Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neues Buch von Stephen LaBerge» Erscheint Anfang Mai

RE: Neues Buch von Stephen LaBerge
#16
09.02.2014, 10:27
(09.02.2014, 10:00)steeph schrieb: Cool. Hast du da schon genauere Pläne?
nee. ich arbeite erstmal daran, eine ahnung von der materie zu haben.
Das Elend begann, als du dich selbst zum Feind erklären musstest.
Zitieren
RE: Neues Buch von Stephen LaBerge
#17
10.02.2014, 11:42
Liebe Community, wie angekündigt habe ich den Verlag gebeten den englischen Originaltitel so es ihn den gibt, des neuen Buches von LaBerge zu nennen.

Heute kam die Antwort

Zitat:der Titel lautet: Exploring the world of lucid dreaming.

Herzlich grüßt

Carina Heer

--
Mit freundlichen Grüßen | Best regards

Carina Heer

Lektorin | Editor

mvg Verlag | riva Verlag
Münchner Verlagsgruppe GmbH
Nun, da der Bardo des Traumes dir erscheint, gib die Achtlosigkeit des illusionären Schlafs einer Leiche auf.
Trete ein in die Natur der Achtsamkeit und des Nichtwanderns.
Die Träume erkennend, praktiziere Transformation und klares Licht. – Buddha Padmasambhava http://anfaengergeist.net/


Zitieren
RE: Neues Buch von Stephen LaBerge
#18
10.02.2014, 12:26
Danke fürs Recherchieren!

Für die alten Hasen zwar etwas enttäuschend, aber für junge Anfänger, die noch nicht so gut Englisch können natürlich ein Segen.
ॐ मणिपद्मे हूँ
Du bist ein guter Klarträumer, das Klarträumen fällt dir leicht

Zitieren
RE: Neues Buch von Stephen LaBerge
#19
19.02.2014, 02:28
Super! Dankeschön! Jetzt weiß ich endlich, wie mein nächstes Buch heißt.

Dieses Ding wollte ich schon seit langem lesen, habe aber eine nicht gerade kurze Zeit auf eine Übersetzung gewartet.

Momentan scheint das Thema aus dieser Untergrund-Ecke rauszukommen. Da steigt wohl auch die Chance, dass sich solche Übersetzungen lohnen.
Einige Leute schlossen aus meinem Nickname, ich sei eine esoterisch angehauchte Frau.

Mein Nickname allerdings ist wohl das einzig Esoterische an mir!

...und als ich heute morgen meinen Bart getrimmt habe, war ich noch ein Mann.
Zitieren
RE: Neues Buch von Stephen LaBerge
#20
04.03.2014, 22:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.03.2014, 22:07 von DasNetzInDir.)
Wenn die Tendenz des Buches so ist, wie es der Titel behauptet, "Träume was du willst", dann bin ich gegenüber dem Inhalt vom aufklärerischen Charakter schon mal skeptisch. bigsad

Wobei der Klappentext vernünftig klingt, wahrscheinlich sind die Details entscheiden.

Selbst in "Waking Life" gibt es schon zwei Episoden, die zur Vorsicht mahnen sollten. Die ein in der Hauptcharakter auf den Klartraumdealer trifft der ihm verspricht er könne alles mögliche erleben und der doch mehr als zwielichtig ist. Und zum anderen die Szene mit der rothaarigen Frau, die ihm von den Ameisen erzählt und ihn für eine Gameshow ködern will. exclam
Klarträumen heißt nicht unbedingt, dass man die Traumwelten versteht, in denen man sich befindet!
Spaß zu haben, heißt viel zu oft -> Schlechtes zu ignorieren.thumbsd
Bietet Albträumen die Stirn! Grabt Fakern das Wasser ab! Geht keinen PseudoErleuchtungen auf den Leim! Reflektiert! Lernt! Findet den Flow! thumbsu

Infowiese für Realitychecker und -checkerinnen http://dasnetzindir.blogspot.de
Zitieren
RE: Neues Buch von Stephen LaBerge
#21
05.03.2014, 09:05
Den Inhalt kennen wir ja, es ist ETWOLD. Titel dürfte einem Marketinghirn entsprungen sein.
„I learned long ago, never to wrestle with a pig. You both get dirty, and besides, the pig likes it.“ - George Bernhard Shaw
„Do not feed the troll.“ - Internet
Zitieren
RE: Neues Buch von Stephen LaBerge
#22
05.03.2014, 14:52
habs mir vorbestellt... bin mal gespannt big
Zitieren
RE: Neues Buch von Stephen LaBerge
#23
05.03.2014, 22:43
Habe ich vorhin auch gemacht big

Das ist ja wohl seit Jahren DAS Standardwerk zu diesem Thema - oder so ähnlich...
Einige Leute schlossen aus meinem Nickname, ich sei eine esoterisch angehauchte Frau.

Mein Nickname allerdings ist wohl das einzig Esoterische an mir!

...und als ich heute morgen meinen Bart getrimmt habe, war ich noch ein Mann.
Zitieren
RE: Neues Buch von Stephen LaBerge
#24
28.04.2014, 13:27
die amazon-seite hat es schon verraten, dass es sich um einen aufgewärmten schmöker handelt.

"Dieser wichtige Klassiker der Traumliteratur ist ein Muss für alle, die nicht nur im Traum über ihre Grenzen hinausgehen möchten."

definition von "klassiker" halt. augenroll
Zitieren

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  „Transzendentes Träumen“ - Neues Sachbuch als Taschenbuch und E-book Bartosz Werner 5 433 Vor 2 Stunden
Letzter Beitrag: Bartosz Werner
  Buch: "Von liebestollen Katzen und berauschten Kühen", von Giorgio Samorini clearseven 4 322 27.09.2019, 21:32
Letzter Beitrag: clearseven
  Neues Forum Uefken 5 1.053 02.04.2018, 15:07
Letzter Beitrag: gnutl
  Neues Buch Uefken 0 625 13.03.2018, 15:26
Letzter Beitrag: Uefken
  Levitan und LaBerge über OBE spell bound 1 1.114 06.09.2015, 10:39
Letzter Beitrag: Rhetor
Gehe zu:
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Klartraumforum | Nach oben | Alle Foren als gelesen markieren | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum | Datenschutz
Forenstyle: