Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

WILDen in einer anderen körperform

WILDen in einer anderen körperform
#1
19.07.2007, 20:16
weiss ncih ob die überschrift zu undeutlich is aber ich wusste nich wie ich es anders formulieren soll. was mich mal interessiert is, ob es nich möglich is in einer anderen gestalt zu wilden. hab das letztens versucht, was bedeutet: hab mir das mit dem treppenhaus vorgestellt, hab bei stockwerk 100 angefangen. hab mir alles versucht vorzustellen, was aber zu "schwammig" war, hab dann einfach vorgestellt wie es sich anfühlt wenn ich als bär die 100 stockwerke runtergehe. hat auch echt gut geklappt bin dann bei stockwerk 80 angekommen und hab langsam gemerkt wie es anfängt. aber dann waren meine eltern viel zu laut und dann konnte ich es vergessen.
habt ihr sowas mal versucht? meint ihr das das klappt? also das man im traum diese gestalt annimt(oder eher gesagt weiterhin behält)? wär doch mal interessant, ein klartraum als bär zu haben oder was immer man möcjte bigwink
Zitieren
Re: WILDen in einer anderen körperform
#2
19.07.2007, 20:40
Du musst ja nicht unbedingt als Bär in den KT eintreten. Kannst dich ja dann im Nachhinein auch verwandeln.
Ich wüsste jetzt nicht was daran von Vorteil sein sollte. Kann mir aber vorstellen, dass sowas durchaus klappen würde.




Gruß, Painter2000
Zitieren
Re: WILDen in einer anderen körperform
#3
20.07.2007, 13:55
ich hab irgendwo mal gelesen dass es geht, aber sehr schwer sei. wie genau kann ich dir leider auch nciht sagen. würde mich aber auch erst IM klartraum verwandeln..
Live on the WILD side of life.
Zitieren
Re: WILDen in einer anderen körperform
#4
20.07.2007, 15:44
geht das denn im traum so einfach? ich stell mir das irgendwie schwierig vor. einfach augen zu und vorstellen wer man sein will oder wie macht ihr das?
Zitieren
Re: WILDen in einer anderen körperform
#5
20.07.2007, 17:57
Ausprobiert habe ich es noch nicht. Stelle es mir interessant vor.
Mich würde aber noch eher reizen, mich in eine Frau zu verwandeln biggrin

Im Traum geht ALLES! Das müsste eigentlich jedem klar sein.
Ich würde mir einfach vorstellen, wie ich mich im Moment verwandel. Also nicht Augen zu und hoffen. Das wird -denke ich mal- nicht richtig klappen. Auch um Szenenwechsel auszuschließen. Besser ist es vielleicht, sich auf die Verwandlung zu konzentrieren, feste daran glauben und die Verwandlung "live" mitzubekommen.

So würde ich wenigstens vorgehen. Das einzige was man eigentlich braucht, ist einen festen Glauben daran und keinerlei Skepsis.
Probierst aus.


Gruß, Painter
Zitieren
Re: WILDen in einer anderen körperform
#6
21.07.2007, 16:53
oder vllt so: man denkt sich ganz fest "wenn ich jetzt in das zimmer gehe bin ich X" -> man geht in das zimmer, dort ist ein großer spiegel und dann sieht man sich selber als X..

könnte mir vorstellen dass es auch so gehen könnte mit viel übung natürlich, selber hab ichs noch nie probiert.. basiert aber doch wieder auf willenskraft, wie so ziemlich alle aktionen im KT bigwink
Live on the WILD side of life.
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  61 Punkte Entspannung + schlechter Schlaf =Turöffner zum WILDen Scherbenstern 3 645 26.11.2020, 10:51
Letzter Beitrag: Lucid_Life_83
  Paradoxe Verschreibung (für erlebte Schlafparalyse bzw. allgemein beim WILDen) Dreamweaver 0 1.683 03.08.2015, 23:41
Letzter Beitrag: Dreamweaver
  Wer hat beim WILDen tatsächlich eine SP erlebt? Pygar 25 10.887 04.06.2014, 18:51
Letzter Beitrag: Zenboy
  Wer muss zum WILDen auch extrem müde sein? talrasha83 25 8.420 25.02.2009, 13:34
Letzter Beitrag: Mario
  Syncron Wilden Xenitic 28 8.951 11.12.2006, 00:44
Letzter Beitrag: Xenitic
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: