Themabewertung:
  • 16 Bewertung(en) - 4.19 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel

RE: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel
17.04.2018, 18:42
Ich betrachte großformatige Farbabzüge, die jeweils mittig gefaltet sind. Wenn man sie aufklappt, erkennt man, dass die rechte Hälfte des Fotos auf beiden Seiten tiefschwarz ist, aber die Schwärzung lässt sich zumindest an einer Stelle etwas abreiben, dazu gehören die Worte: "Der Erwachsne, der den Heilungsbrief vergaß".

Eine Kontrafaktur - eher des Madagaskar-Plans als des Zionismus: Die Juden sollen allesamt nach "Nubile im Hopfenland" ziehen. Man soll es ihnen positiv vermitteln, und es muss verhindert werden, dass sie Verdacht schöpfen. In den Hopfengärten sollen sie ihre Heimstätte bekommen.

Vor mir ausgebreitet liegt die Partitur eines klassischen Klavier- oder Orchesterwerkes; dessen Titel lautet "Goebbels in der Tiefgarage".
Zitieren
RE: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel
17.04.2018, 22:55
Zitat:Partitur eines klassischen Klavier- oder Orchesterwerkes; dessen Titel lautet "Goebbels in der Tiefgarage".
Das ist ja mal ein großartiger Titel. pink
Lebe jeden Moment so wie du ihn brauchst!
- - - - - - - - - - - - > Blog |  youtube

let's destroy another seismograph / injustifiable means / I dont think it matters
Zitieren
RE: Neue Wörter erfinden - Halbschlafgebrabbel
16.05.2018, 11:37
[+] 1 User sagt Danke! Liri für diesen Beitrag
"Ätherology" ist ein Begriff in Verbindung mit einem Buch, dessen erste Seiten mit vielen bunten Fotos gefüllt ist. Danach kommt nur noch Text.
Zitieren
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum
Forenstyle wählen: