Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

suche noch nen namen für die technik» senoi - gemeinschafts - treffen - technik oder so

RE: suche noch nen namen für die technik
#16
29.12.2014, 13:33
(29.12.2014, 12:40)gnutl schrieb:
Zitat:oh no, rudelklarheit? das weckt seltsame wortassoziationen
Welche denn?

Einer meiner Vorgesetzten beim Militär ermahnte uns immer, wenn wir uns im Gelände besser verteilen sollten: "Kein Rudelb**sen!" biggrin

Zitat:Jajaa, juxtaposed!biggrin

Jaja, mit lateinischen Präpositionen lässt sich schon Jux treiben big

"GILD" wäre noch nicht vorbelegt und hätte einen schönen Klang, finde ich.
Soll für "Gathering-Induced Lucid Dream" stehen.
Ganz abgesehen davon, dass MILD natürlich ohnehin ausscheidet, klingt "Gathering" auch viel würdevoller als das business-mäßige "Meeting".

Nachteilig an dieser Abkürzung wäre allerdings, dass sie kein Licht auf eventuell vorhandene Wirkungsmechanismen wirft.
Mein Klartraum-Roman:      Finja – Bedeutsame Begegnungen


Wenn ich nicht möchte, dass man mir widerspricht, behalte ich meine Meinung für mich.
Zitieren
RE: suche noch nen namen für die technik
#17
29.12.2014, 13:59 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.12.2014, 14:01 von spell bound.)
GUILD gathering uplift induced lucid dream

super biggrin

oder gathering urged?

aber uplift ist schon ziemlich gut.

und guild klingt halt schon ziemlich nach der awesomeness von treffen bigwink
Das Elend begann, als du dich selbst zum Feind erklären musstest.
Zitieren
RE: suche noch nen namen für die technik
#18
02.01.2015, 14:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.01.2015, 14:16 von Rhetor.)
Wirklich sehr ansprechend, auch rein phonetisch big
Passend auch, dass es eine gewisse Exklusivität suggeriert. Denn schließlich hat man nicht ständig Zeit und Gelegenheit, an einem Treffen teilzunehmen. (Und selbst wenn doch, muss man erst noch den Hintern dazu hochkriegen bigwink )

Allerdings sind Gilden zumindest im Fantasy-Bereich (z.B. bei Terry Pratchett) oft auch etwas sind, das man fürchten sollte, zumindest wenn man kein Mitglied ist, aber trotzdem die entsprechende Tätigkeit ausübt ...

Andererseits, wenn man überlegt, welche grausigen Assoziationen andere KT-Technik-Abkürzungen wecken, ist das wohl vernachlässigbar.
Oder möchte etwa wirklich jemand einen Klartraum haben, der von der SS induziert wurde? evil glare
Mein Klartraum-Roman:      Finja – Bedeutsame Begegnungen


Wenn ich nicht möchte, dass man mir widerspricht, behalte ich meine Meinung für mich.
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  L.I.L.D. Methode(Suche: LILD) Tapir 14 14.388 13.08.2011, 23:02
Letzter Beitrag: Sefja
  Wer mal nix zu tun hat im Klartraum(Suche: OOBE) Carpe Noctem 5 3.221 07.07.2005, 17:30
Letzter Beitrag: Laura
  auf der suche nach dem klartraumsound und andere frequenzorg nimmerwach 15 6.384 02.03.2005, 23:32
Letzter Beitrag: HerrLoewe
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: