdem ich vor gut zwei Jahren aus dem Nachlass eines älteren Mannes ein fancyges 80er-Jahre-Diktiergerät (Sanyo TRC2300) bekommen und dieses vor fünf Wochen erstmals mit Batterien gefüttert und gete...
mathchild Techniken 194 234.860 30.12.2023, 13:24
    Thema: [geteilt] Gott träumt uns, um zu vergessen, wie einsam er ist.
Beitrag: RE: [geteilt] Gott träumt uns, um zu vergessen, wi...

Throrthor schrieb: (28.12.2023, 09:37) -- Der ewige Augenblick zwischen Gott und Göttin -- Ich dachte, das heißt jetzt Gott+ oder Gott*, oder so ähnlich  :huh:
mathchild Philosophie und Psychologie 28 10.773 30.12.2023, 11:58
    Thema: Bekannte Dinge die eigentlich UNMÖGLICH sind
Beitrag: RE: Bekannte Dinge die eigentlich UNMÖGLICH sind

Das ist auch meiner Erfahrung nach nichts Ungewöhnliches. Besonders mit dem Erinnern ist das so eine Sache im Traum. Ich erinnere mich da öfter mal an Sachen, die ich früher schon mal geträumt hatte,...
mathchild Sonstige Erlebnisse 7 683 30.12.2023, 11:48
    Thema: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel
Beitrag: RE: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel

Hab das zwar erst nach dem Aufwachen erfunden, aber es gefällt mir so gut, dass ich es gerne teilen möchte: Bezeichnung für eine Zeitspanne von 50 Jahren = 1 Jahrzentner. :lol:
mathchild Sonstige Erlebnisse 667 403.101 19.10.2023, 17:58
    Thema: Ich wäre gern was Besseres
Beitrag: RE: Ich wäre gern was Besseres

Likeplacid schrieb: (26.09.2023, 05:03) -- So ist das im Internet. Mal kriegt man gar keine Antworten und mal wird mal davon überschwemmt und weiß gar nicht auf was man zuerst antworten soll, oder we...
mathchild Philosophie und Psychologie 17 1.376 01.10.2023, 18:34
    Thema: Ich wäre gern was Besseres
Beitrag: RE: Ich wäre gern was Besseres

Likeplacid schrieb: (24.09.2023, 02:55) -- In Gesprächen in der Kneipe ist es oft so ähnlich wie hier. Der andere sagt was und ich nehme es zum Anlass auch was zu sagen, aber es unterscheidet sich of...
mathchild Philosophie und Psychologie 17 1.376 24.09.2023, 20:07
    Thema: Ich wäre gern was Besseres
Beitrag: (Hab heute Urlaub, deshalb schreibe ich so viel hi...

"Normal" und "verrückt" definiert sich nur innerhalb eines gewissen gesellschaftlichen Kontextes. Vielleicht wird auch "verrückt" das neue "normal". Heutzutage kann jeder alles sein, wird oft mal beha...
mathchild Philosophie und Psychologie 17 1.376 22.09.2023, 20:02
    Thema: Der Wunsch ein Gespräch zu führen
Beitrag: RE: Der Wunsch ein Gespräch zu führen

Likeplacid schrieb: (21.09.2023, 23:45) -- Da das Zitieren bei mir schon seit Jahren nicht mehr richtig funktioniert kann ich nur auf diese indirekte Art auf die Antworten eingehen. Namen kann ich ke...
mathchild Philosophie und Psychologie 36 9.503 22.09.2023, 11:28
    Thema: Der Wunsch ein Gespräch zu führen
Beitrag: RE: Der Wunsch ein Gespräch zu führen

Likeplacid schrieb: (20.09.2023, 14:44) -- Das Smartphone hat den Niedergang der Internetforen verursacht. Mit dem Smartphone kann man Kurznachrichten schicken und viele andere Sachen machen (z.B. ve...
mathchild Philosophie und Psychologie 36 9.503 21.09.2023, 22:02
    Thema: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel
Beitrag: RE: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel

Jenny_88 schrieb: (29.04.2023, 09:14) -- Hi! Ich würde den Duden auf jeden Fall mal anschreiben, das Wort gefällt mir auch. Wegen der Endung -kratie klingt das Wort für mich allerdings eher nach ...
mathchild Sonstige Erlebnisse 667 403.101 29.04.2023, 17:02
    Thema: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel
Beitrag: RE: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel

Seit langem mal wieder eine Kreation meines Gehirns im Halbschlaf, die mir selbst im Wachzustand gut gefällt: "Zitiskratie" = Ein scheinbar mächtiger Mann an der Spitze des Staates, zu dem das Volk q...
mathchild Sonstige Erlebnisse 667 403.101 28.04.2023, 21:58
    Thema: Warum erleben wir falsches Erwachen?
Beitrag: RE: Warum erleben wir falsches Erwachen?

Wenn jemand hierauf eine definitive Antwort hätte - würde mich auch mal brennend interessieren. Mir passiert es oft, in den letzten Jahren gefühlt sogar häufiger als in der Kindheit, dass ich aufwach...
mathchild (Klar)träume und OOBE 11 2.545 24.12.2022, 16:53
    Thema: Hochsensibilität
Beitrag: RE: Hochsensibilität

Hab heute an diesen Themenfaden gedacht, als ich Bayern 2 gehört hab, da kam nämlich ein Beitrag über Hochsensibilität: "radioReportage: Reize ohne Filter - highly sensitive persons" (hier im Program...
mathchild Philosophie und Psychologie 14 1.140 28.11.2022, 19:00
    Thema: Hochsensibilität
Beitrag: RE: Hochsensibilität

@ Liri: ja, das ist im Prinzip auch meine Meinung. Die ganzen Autismus-Spektren z.B. sind ja auch fließend. Es wurde lange darum gerungen, unter welchen Kriterien eine Diagnose gestellt wird, und ich ...
mathchild Philosophie und Psychologie 14 1.140 11.09.2022, 08:56
    Thema: Hochsensibilität
Beitrag: RE: Hochsensibilität

Gehört das nicht auch alles zur Thematik der Neurodivergenz? Dazu bin ich nämlich vor wenigen Tagen auf ein Video gestoßen, durch das mir erst richtig klar wurde, warum ich so ein Fan der Serie "Will...
mathchild Philosophie und Psychologie 14 1.140 10.09.2022, 12:04
    Thema: Mathematik im Klartraum
Beitrag: RE: Mathematik im Klartraum

mathchild schrieb: (19.04.2022, 19:39) -- (...) bei schwierigeren Sachen, die ich nicht sofort auswendig weiß oder wo ich etwas mehr RAM im Gehirn bräuchte, gestalten sich meist instabil und resultie...
mathchild (Klar)träume und OOBE 5 2.670 29.04.2022, 18:34
    Thema: Mathematik im Klartraum
Beitrag: RE: Mathematik im Klartraum

Eigentlich ist das ja ein dediziertes Thema für mich  ::-) Mathe funktioniert in meinen Träumen in begrenztem Rahmen. Schnell wechselt mal die Problemstellung, so kann ich mich erinnern, dass ich ein...
mathchild (Klar)träume und OOBE 5 2.670 19.04.2022, 19:39
    Thema: Religion und Kirche
Beitrag: RE: Religion und Kirche

ichbinmehr schrieb: (26.01.2022, 14:42) -- Dann seid ihr leicht genug um zu fliegen, weil ihr im Gleichgewicht seid. -- Ein absolutes Gleichgewicht, ein Leben "in der Mitte" ist meiner Meinung nac...
mathchild Philosophie und Psychologie 83 21.580 20.02.2022, 18:37
    Thema: Religion und Kirche
Beitrag: RE: Religion und Kirche

Übrigens. Warum werden Engel eigentlich so oft mehr oder weniger nackt dargestellt? Also wenn ich z.B. über den Friedhof laufe, besonders in der momentanen Jahreszeit, und einige Grabfiguren so sehe...
mathchild Philosophie und Psychologie 83 21.580 25.01.2022, 22:04
    Thema: Der Sinn deines Lebens
Beitrag: RE: Der Sinn deines Lebens

tranquil schrieb: (07.01.2022, 20:06) -- Der Sinn dahinter, verstanden als Absicht oder Ziel, ist wohl die Auflösung von Absicht, Sinn und Ziel, sodass jeder Sinn in diesem Sinne sinnvoll ist, der zu...
mathchild Philosophie und Psychologie 23 4.637 09.01.2022, 17:52
    Thema: Rebellen
Beitrag: RE: Rebellen

Leben ist Konflikt, Widerstand, Ungleichgewicht, Rebellion. Okay, das sind Gedanken, die schon billionenfach ersonnen wurden. Rebellion finde ich ein großes Wort, aber auf kleinerer Ebene sicher viel ...
mathchild Philosophie und Psychologie 77 11.923 23.05.2021, 13:39
    Thema: Bin ich zufrieden oder tue ich nur so?
Beitrag: RE: Bin ich zufrieden oder tue ich nur so?

ichbinmehr schrieb: (30.03.2021, 00:26) -- Was ich an Mathe schwierig finde ist, dass ich keine Sinn darum fühlen kann. Klar man übt abstraktes denken, aber ich persönlich brauche die direkte Verbind...
mathchild Philosophie und Psychologie 9 2.874 03.04.2021, 15:03
    Thema: Bin ich zufrieden oder tue ich nur so?
Beitrag: RE: Bin ich zufrieden oder tue ich nur so?

Rhetor schrieb: (27.03.2021, 06:43) -- Es gibt immerhin auch ein Lied, in dem der (vergleichsweise harmlose ;--) ) Satz des Pythagoras zur Anwendung gelangt: "Wie weit ist es bis zum Horizont" von Kn...
mathchild Philosophie und Psychologie 9 2.874 27.03.2021, 10:14
    Thema: Bin ich zufrieden oder tue ich nur so?
Beitrag: RE: Bin ich zufrieden oder tue ich nur so?

ichbinmehr schrieb: (19.03.2021, 05:35) -- Zitat: -- Interessant, das hatte ich so noch nicht auf dem Schirm. Ich fühle, als ob ich nur dann richtig zufrieden sein kann, wenn mein Verstand das "zul...
mathchild Philosophie und Psychologie 9 2.874 26.03.2021, 22:27
    Thema: Trauma
Beitrag: RE: Trauma

ichbinmehr schrieb: (14.03.2021, 14:59) -- Mir fehlt eine Einbindung meiner persönlichen Lebenserfahrung in das kollektive System, welches mir suggeriert, dass es ebenfalls an diesem Thema arbeitet u...
mathchild Philosophie und Psychologie 64 9.360 14.03.2021, 23:33
    Thema: Bin ich zufrieden oder tue ich nur so?
Beitrag: RE: Bin ich zufrieden oder tue ich nur so?

Öha! Alldieweil tut sich was :) Vielen Dank für die Antworten. @ _ Aura Gute Beobachtung, selbst den Sinn im Tun erkennen zu können ist spezifischer als beispielsweise "seinem Herzen zu folgen" -...
mathchild Philosophie und Psychologie 9 2.874 14.03.2021, 21:37
    Thema: Bin ich zufrieden oder tue ich nur so?
Beitrag: Bin ich zufrieden oder tue ich nur so?

Ein spontaner Text in Mathchild-Manier. Hat mir, nachdem ich ihn aufgeschrieben und bis zur Öffentlichkeitstauglichkeit geschliffen habe, so gut gefallen, dass ich mich gezwungen sah, ihn zu posten, d...
mathchild Philosophie und Psychologie 9 2.874 28.02.2021, 16:17
    Thema: Links
Beitrag: RE: Links

Ah okay, dann seid ihr ja auf dem Laufenden.  ::-)  Danke!
mathchild Literatur, Web & Sonstiges 128 155.773 20.02.2021, 15:00
    Thema: Links
Beitrag: RE: Links

Das hört sich nach einem weiteren Fortschritt an: Real-time dialogue between experimenters and dreamers during REM sleep (https://www.cell.com/current-biology/fulltext/S0960-9822(21)00059-2) Bit...
mathchild Literatur, Web & Sonstiges 128 155.773 19.02.2021, 19:35
    Thema: Freiheit vs. Sicherheit
Beitrag: RE: Freiheit vs. Sicherheit

Die Gedanken sind frei. Das muss reichen.  ::-) Im Ernst jetzt, wenn ich z.B. meine finanzielle Situation betrachte, habe ich sowohl genügend Sicherheit als auch Freiheit. Hier muss ich allerding...
mathchild Philosophie und Psychologie 15 3.746 04.11.2020, 21:01
    Thema: Religion und Kirche
Beitrag: RE: Religion und Kirche

spell bound schrieb: (19.08.2020, 15:52) -- Likeplacid schrieb: (19.08.2020, 12:26) -- Die christliche Religion ist, so glaube ich, was ganz besonderes. Sie hängt die Liebe an die große Glocke. sie ...
mathchild Philosophie und Psychologie 83 21.580 19.08.2020, 16:57
    Thema: Euer "dämlichster" Traum
Beitrag: RE: Euer "dämlichster" Traum

Na sowas, da hatte ich vor zwei Jahren etwas für's Forum vorbereitet, aber noch nicht gepostet - lustige Schnipsel aus meinen Aufzeichnungen: 24.11.2010: Ein Arbeitskollege von mir will Ostereier b...
mathchild Normale Träume 55 1.324 16.08.2020, 22:16
    Thema: Religion und Kirche
Beitrag: RE: Religion und Kirche

Also mir gefällt Nuevos "Ich bin auch katholisch aufgewachsen worden." - so ähnlich könnte ich es auch sagen. ::-) Wobei ich sagen muss, zu meiner Grundschulzeit, Anfang der 90er, war das definitiv...
mathchild Philosophie und Psychologie 83 21.580 16.08.2020, 21:52
    Thema: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel
Beitrag: RE: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel

Rhetor schrieb: (20.06.2020, 13:47) -- Die Musik lief nur im Hintergrund, daher habe ich ihn nicht gesehen. Und nein, "Bilderbuch" ist mir kein Begriff, daher weiß ich auch nicht, wie ihr Frontsän...
mathchild Sonstige Erlebnisse 667 403.101 23.06.2020, 20:05
    Thema: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel
Beitrag: RE: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel

Rhetor schrieb: (18.06.2020, 01:18) -- Ein Rapper reimt: "That bitch is corrich" -- Sah der Rapper zufällig aus wie der Frontsänger von Bilderbuch? (Hab nämlich spontan an die eine neue Single gedac...
mathchild Sonstige Erlebnisse 667 403.101 19.06.2020, 14:34
    Thema: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel
Beitrag: RE: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel

Eine Schnecke, die "schmonkt"? Könnte ich immerhin ganz gut mit der Fortbewegungsart selbiger assoziieren.
mathchild Sonstige Erlebnisse 667 403.101 11.04.2020, 14:07
    Thema: Was passiert bei zu früh aufwachen
Beitrag: RE: Was passiert bei zu früh aufwachen

Fragmente des Traums bleiben im Zwischenspeicher des Gehirns hängen und werden bei gegebener Zeit sequenziell abgearbeitet, meist weitgehend unbewusst im Wachzustand. (Soweit mein derzeitiger Kenntni...
mathchild (Klar)träume und OOBE 1 2.743 01.08.2019, 16:38
    Thema: Was erwartet ihr von Erleuchtung?
Beitrag: RE: Was erwartet ihr von Erleuchtung?

Hab mich erst vor kurzem wieder mal erleuchtet gefühlt, als ich eine Folge Beyblade Burst geschaut hab, als Free Valt erklärt hat, er solle - sinngemäß - die beste Version von sich selbst sein.  ::-)
mathchild Philosophie und Psychologie 18 7.063 15.05.2019, 23:05
    Thema: Warum ist das Leben lustig?
Beitrag: What is the question?

War da nicht mal ein Lied von Scooter? (nicht mein Musikgeschmack, aber von irgendwoher ist mir das im Gedächtnis geblieben)
mathchild Philosophie und Psychologie 2 2.360 15.05.2019, 22:51
    Thema: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel
Beitrag: RE: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel

Eigentlich isst meine Mutter nicht mehr so gerne Süßkram, trotzdem bot ich ihr an einem Wochenendmorgen vor dem Aufwachen ein Überraschungsei an. Sie probierte es auch und meinte dann, es schmecke wie...
mathchild Sonstige Erlebnisse 667 403.101 17.04.2018, 15:30
    Thema: Hacken der Realität?
Beitrag: RE: Hacken der Realität?

clearseven schrieb: (24.06.2017, 09:42) -- Was aber, wenn die Spielfiguren nicht tun, was er erwartet? Angenommen die Figuren beschließen, nichts mehr zu tun. Nicht mehr essen und trinken, sich nicht...
mathchild Philosophie und Psychologie 24 14.453 02.07.2017, 16:38
    Thema: Mediensucht
Beitrag: RE: Mediensucht

Nachts liegt man manchmal wach und grübelt noch ein bisschen rum, so ist mir heute Nacht noch ein bisschen was dazu durch den Kopf gegangen: Es ist tatsächlich so, dass die Isolation und Abkapselung,...
mathchild Philosophie und Psychologie 12 6.428 01.07.2017, 15:40
    Thema: Mediensucht
Beitrag: RE: Mediensucht

Eigentlich bin ich der Meinung, dass die Menschen sich erst langsam an die endlosen Möglichkeiten gewöhnen und sich die Problematik der Mediensucht nicht allzu weit ausbreitet, bevor es noch schlimmer...
mathchild Philosophie und Psychologie 12 6.428 27.06.2017, 21:22
    Thema: Der Sprecher bestimmt, was man im Traum sagt
Beitrag: Der Sprecher bestimmt, was man im Traum sagt

Mir ist kürzlich folgende alte Version einer Traumaufzeichnung in die Hände gefallen: "Ich war in Fladungen auf der Wasserkuppe an der Sommerrodelbahn. Ich schaute begeistert zu, wie die Rodler die...
mathchild (Klar)träume und OOBE 1 2.440 14.08.2015, 21:41

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: