Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Tastsinn-Methode» Sich erfahren über den Tastsinn

Tastsinn-Methode
#1
12.07.2020, 19:15
[+] 1 User sagt Danke! Klarträumer1990 für diesen Beitrag
Du kannst dich im  Traum sehr genau über den Tastsinn erfahren.
Dein Ich fährt dann über die Schiene hin zu einem Standpunkt, der deinem Ich gefällt.
Dein Tastsinn ist sehr sensibel, Und so kann er gut sich selbst erfahren.
Durch Die Schiene, auf der der dein Ich unterwegs ist, fährt das Ich praktischerweise nach vorn.
Auf dieser Schiene, die sich zwar nicht verschieben lässt, kannst du aber dein Ich verziehen.
Das Ich kannst du erziehen, schieben und drücken. Das ich lässt sich dann verrücken.
Durch den Druck im Traum erfährst du Dann , wie dein Ich verfährt.
Auf der Schiene kannst du dann hoch und runter fahren.

Die Schiene verfährt dann hochund runter und du kannst dir die Zeitpunkte deinesTraumes selbst aussuchen. Die Zeitpunkte sind variabel und verschiebbar, dieZeitpunkte muss Dein Ich nur einsammeln lernen. Je öfter die Zeitpunkte eingesammelt werden, desto eher erfreut sich dein Ich an den Zuständen des Traumes. Dein ich heilt sich , beim Erfüllen der einzelnen Punkte mehr im Laufe der Zeit.   Der Tastsinn hilft dir, beim Schienen fest halten. Dadurch schaffst du eine gewisse Flexibilität  die dir hilft, im Traum deine Art zu finden.

Die Schiene auf der du unterwegs bist, soll dir dienen, und halt beim Fahren geben.
Je öfters du auf der Schiene verfährst, desto häufiger kannst du die Zeit los lassen . Und zeitlos reisen. Taste dich immer näher an deinen Traum heran, in dem du deine Sinne ganz auf den Traum einberufst. Stelle dir immer vor, wie du die Zeit mit verschiebst. Und mache immer dir wieder deinen Traum bewusst, wie du ihm näher kommst. Und du immer lieber und ruhiger wirst. Stelle dir vor, wie dein Traum sich immer mehr eröffnet und dir widerspiegelt im Leben.

Mache dir bewusst, wie sehr DU Der Traum bzw. das Leben bist.
Der Traum wird über das Antasten erfahren. Durch das Antasten schöpfst du aus dem Vollen.
Das Tasten macht dein Ich fühlbar und spürbar. Deine Vision steht im Raum, und du bist dafür verantwortlich, dass sie sich erfüllt. Alleine Du. Niemand sonst kann dafür sorgen, dass sich dein Traum wahr macht. Also versuche immer dich zu entspannen wo es geht und hoffe darauf, dass es immer lockerer und leichter wird dein Leben. Bis es irgendwann sich von alleine ergeben kann. Das, was du dir wünscht.
Zitieren
RE: Tastsinn-Methode
#2
16.07.2020, 06:02
Wow. Danke sehr.
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  V.I.L.D Methode (VILD) traumbewacher 63 40.978 20.05.2017, 13:22
Letzter Beitrag: Seltsamletsplay
  Diamant-Methode und Klarträumen??? GottKönig 3 3.039 23.01.2014, 19:24
Letzter Beitrag: TheRiddler
  Die Tinnitus-Methode Jack 19 13.096 04.07.2012, 17:35
Letzter Beitrag: lazpel
  L.I.L.D. Methode(Suche: LILD) Tapir 14 15.521 13.08.2011, 23:02
Letzter Beitrag: Sefja
  Dusa- Methode (Sufu: Fieber, Durst) Prox 3 3.114 18.06.2011, 15:05
Letzter Beitrag: Prox
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: