Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neue Technik mit wiederholtem Luft anhalten

Re: Neue Technik mit wiederholtem Luft anhalten
#61
22.10.2005, 14:55
Nochmal für die Praxis:
- Wichtiger als ein langes Luftanhalten oder sonstige akrobatische Übungen dürfte sein, den Vorgang der bewußt anderen Atmung möglichst oft durchzuführen, um die gleichzeitige Aktivität des "Bewußtseins" und des Atemzentrums intensiver zu verknüpfen.
- Ich habe dazu einfach im normalen Atemrhythmus geatmet, aber das Ausatmen für ca. eine Sekunde verzögert. Das gibt kurz ein komisches Gefühl, weil man gegen den "Wunsch" des automatischen Ausatmens arbeitet. Genau das bringt vermutlich den Effekt.
- Theoretisch müsste es mit einer verzögerten Einatmung genauso funktionieren.
- Ich habe keine Farbe visualisiert.
- In der Nacht bin ich 2x aufgewacht und habe die Übung dann ebenfalls durchgeführt. Ich nehme an, dass ein Effekt auch dann bemerkbar sein müsste, wenn man tagsüber ab und zu "bewußt anders" atmet.
- Vielleicht genügt auch einfach bewußte Atmung?
- Gleichzeitige Augenbewegungen: Die habe ich zumindest beim Zubettgehen versucht, und aus bestimmten Gründen kann ich mir vorstellen, dass sie auch etwas bringen. Darüber lasse ich mich jetzt aber nicht aus, das ist zuviel spekulatives Neuro-Geblubber.
- Übrigens singe ich sehr viel, die Atmung ist da ähnlich "anders", d.h. logischerweise bewußt gesteuert. Und mein erster Klartraum vor ein paar Monaten war in der Nacht nach einer Chorprobe ... Ob das wirklich korreliert, kann ich nicht sagen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Wer's versucht: Viel Erfolg, bin auf Rückmeldungen gespannt!

Solanazehe

Hmmm - ich will aber einen freien Willen haben!
Zitieren
Re: Neue Technik mit wiederholtem Luft anhalten
#62
23.10.2005, 19:31

Bewusste andere Atmung - ist ein interessanter neuer Ansatzpunkt, also ich bin auf jeden Fall dabei und werde das probieren, ohne Farben und ohne Augenbewegungen.

Habe das Atemanhalten jetzt länger nicht mehr angewendet(ebenso die Augenbewegungen), aber wäre doch toll, wenn man hier weiterkäme und vielleicht durch das besondere Atmen einen Weg findet, nicht nur Träume besser zu erinnern sondern auch luzide Träume auszulösen.

Denn die besten KT-Ergebnisse habe ich nie allein durch Atemanhalten bekommen sondern immer nur in Kombination mit anderen Methoden.
Aber ich vermute auch, dass im Atmen noch allerhand für KT nützliches Potential steckt, wir können es nur probieren!



Klarträumer sind Stehaufmännchen
Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben


Zitieren
Re: Neue Technik mit wiederholtem Luft anhalten
#63
07.11.2005, 13:19

Habe in den vergangenen Wochen mehrfach Versuche mit bewusst anderem Atmen gemacht.

Das lief so ab:
1. Habe ganz bewusst gedanklich das Atemzentrum anvisiert und "entschieden", dass ich jetzt die Atmung übernehme, d.h. ähnlich der Vorstellung, dass man den Autopilot ausschaltet und manuell steuert...

2. Bei diesem bewusst gesteuerten Atmen habe ich lediglich das Einatmen um 2-3 Sekunden verzögert, ansonsten den Rhytmus nicht in bestimmter Form geändert

Diese Übung habe ich immer nur ohne andere unterstützende Methoden zur KT-Förderung gemacht. Ergebnis war, dass ich nach obigen Atem-Anwendungen lediglich eine erhöhte Traumerinnerung hatte, nicht ein einziges Mal einen KT. Stellt sich die Frage, ist das bei Daueranwendung ausbaubar oder gibt es evtl. eine treffendere (Atem-)Technik, die dann auch KT herbeiführt...?

Mir kam jetzt spontan der Gedanke, dass es womöglich hilfreich sein könnte, bereits vor dem Einschlafen eine Atmung zu übernehmen, die dem REM-Schlaf entspricht - nur kenne ich mich da überhaupt nicht aus. Wie atmet man eigentlich im REM-Schlaf- augenroll

Auch dies z.Bsp.: Normale Einatmung+kurze, etwas schwungvolle Ausatmung, ähnlich einem "Aufschnaufen"... ich kenn das vom Beobachten schlafender Leute her, weiß aber nicht, ob eine solche Schlafatmung eher Leicht- oder Tiefschlaf kennzeichnet. Oder ganz was anderes--- happy ??

Klarträumer sind Stehaufmännchen
Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben


Zitieren
Re: Neue Technik mit wiederholtem Luft anhalten
#64
04.04.2007, 11:22

Zitat:DreamScience schrieb am 19.07.2005 16:56 Uhr:
Ich bin nur zufällig auf dieses Thema gestoßen, da ich eigentlich nach Vitaminen gesucht habe. Wäre es nicht möglich für solche Entdeckungen ein eigenes Unterforum einzurichten, so dass diese Themen nicht so schnell wieder "verloren" gehen?


*exhumier* bigwink

Ich hab mir sagen lassen, dass dieser Vorschlag zur gegebenen Zeit am gegebenen Ort bigwink wohl verwirklicht werden wird.
Mein Klartraum-Roman:                     Finja – Bedeutsame Begegnungen
Weihnachtssong mit Text von mir:  Christmas Is Canceled
Zitieren
Re: Neue Technik mit wiederholtem Luft anhalten
#65
04.04.2007, 19:40
Hört sich gut an bigwink

Ich nehme mal an im "neuen Forum" oder worauf spielst du an?

LG DS
'For me, it is far better to grasp the Universe as it really is than to persist in delusion, however satisfying and reassuring.' - Carl Sagan

Zitieren
Re: Neue Technik mit wiederholtem Luft anhalten
#66
04.04.2007, 19:57
Psssst! bigwink

(Weiß nicht, ob ich mich indiskretionsweise nicht schon zu weit aus dem Fenster gelehnt habe biggrin )
Mein Klartraum-Roman:                     Finja – Bedeutsame Begegnungen
Weihnachtssong mit Text von mir:  Christmas Is Canceled
Zitieren
Re: Neue Technik mit wiederholtem Luft anhalten
#67
04.04.2007, 20:21
Glaube das sollte schon in Ordnung gehen *g*

Dann bin ich mal gespannt auf eure Umsetzung.... bigwink
'For me, it is far better to grasp the Universe as it really is than to persist in delusion, however satisfying and reassuring.' - Carl Sagan

Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hypnagoges Surfen. Die neue Technik? (Sufu: Hypnagoge Bilder) Traum11 49 30.460 19.07.2015, 23:41
Letzter Beitrag: Peter Trimus
  Habe ich eine neue KT-Technik erfunden? tobias 11 6.455 21.06.2015, 18:07
Letzter Beitrag: LoremYpsum
  Neue Technik: NMT Obstsalat 13 6.892 17.01.2014, 14:42
Letzter Beitrag: REM-Wizard
  Luft anhalten - Der andere Weg zur Entspannung dennschmitz 12 28.512 12.10.2012, 10:01
Letzter Beitrag: Pygar
  C-Wild - Neue Technik Pygar 14 10.357 11.08.2010, 07:09
Letzter Beitrag: Pygar
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: